[BASE] Wieder Verfügbar! UMTS-Flatrate MeinBase Internet Mobil Flat mit 500MB mit UMTS-Stick effektiv vollkommen gratis

Achtung: Dieser Beitrag wurde vor mehr als 10 Jahren veröffentlicht und ist somit schon etwas älter. Zu diesem Zeitpunkt war der Preis aktuell und von uns geprüft. Zwischenzeitlich dürften sich Preis und Verfügbarkeit aber wahrscheinlich geändert haben - achte also bitte darauf, wenn du zum Anbieter klickst. Falls Du feststellst, dass der Deal nicht mehr verfügbar ist oder der Preis sich geändert hat, informiere uns gern mit einem Kommentar.
 

Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann installiere dir gern unsere kostenlose Snipz App für iOS und Android, abonniere am besten jetzt unseren Snipz Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den täglichen Snipz E-Mail Newsletter.

**UPDATE** Wieder Verfügbar diesmal von 24mobile! Auszahlung von 264,- Euro erfolgt ca. 4-6 Wochen nach Versand auf das Konto des Antragstellers, die Auszahlung erfolgt als Einmalzahlung. Es gibt den Huawei Stick E303 kostenlos dazu, Versandkosten entfallen. Hier gibt es sogar gratis einen Stick dazu… –> Zum Angebiot gelangt ihr hier….

Tablet-Besitzer mit 3G aufgepasst! 24mobile hat das beliebte Angebot wieder aufgelegt und bietet nun die UMTS-Flatrate „Mein Base Internet Mobil Flat“ mit 500MB (danach nur langsamer) effektiv kostenfrei inkl. Stick dazu für nur 0,- Euro pro Monat.

Im Unterschied zu anderen Angeboten gibt es hier keine Stolperfallen! Normalerweise zahlt man hier 11,- Euro pro Monat, da 24mobile hier jedoch einmalig am Anfang auf einen Schlag satte 264,- Euro erstattet zahlt man effektiv nichts!

Und jetzt kommts – ein UMTS-Stick ohne Simlock/Netlock ist gratis dabei (Wert zwischen 20,- und 30,- Euro)! Letztendlich kommt es ja eh nur darauf an, was unten rauskommt – und im Tablet (z.B. dem Apple iPad) eine SIM-Karte mit UMTS-Flatrate dauerhaft drinn stecken zu haben, das ist schon was  feines!

So rechnet sich „Mein BASE Internet Mobil“:

+ 264,- Euro Grundgebühr (24x 11,- Euro)
– 264,- Euro einmalige Erstattung von Sparhandy (24 x 11,- Euro)
+ 0,- Euro Zuzahlung für den UMTS-Stick
===================
= 0,- Euro effektive mtl. Fixkosten für ungedrosseltes Datenvolumen von 500 MB mit bis zu 7,2 Mbit/s im Download inkl. UMTS-Stick


Der Handy-Konto-Trick! Hier bietet sich ein eigenes “Handykonto” an, auf welches man die Erstattung auflaufen und die monatliche Grundgebühr abbuchen lassen kann – so hat man das echte Kostnix-Gefühl! Nebenbei macht man hier bis zu 100,- Gewinn durch das Startguthaben! Nur so hat man wirklich keine Grundgebühr und läuft nicht Gefahr, dass die Erstattung im Tagesgeschäft untergehen!

Hierzu ist wohl das kostenlose Girokonto der Comdirect das Konto der Wahl, denn es kostet nichts und Ihr macht hier zusätzlich sogar bis zu 100,- Euro Gewinn bei der Kontoeröffnung. Mehr Infos hierzu findet Ihr HIER.

Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

alexander

alexander

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt. Seit 2019 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

68 Comments
  1. Angenommen ich bin mit diesem Tarif und einem iPad im Urlaub außerhalb Europas unterwegs um ins Internet zu gehen, kommen dann irgendwelche zusätzlichen Kosten auf mich zu?

