[TAGESGELD] Schnell kostenlos sichern! Für 1 Jahr garantiert sehr gute 1,3% Tagesgeld-Zinsen auf Einlagensumme bis 50.000,- Euro

Deal Score0

++ SCHNELL 1,3% SICHERN ++   Cortal Consors gibt gerade per Newsletter bekannt: „Wir möchten Sie über eine wichtige Änderung bei unserem Produkt Tagesgeld informieren. Zum 23.04.2014 senken wir den Zinssatz auf 1,2% Zinsen p.a.“

–> Hier noch 1,3% Zinsen für 1 Jahr kostenlos sichern…

=======================

Hier bekommt ihr vergleichsweise sehr starke 1,3% Tagesgeld-Zinsen auf Einlagensumme bis 50.000,- Euro – und das garantiert für die nächsten 12 Monate!

Mit den Zinsen geht es momentan überall nur in eine Richtung – in den Keller. Das gilt für Kredite, die wir in Anspruch nehmen, aber auch wenn wir selber Geld anlegen. Mit 1,3% Zinsen und dabei immerwährender Verfügbarkeit – eines der absolut besten Angebote auf dem Markt.

Das Tagesgeldkonto ist eine flexible und kurzfristige Anlagemöglichkeit. Ihr könnt hier jederzeit über Euer Geld verfügen und erhalten ab dem ersten Cent einen attraktiven Zins von vergleichsweise hohen 1,3% – und das bei kostenloser Kontoführung.

Die Kontoführung ist natürlich komplett kostenlos und es gibt auch keinen Höchst- oder Mindestbetrag für die Einzahlung auf das Tagesgeldkonto – einfach soviel wie ihr wollt. Eine weitere Frage die immer wieder gerne gestellt wird: Beruhigen kann ich euch auch, was das leidige Thema Schufa-Eintrag angeht. Das Tagesgeldkonto wird nicht in der Schufa eingetragen.

Bildschirmfoto 2014-02-27 um 17.57.55

Einzige Kritik! Das Angebot gilt leider nur für Neukunden, die in den letzten 6 Monaten kein Konto bei Cortal Consors hatten. Darüber hinaus ist der Zinssatz nur für die nächsten 12 Monate garantiert – aber immerhin! Andere Banken geben hier oft nur 6 Monate…

  • 1,30% p.a. Zinsen für bis zu 50.000 Euro
  • Zinssatz für volle 12 Monate garantiert
  • Bestnote: Tagesgeld „sehr empfehlenswert“ (€uro am Sonntag, 19/2012)
  • kostenlose Kontoführung
  • gesamte Summe täglich verfügbar
  • exklusiv für Neukunden

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-)

Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies.

Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

67 Comments
  1. Reply
    dph 16. Mai 2012 um 12:41 Uhr at 12:41

    da ich mich bei so banken und zinsen nicht so auskenne habe ich mal eine frage :P
    wenn ich jetzt sagen wir 100€ auf das konto einzahle bekomme ich da am tag 1 2,60€ zinsen? am tag 2 hab ich dann 102,60€ und bekomm dann wieder 2,6% tageszinsen?!?

    • Reply
      Schulmeister [iOS] 9. August 2012 um 21:49 Uhr at 21:49

      „Ich kenn mich nicht so aus mit Banken und Zinsen“ Du Pisa-Kind solltest dein Schulgeld selbst bezahlen müssen. Armes Deutschland.

    • Reply
      severin 16. Mai 2012 um 12:49 Uhr at 12:49

      …bist ein scherzbold…. du kriegst die zinsen per anno – also 1x jährlich.

      • Reply
        Bananajoe 31. Juli 2012 um 09:14 Uhr at 09:14

        Hahaha…wie geil… 2,6% Zinsen pro Tag das wärs!

        • Bananajoe 31. Juli 2012 um 09:21 Uhr at 09:21

          Wenn du am ersten Tag 1€ anlegst und 2,6% pro Tag bekommst hättest du am Ende des Jahres 11.716,20€.

  2. Reply
    christian 16. Mai 2012 um 12:44 Uhr at 12:44

    das wär schön ;)

  3. Reply
    dph 16. Mai 2012 um 12:48 Uhr at 12:48

    dem ist aber nicht so oder? :P
    und wie ist das zu verstehen mit den 2,6 %

  4. Reply
    JKwonder 16. Mai 2012 um 12:48 Uhr at 12:48

    Ok, du kennst dich wohl wirklich nicht aus. Da steht p.a. also pro anno, d.h. pro 2,6 % pro Jahr. Teil das durch 365, dann hast du deinen Tageszinssatz. Da Cortal Consors quartalsweise abrechnet, hast du allerdings einen Zinseszinseffekt. Also Anlagesumme *((2,6%/4)+100)^4 für deinen Ergebnis nach einem Jahr.

