[PLAYBOY] Nur 300 Stück! Halbjahresabo des Playboy für effektiv nur 9,50 Euro frei Haus – normal 34,50 Euro

9,50 34,50 Zum Deal
9,50 34,50 Zum Deal
Achtung: Dieser Beitrag wurde vor mehr als 7 Jahren veröffentlicht und ist somit schon etwas älter. Zu diesem Zeitpunkt war der Preis aktuell und von uns geprüft. Zwischenzeitlich dürften sich Preis und Verfügbarkeit aber wahrscheinlich geändert haben - achte also bitte darauf, wenn du zum Anbieter klickst. Falls Du feststellst, dass der Deal nicht mehr verfügbar ist oder der Preis sich geändert hat, informiere uns gern mit einem Kommentar.
 

Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann installiere dir gern unsere kostenlose Snipz App für iOS und Android, abonniere am besten jetzt unseren Snipz Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den täglichen Snipz E-Mail Newsletter.

Zum Vatertag könnt ihr euch hier ein Halbjahresabo des Playboy für effektiv nur 9,50 Euro frei Haus schenken.

Wieso auf langweilige Geschenke zum Vatertag warten, wenn die besten Geschenke hier genau vor eurer Nase rumliegen? Durch einen Verrechnungsscheck als Prämie zahlt ihr hier für 6 Ausgaben effektiv nur 9,50 Euro.

Klar – niemand kauft sich den Playboy wegen der Nackedeis. Es sind die tollen Reportagen und die künstlerisch anspruchvollen Bilder die dann unter wissenschaftlichen Aspekten begutachtet werden. Das wissen wir ja alle! Aber warum zuviel bezahlen? Hier für 1,58 Euro pro Heft frei Haus – dafür kann man die Zeitschrift nicht selber schreiben 😉

Wer nicht will, dass ein Abo draus wird, der kündigt am besten schriftlich unter: PLAYBOY Deutschland, c/o Playboy NVG Aboservice, Postfach 084, 77649 Offenburg.

Hier noch die Details zur Aktion:

  • Aktion: 6 Ausgaben Playboy für 34,50 Euro
  • Bonus: 25,- Euro Verrechnungsscheck
  • Effektivpreis: 9,50 Euro
Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt. Seit 2019 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

4 Comments
  1. “dafür kann man die Zeitschrift nicht selber schrieben” -> schreiben

    “wegen den Nackedeis” -> “wegen der Nackedeis”

    Schreibe einen Kommentar zu Alexander Antwort verwerfen

    Snipz.de
    Logo