  2. Thx!

  3. Können die Tablet User mit 3G fähigem Gerät sagen, ob 500mb im Monat für ein Tablet bei regelmäßiger Nutzung reichen? Möchte mir zeitnah ein Ipad 3 kaufen und gucke immer gespannt nach günstigen 3G Verträgen fürs Ipad.

    • Ich hab’s letztens geschafft die 1gb zu verbraten und ich weiß nicht wo, auf jeden fall sind Tarife mit z.b. 300 mb zu knapp bemessen, selbst wenn man nicht viel runterlädt oder Videos schaut. Denn das iPad zieht mehr Daten als z.b. Ein iPhone. Ich empfehle mindestens 1GB.

    • …,also ich habe bei der Telekom 300mb frei bevor ich runtergeschraubt werd auf Minigeschwindigkeit.immer am ersten des Monats und am 6.des Monats ist das Kontingent schon ausgeschöpft und das mit einem iPhone 4 ;(

      • dann solltest Du aber mal nach einem größeren Tarif mit 1,5-2gb Inklusiv-Volument gucken, 50mb am Tag auf dem Handy sind ja wirklich ne Menge und ab dem 6. des Monats mit GRPS Speed rumeiern macht ja dann auch keinen Spass.

        • …,danke für den tip.habe bei sparhandy mir ne 5gb flat besorgt und die nehme ich jetzt für pc,ipad3 und iphone4 .und das alles für 29.99€ !!! ;))

    • dann brauchst du aber ein simlockfreies Ipad

    • für 500mb kann man schon eine menge surfen und e-mails schicken – wer downloaded (musik oder filme) der wird damit nicht glücklich!

      • Twitter, einige Websites besuchen, ein paar Maps, Öffi und so verbraucht man 50-200 MB pro Tag. Mit 2-5 GB pro Monat kommt man gut hin, falls man nicht noch MP3 und Video macht.

        500 GB im Monat reichen nur sehr sparsamen Nutzern oder Gelegenheitsnutzern. Die sollten zugreifen.

        Für alle anderen kann ich nur T-mobile über Logitel anraten. 5 GB für 12 € nach Rückzahlung Prämie inkl. der Nutzung der Hotspots (auch ICE) und LTE. Volles Programm also

      • Unterwegs lädt man ja eigtl.auch keine Filme runter mit „nur“ 3G, wie lange soll das dauern!? Für den Otto-Normal-Surfer sind 500MB IMHO völlig ausreichend!

  4. ins handy/smartphone kann mans doch auch stecken – oder spricht da was gegen?

  5. Base internet ist zwar billig aber Hundelahm, ich nutze es schon lange und mir ist die Speed Wurst. Aber 3g bei Base = EGPRS bei T-Mobile !

  6. 500Mb x10 = 5gb
    1,99€ x 10= 19,99€
    1Gb = ca. 4€
    1Gb sollte unter 1€ kosten….

  7. Bei LogiTel billiger zu bekommen! Stick gratis dazu und 10 € oben drauf über Tellja…

    http://www.logitel.de/option-4g-systems-xs-stick-p14—e-plus-mein-base-internet-11–,angz171348,og5019.html?caid=846

  8. kann man dann auch wie von meinBase gewohnt weitere Paket wie z.b. 100-FreiMinunten dazu buchen?

  9. Danke für den Tip. montag abend bestellt, Mittwoch da, funkt. einwandfrei. Speed ok. Handykonto ist in Arbeit … bin zufrieden. Was einer wie lange die Gutschrift von sparhandy dauert?

  10. Ich frag mich, was das „Sparhandy“ bringt??
    Jedem Vertragsinhaber 264 € zu schenken?? Bei 1.000 Leuten sind das immer hin 264.000 € miese … da kann doch was nicht stimmen, den zu verschenken hat doch keiner was …

  11. Habe die Flat seit einer Weile in meine iPad 4G… Netzqualität so miserabel – wohne in Hamburg Mitte und habe kein Netz. Fahre zur Familie aufs Land – Kein Netz. Fahre zu Schwiegereltern in die Hauptstadt – Kein Netz. E-Plus sollte man verklagen. iPad wird jetzt mit WLAN betrieben weil Flat unbrauchbar. Und das ist nicht übertrieben^^

    • Vielleicht ist es in Hamburg schlecht, ich habe überall Empfang, Gießen Innenstadt, Staufenberg, Edersee überall mindestens 284 kBit/sec
      Alex

    • mein gott – lasst ihn halt leben! ob mit oder ohne eurem dämlichen ipad stimmt sein hinweis – wohne auch in einer millionenstadt – und hab mit base nur schneckentempo.

