[HANDYTICK] Samsung Galaxy S3 für effektiv nur 417,60 Euro dank Talkline T-Mobile Extra Duo Vertrag

Achtung: Dieser Beitrag wurde vor mehr als 9 Jahren veröffentlicht und ist somit schon etwas älter. Zu diesem Zeitpunkt war der Preis aktuell und von uns geprüft. Zwischenzeitlich dürften sich Preis und Verfügbarkeit aber wahrscheinlich geändert haben - achte also bitte darauf, wenn du zum Anbieter klickst. Falls Du feststellst, dass der Deal nicht mehr verfügbar ist oder der Preis sich geändert hat, informiere uns gern mit einem Kommentar.
 

Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann installiere dir gern unsere kostenlose Snipz App für iOS und Android, abonniere am besten jetzt unseren Snipz Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den täglichen Snipz E-Mail Newsletter.

Das neue Galaxy S3 als Schnäppchen mit Schubladenvertrag …

Bei Handytick bekommt ihr gerade das Samsung Galaxy S3 für effektiv nur 417,60 Euro dank Talkline T-Mobile Extra Duo Vertrag.

Laut Preisvergleich kostet das S3 aktuell sonst mindestens 588,- Euro inkl. Versand – hier lassen sich also fette 170,- Euro sparen!

Die Rechnung dazu sieht wie folgt aus:

  • Das  Samsung Galaxy S3 wird im Vertrag für -60,- Euro bei Handytick angeboten.
  • Über 24 Monate werden dann jeweils 9,95 Euro pro Vertrag (also 24 x 2 x 9,95 Euro) fällig – in der Summe also 477,60 Euro.
  • Somit ergeben sich Fixkosten in Höhe von 417,60 Euro!

Wie funktioniert das?

Handytick erhält von Talkline eine hohe Provision für den Anschluss der Talkline T-Mobile Duo Verträge und gibt einen Großteil davon in Form einer Erstattung an euch weiter.

Somit kann der Anbieter das Gerät für dieses sehr guten Preis anbieten.

Die Anschlussgebühr entfällt, wenn ihr innerhalb von 14 Tagen eine SMS mit “AP frei” an 8362 sendet. Die SMS kostet einmalig 0,19 Euro.

Die Verträge haben keinen Mindestumsatz und können somit bedenkenlos bis zur Kündigung in der Schublade verschwinden.

Welche Stolperfallen gibt es?

Wie immer bei Talkline Verträgen bleibt man auch hier von nervigen Optionstestings nicht verschont.

  • 1 Monat kostenloses Internet, 3 Monate lang ein Multimedia Pack kostenlos und 6 Monate lang den Rechnungschecker. Diese 3 Optionen sollte man frühestens und auch idealerweise nach 4 Wochen kündigen, damit keine der drei Optionen kostenpflichtig wird.
  • Ebenfalls sollte man die Verträge selbst nach 2-3 Monaten direkt wieder kündigen, damit man den Termin nachher nicht verschwitzt.

Der Handy-Konto-Trick! Hier bietet sich ein eigenes “Handykonto” an, auf welches man die Erstattung auflaufen und die monatliche Grundgebühr abbuchen lassen kann – so hat man eine echte Nullnummer. Nebenbei macht man hier bis zu 100,- Gewinn durch das Startguthaben! Nur so hat man wirklich keine Grundgebühr und läuft nicht Gefahr, dass die Erstattung im Tagesgeschäft untergehen!

Hierzu ist wohl das kostenlose Girokonto der Comdirect das Konto der Wahl, denn es kostet nichts und Ihr macht hier zusätzlich sogar bis zu 100,- Euro Gewinn bei der Kontoeröffnung. Mehr Infos hierzu findet Ihr HIER.

Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Ich versorge euch inzwischen seit über 6 Jahren mit soliden Schnäppchen. Gern geschehen!

4 Comments
  1. wie sieht es mit SIMlock, Netlock und Branding?

  2. Hallo zusammen,
    ich möchte darauf hinweisen, dass unbedingt darauf geachtet werden muss, dass die Karten nach Vertragsende zu Talkline gesendet werden müssen. Wer das nicht macht, muss soweit ich weiß, zahlen!
    Gruß
    Michael

  3. Alles weggesnipzed wie es scheint 🙂

    Hinterlasse einen Kommentar

    Snipz.de
    Logo