    • Reply
      G.A.S.T. 5. August 2012 um 16:49 Uhr at 16:49

      PER anno

      • Reply
        Mr Bean [iOS] 22. Februar 2014 um 16:05 Uhr at 16:05

        Pro anno – für das Jahr
        Per annum – über das Jahr

        In diesem Fall erhält man die Zinsen für das Jahr, also ist pro anno richtig! Wenn schon Haare spalten, dann bitte in der Mitte!

    • Reply
      dph 16. Mai 2012 um 12:54 Uhr at 12:54

      okay danke ;)

  5. Reply
    3.14159 16. Mai 2012 um 12:52 Uhr at 12:52

    Das sind die Gebühren, die man täglich bezahlen muss. Also am 1. Tag 2,60, dann hat man 97,40. Am 2. Tag sind es dann nur noch 2,53 und man hat noch 94,87…

    • Reply
      JKwonder 16. Mai 2012 um 12:53 Uhr at 12:53

      :-D

    • Reply
      Alexander 16. Mai 2012 um 12:53 Uhr at 12:53

      jetzt erzaehl hier nicht so nen quark – das ding ist gebührenfrei!

  6. Reply
    Enrico 16. Mai 2012 um 13:10 Uhr at 13:10

    Allerdings bekommt man bei der Bank of Scotland momentan noch 30 Euro bei Abschluss – insofern ist die Rendite dort bis ca. 25.000,- € höher als bei dem Angebot von Cortal Consors.

    • Reply
      severin 16. Mai 2012 um 13:12 Uhr at 13:12

      30,– >>> blick nach rechts >>>

  7. Reply
    Test 16. Mai 2012 um 15:41 Uhr at 15:41

    Hy,

    ich weiß nicht warum ich hier noch nie etwas von der akf-bank gelesen habe. Die haben ihren Sitz in Deutschland, seit Jahren 2,4% pa und eine monatliche Zinsauszahlung.

    mfg

  8. Reply
    Blase77 25. Mai 2012 um 11:31 Uhr at 11:31

    2,6% wahnsinn!! kann mich noch an 6 oder sogar 7% erinnen!

    • Reply
      Alexander 25. Mai 2012 um 11:51 Uhr at 11:51

      7% aufs tagesgeld? das ist aber bissl was her ;-)

  9. Reply
    Ronny 27. Mai 2012 um 18:23 Uhr at 18:23

    Mal eine Frage…

    Ich bin derzeit bei der VTB, die haben ja nur 2,2% und überlege zu wechseln. Die nächste Zinsauszahlung ist bei denen am 30.06 (vierteljährlich eben). Wenn ich heute aber mein komplettes Geld zur Cortal Consors (oder wohin auch immer) transferiere, bekomme ich dann anteilsmäßig trotzdem noch von der VTB noch die Zinsen bis zum heutigen Tag oder wie läuft das ab?

    • Reply
      robert 28. Mai 2012 um 10:58 Uhr at 10:58

      natürlich kriegst du die anteiligen zinsen – du musst aber das konto bestehen lassen bis zum zinstermin und kündigst erst nach der zinsgutschrift. oder lässt das konto einfach weiter laufen, da es ja gratis ist (halt mit kontostand null).

      • Reply
        Banker 29. Mai 2012 um 16:08 Uhr at 16:08

        Kündige einfach das Konto dort, Die Zinsen erhälst Du dann anteilsmäßig.

  10. Reply
    Jorg 28. Mai 2012 um 23:18 Uhr at 23:18

    Hi,

    Schade ist, dass es sich immer um Lockangebote handelt deren Zinsen meist spätestens nach nem Jahr ziemlich nach unten gehen. Finde das lohnt dann nur bei höheren Beträgen unter Mitnahme der Prämie ;)

    Aber immer besser als n schnödes Sparkonto:)

  11. Reply
    B.Erkens [iOS] 30. Juli 2012 um 23:10 Uhr at 23:10

    Ist doch ok.
    Wenn man sowieso gerade etwas Geld parken möchte, ist das schon in Ordnung.

    Besser als irgendwelche Sparkarten der Banken wo man meißt nur 1% o.Ä bekommt.