      • habe bei Base letztes Jahr ne handyvertrag mit flat zum selberbauen abgeschlossen,voll die Seuche !!! netzabdeckung voll unter aller Sau ,zu Hause nie erreichbar und und und.bin froh wenn der Vertrag nächstes Jahr ausläuft !!! lieber ein paar Euro mehr ausgeben und D1 oder D2 !

      • Und danke, dass nicht nur ich das so sehe Robert 😉

    • iPad 4G? Ja ne, ist klar

      • Ich habe nicht von einem 4G netz gesprochen sondern vom neuen iPad 4G. Aber natürlich hast Du recht! Ich habe natürlich „Das neue iPad mit Wifi + Cellular“ gemeint… Schande über mein Haupt.

        Ändert aber nichts an dem Warnhinweis.

        • Selbst das ipad 4g gibt es nicht

          das ist das ipad 3.

          aber danke dafür

        • und selbst das heißt eigentlich „das neue ipad“ 😉

        • eben;)

          es sei der er hat das iPad 4G als Test bekommen;)
          dann ist er ein Glückspilz;)

        • Lang lebe die Anonymität des Internets – und die damit verbundenen Klugscheißer. Es ändert immer noch nichts an der Tasache, dass Base riesengroßer Mist ist! Ich habe es im Gegensatz zu euch nur gut gemeint, um andere Leute warnen…

  12. Bei den details sagt Sparhandy „VOIP ist ausgeschlossen“…

  13. Aber nicht im E-plus Netz, dass ist mir zu schlecht. Da ärgert man sich nur!

  14. Kann man bei eplus auch wie bei Vodafone die Grundgebühr vorab überweisen?

  15. „Die Zusatzdienstleistungerlaubt nur das Surfenmit einem UMTS- bzw. GPRS-fähigen Mobiltelefon ohne angeschlossenen Computer…. Die Nutzung von Voice over IP ist ausgeschlossen.“ wtf wieso ohne angeschlossenen computer und ohne voip? das macht das angebot in meinen augen tendenziell uninteressant…oder darf man an den 2 aussagen zweifeln?

  16. Funktioniert der Surfstick auch auf einem Mac?

  17. ohne Stick gibts das wohl nicht… 🙁

  18. Im Stick ist eine SIM die kannst du auch anderweitig verwenden. Aber bei dem Netz macht es keinen Spaß, habe ich leidvoll erfahren = da schlechte Netzqualität. Bin jetzt bei Telekom bestens, Vodafone geht aber gut. Lieber mehr Geld investieren und glücklich sein -:)

  19. Ist die enhaltene sim ein fürs iPad passende (micro glaube ich)?

    • Ob es eine micro-sim ist kann ich dir leider nicht sagen.
      In manchen Fällen ist jedoch ein zuschneiden der „großen“ Sim auf das kleine Format möglich. Handwerkliches Geschick vorrausgesetzt 😉

  20. Link funzt nicht

  21. Super, in den AGB’s steht, das dieser Vertrag ausschließlich für Mobiltelefone zu nutzen ist und nicht für Computer oder W LAN.

    Wofür dann den Stick?

