KNALLER! [TECHNOLOGY REVIEW] Probeabo mit 3 Ausgaben nur 16,50 Euro – geschenkt ein Transcend Sonic MP630 2GB!

**UPDATE2** Links entfernt, ich bin echt enttäuscht von Heise – das ist ja fast etwas für “Vorsicht Kunde” ;-)

**UPDATE** So habe mit Heise telefoniert. Sie sagen, der Fehler liege hier wohl bei der zuständigen Werbeagentur, die den MP3-Player beworben habe, obwohl Heise keine MP3-Player mehr zum Ausliefern hat. Nichts desto Trotz ein Witz! Fast schon eine Frechheit als Ersatz für einen 40,- Euro MP3-Player von Philips einen USB-Stick im Wert von wenigen Euro anzubieten. Solche Sticks bekommt man woanders hinterher geschmissen, wenn man die Tür nicht zu macht.

Kurzum meine Empfehlung: Formloses Storno mit Hinweis auf den wirklich unakzeptablen Lösungsvorchlag an leserservice@heise.de am besten CC an Euch selber. Die ganze Sache abhaken, Geld hat ja zum Glück noch niemand bezahlt. Jetzt verstehe ich auch, wieso man keine Bestellbestätigungen versendet hat ;-) Der MP3-Player wir auch immer noch beworben, wirklich unprofessionell von Heise. Von denen hatte ich recht viel gehalten. **ENDE**

Seit eben gibt es ein Probeabo der Heise-Zeitschrift “Technology Review” zur sehr interessanten Kondotionen.

Ihr bekommt für 16,50 Euro ganze 3 Ausgaben des Magazins “Technology Review” – alleine schon ein sehr guter Preis, kostet doch eine Ausgabe des Magazins schon 8,50 Euro. Schon hier spart Ihr 9,- Euro!

Aber es kommt wie immer noch besser: Ihr erhaltet den 2GB Transcend Sonic MP630 Audio Player gratis dazu. Der MP3-Player kostet bei Amazon 50,- Euro inkl. Versand! Das wird allerdings wohl eher daran liegen, dass es kein aktuelles Modell ist!

  • Line-In Eingang. Extrem einfache Aufnahmen von CD, Kassette, LP
  • VAD (Voice Activation Detection) somit werden längere Pausen bei der Aufnahme verhindert
  • Equalizer mit 7 vordefinierten Klang-Schemata + ein frei definierbares Schema
  • UKW-Radio mit 20 programmierbaren Sendern

Leider endet das Probeabo nicht – wie z.B. bei der FAZ – von alleine, Ihr müsst es aktiv kündgen. Am besten direkt nach Erhalt des ersten Heftes!

Kündigung an: Heise Zeitschriften Verlag, Leserservice, Postfach 11 14 28, 20414 Hamburg oder leserservice@heise.de

alexander

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt.Seit 2019 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

73 Comments
  1. Schon jemand ne emailbestätigung bekommen?

  2. Hier mit der iX für nur 11,50 EURO: KLICK

  3. 4GB!? … wäre ja der hammer!

  4. Genau lesen … bei der iX ist ein schimmliger USB-STICK dabei .. kein player ;-)

  5. @Alex … hast du eine email-bestätigung bekommen?

  6. gewinn und ersparnis sollte man nicht verwechseln ;)

  7. Weiß jemand wann ich dann kündigen muss, um nicht weiterhin die Zeitschrift zu erhalten?

  8. Hat da jemand schon eine bestellbestätigung per email erhalten?

  9. Danke für den Tipp :)

    @die Bestätigungsemail lässt bei mir auch auf sich warten

1 2

    Hinterlasse einen Kommentar