    Klar hauen einen 2,4% jetzt nicht vom Hocker, aber besser als das Geld unterm Kopfkissen zu deponieren, da vermehrt es sich garnicht (;

  12. Reply
    BGK 30. Juli 2012 um 23:27 Uhr at 23:27

    Respekt für Leute die bei der aktuellen Situation überhaupt noch Geld sparen, also ich versuche krampfhaft monatlich meine Knete zu verbraten für allen möglichen Technikschnickschnack, da ich zu 100% fest mit einem Crash des Euros, zumindest aber mit einer dicken Inflation rechne. :D

    ich bin noch jung, da kann man so ein Ereignis ruhig mal mitgemacht haben, das festigt bestimmt den Charakter. :D

    • Reply
      Timtom98 2. August 2012 um 11:45 Uhr at 11:45

      *Daumen-hoch*

  13. Reply
    Dirk123 [iOS] 31. Juli 2012 um 20:46 Uhr at 20:46

    Versucht es doch mal bei CosmosDirekt mit 2,5% aufs Tagesgeld und der Sicherheit eines Lebensversicherers! Und das für Neu- und Bestandskunden ohne zeitliche Befristung.

    • Reply
      Florian 1. August 2012 um 20:56 Uhr at 20:56

      das träumst du aber……nach ablauf des quartals sinkt der zins bereits……

  14. Reply
    Dirk123 [iOS] 1. August 2012 um 21:19 Uhr at 21:19

    Wo steht das? Da steht, dass der Zins für ein Quartal garantiert ist und dann neu festgelegt wird. Woher weißt Du, dass er sinkt? Er kann genauso bleiben oder steigen. In der Vergangenheit war der Zins auch über mehrere Quartale konstant. Wenn er sinken sollte, kann man immer noch wechseln. Oder hast Du andere, vielleicht sogar Insiderinfos…

    • Reply
      Florian 1. August 2012 um 21:56 Uhr at 21:56

      1. klar – steigen – witzbold :-))…….2. und ja! es gibt übrigens schon portale wo du das nachlesen kannst…….und 3. den versicherungen geht es weitaus schlechter als den banken, nur redet keiner darüber – warum, weiss ich bis jetzt noch nicht.

  15. Reply
    Dirk123 [iOS] 2. August 2012 um 06:34 Uhr at 06:34

    Die Portale will ich sehen…

  16. Reply
    Dr. Tiki 2. August 2012 um 15:27 Uhr at 15:27

    Oh jetzt gibts täglich die volle Postbank UND Cortal Consors Dröhnung. Klasse!

    Eure Seite ist super, ich hab schon so viel Geld dank euch gespart, aber diese penetrante Werbung könntet ihr gerne etwas runterfahren und vielleicht nur 1x pro Woche wieder hoch holen anstatt dies täglich zu tun ;-)

  17. Reply
    Blase77 5. August 2012 um 15:27 Uhr at 15:27

    starke 2.4% lol da kenne ich noch was anderes

  18. Reply
    Florian 8. August 2012 um 15:17 Uhr at 15:17

    @dirk123: die portale brauchste ja jetzt nicht mehr suchen – da „cosmos direkt“ ja zum 1.10. bereits den zins auf nur noch 2% gesenkt hat. war doch klar, dass das nur ein lockvogel war…

    • Reply
      Dirk123 [iOS] 8. August 2012 um 18:53 Uhr at 18:53

      @Florian: naja ein Lockvogelangebot sehe ich in Angeboten, die nur für NEUkunden gelten. Cosmos passt die Zinses generell in beide Richtungen für Neu- UND Bestandskunden an.

  19. Reply
    Chris345276 8. August 2012 um 21:05 Uhr at 21:05

    Boah, Leute!!! Ich hab schon die Finanzkategorie in der App ausgeschaltet. Leider geht das für die Website anscheinend nicht.

    Aber wenn ihr schon PERMANENT mit NICHT besonders tollen Tagesgeld Angeboten nerven müsst, dann packt die doch bitte(!!!) auch in die Finanzkategorie.

    • Reply
      gert 8. August 2012 um 21:39 Uhr at 21:39

      na du hast ja viel ahnung vom aktuellen finanzmarkt — lol……und wie so eine bonusseite hier funktioniert…..

      • Reply
        Chris 9. August 2012 um 00:24 Uhr at 00:24

        Lieber Gert, schau dich einfach mal um. Natürlich gibt es zig Anbieter die schlechter sind, aber bei dem aktuellen Angebot, welches hier beworben wird, handelt es sich wohl kaum um ein Schnäppchen im „snipzchen Sinne“, wo es immerhin die Pi-mal-Daumen Regel gibt, dass ein Angebot mind. 10% besser sein sollte als es das im Vergleich woanders gibt.

        Seh ich hier aber nicht. Es gibt durchaus andere Angebote die vergleichbare Konditionen haben.

        • Gregor 9. August 2012 um 12:56 Uhr at 12:56

          Na 10% wirste wohl auch kaum bekommen …

  20. Reply
    JOstan 9. August 2012 um 10:46 Uhr at 10:46

    Also 2,4% für ein Jahr sind doch gut?! Man kann doch nach einem Jahr wieder wechseln. Gibt es was besseres? Wenn ja bitte empfehlen.