    • ajo das hab ich ja schon unten erwähnt. Ausserdem hab ich von Sparhandy im Zusammenhang mit Rückerstattungen nix gutes gehört. Schau mal in ein paar Foren…

  22. also ich hab das Angebot im Juli wahrgenommen und kann nur sagen, dass sparhandy keine 14 tage später den vollen Betrag überwiesen hat… internet funzt im ruhrgebiet gut… und jetzt mal im ernst… für insagesamt 0 euro kann ich damit leben nicht überall internet zu haben…

    kann es für jeden Gelegenheitssurfer nur empfehlen…

  23. Ich hab im Juni für mich und für meine Freundin abgeschlossen, beide nutzen wir die Micro SIM fürs IPad..
    Ich kann nichts schlechtes sagen, die Erstattung von Sparhandy erfolgte recht schnell und die Netzabdeckung hier in Berlin ist nicht schlecht.
    Was will man mehr zu dem Preis? Jetzt mal im Ernst, ich würde keine Sekunde Zögern und es wieder abschließen.
    Wie gesagt in Berlin funzt alles prima.

  24. Hallo, nach Eintreffen der Unterlagen und Aktivierung bin ich etwas verwirrt über dieses Angebot. Vielleicht kann einer helfen.

    1. der Tarif mein base Internet kostet eigentlich 10 Euro monatlich. Wieso ist im Angebot von hier 11 Euro angegeben?

    2. den Tarif mein base Internet kann man lt. Auskunft bei base monatlich abbestellen. Bzw man kann den Zusatztarif Internet abbestellen. Kosten würden somit auf 0 Euro fallen. Wie kann das sein, dass man dann von sparhandy eine Auszahlung für 24 Monate bekommt. Ich könnte doch den Tarif nach der Auszahlung gleich auf 0 stellen… Seh ich da was falsch?

  25. Warte immer noch auf die Erstattung, werde ein wenig ungeduldig…..(Bstellung war am 15.09.12).

  26. wo ist der haken? ich versteh nicht, wieso sparhandy jemandem 264 überweisen sollte…

  27. So lange hätte ich nicht gewartet 😉

  28. Das Angebot gibts wohl nicht mehr oder weiß dazu jemand was?

  29. wie der Schwabe so sagt:
    – was nix koscht des hot koin Wert,
    aber auch
    – ma gschenkta Gaul schaut ma ned ins Maul

    Sprich,
    Nutze das Angebot seit einigen Monaten im Stadtgebiet Freiburg.
    Internet über Base ist oft sehr sehr langsam, oftmals somit gar nicht möglich. Gefühlt in über 50% der Loginversuche. Für so eine Leistung würde ich niemals etwas bezahlen.
    Wer also darauf angewiesen ist zügig ins Netz zu gehen, ohne sich aufzuregen weil zahllose Seitenaufbauversuche fehlschlagen oder die Verbindung abbricht sollte sich lieber nach etwas anderem umsehen. Das gilt übrigens verteilt über alle Tageszeiten und auch am WE; mir hinterlässt das ein Gefühl, dass hier Datenverkehr im Netz künstlich ausgebremst oder mit sehr niedriger Priorität behandelt wird.
    Über das O2-Netz und Telco habe ich auch mobiles Netz, bisher meist (gefühlte über 90%) problemloser Zugang und auch ausreichende Geschwindigkeit zum surfen; lediglich Samstag Abend wird es schwierig, da scheint das Netz regelmäßíg von den Partygangern ausgelastet zu sein.

  30. Nachtrag:
    Heute vormittag (10:50-11:20) mal wieder erfolglos versucht mich bei GMX einzuloggen. Wenn überhaupt download stattfindet dann mit zwischen 0..10 kbps, ab und an auch mal 30. Nach einer halben Stunde dann sage und schreibe eine Datenmenge von 396 KB. Leide hat das nicht mal richtig für den Startseitenaufbau gereicht.

    Werde mich schriftlich bei base beschweren.

    Kann nochmal nur jedem, der sich nicht ärgern will, davon abraten.

  31. Bei dem was man hier so liest ist man ja schon ein wenig skeptisch. Aber die Kommentare sind ja auch alle etwas älter. Was könnt ihr im Nachhinein berichten? Ist das Angebot zu empfehlen? WÜrde es wenn nutzen, um zwischendurch unterwegs (zB in der Bahn) mal mit dem Laptop im Internet zu surfen….

Hinterlasse einen Kommentar

Snipz.de
Logo