    Gruß

  21. Reply
    Bodi 15. November 2012 um 11:30 Uhr at 11:30

    So ändern sich die Zeiten: Beim ersten post im Mai waren es noch 2,6%, jetzt sind es „gute 2,0%“ – naja – eben war ich auf der Sparkasse: 0,7% auf’s Sparbuch !!

  22. Reply
    Herb [iOS] 15. November 2012 um 14:41 Uhr at 14:41

    DAB-Bank 3,50 %
    AS Privatbank 3,00%
    Postbank Giro Plus 2,50%
    Rabo Direct 2,20%
    (Stand 15. Nov 2012)

  23. Reply
    Cc 8. Januar 2013 um 23:09 Uhr at 23:09

    He Leute merkt mal was!!
    Der Leitzins ist aktuell bei 0,75% für Tagesgeld, mit den sich Banken bei der Zentralbank Geld leihen können, aber nur die denen es wirtschaftlich auch gut geht, ALLE anderen besorgen sich am freien Markt bzw. MÜSSEN sich am freien Markt mit überhöhten Konditionen Geld leihen, denen bleibt gar nichts anderes übrig; jetzt könnt ihr Euch ja hoffentlich selbst vorstellen wie lange das gut gehen wird – und kommt mir jetzt nicht mit der Einlagensicherung
    Denke mal snipz ist am besten damit beraten, lediglich gute Schnäppchen anzubieten und sich die Finanzprodukte sparen, denn selbst die aktuelle Inflation frißt hier schon Euer „TOPangebot“ auf!!!

    • Reply
      Tronic 9. Januar 2013 um 16:10 Uhr at 16:10

      Oh man, ich kann den Blödsinn mit der Inflation nimmer hören. Klar ist die Inflation aktuell teilweise höher als der Zinssatz, aber die Inflation kann ich ja nur umgehen, wenn ich mein Geld JETZT komplett ausgebe. Nur dann verliert es seinen Wert nicht, aber dann habe ich auch nichts mehr!
      Wenn ich aber Geld übrig habe und es auf dem Girokonto liegen lasse, dann ist es nach einem Jahr eben 2% weniger wert und ich kann mir 2% weniger dafür kaufen. Lege ich es auf ein Tagesgeldkonto mit 2%, dann habe ich nach einem Jahr halt immer noch die selbe Kaufkraft !!!

      • Reply
        Dieter 29. Januar 2014 um 12:47 Uhr at 12:47

        Du bist ja ein echter Finanzexperte!

        Ich hoffe du betätigst dich in deiner Freizeit nicht als Anlageberater.

    • Reply
      ekolay 9. Januar 2013 um 12:51 Uhr at 12:51

      Also ich hab mein Konto seit mehr als 10 Jahren bei consors…Giro, Depot und Tagesgeld…hatte nie probleme
      Trotzdem Wechsel ich auch gern zu anderen an anbietern, lohnt sich ja vor allem beim Tagesgeld. warum auch nicht, solange es die einlagensicherung gibt?

    • Reply
      Krissl [iOS] 8. Januar 2013 um 23:58 Uhr at 23:58

      Cc hat vollkommen recht… Ich sag nur Kaupthing Bank… Geiz ist nicht immer geil, vor allem nicht bei Finanzprodukten.

  24. Reply
    Tagesgeldjunge 8. Januar 2013 um 23:42 Uhr at 23:42

    @CC

    Die Cortal Consors Bank hat es mit Sicherheit nicht nötig, sich zu überteuerten Konditionen Geld einzusammeln. Der Grund warum es hier noch so gute Zinsen gibt, ist ganz einfach: Cortal Consors bietet ein kostenloses Tagesgeldkonto mit Depot. Anleger eröffnen also gleichzeitig (ob sie wollen oder nicht) gleichzeitig ein Wertpapierdepot. Ein gewisser Prozentteil der Neukunden wird dieses auch eröffnen. Es ist also nichts anderes als eine Werbeaktion der Bank, eine Mischkalkulation. Die Zinsen sind dennoch top. Warum also nicht nutzen?

  25. Reply
    Zucker 9. Januar 2013 um 20:44 Uhr at 20:44

    jetzt is aber auch mal gut mit werbung für cortal consors, meint ihr nicht auch?

    • Reply
      Jo_1983 [iOS] 10. Januar 2013 um 13:00 Uhr at 13:00

      Warum?! Ein Hinweis auf fallende Zinsen ist gut. Das Angebot ist klasse. Habe hier zugeschlagen! Danke snipz

  26. Reply
    Freibier 10. Januar 2013 um 12:53 Uhr at 12:53

    …bis ca. 11Uhr gab es heute noch die 2 Prozent – hab es noch geschaft mir diese zu sichern. Nach der Beantragung waren schon die 1,85% auf der Homepage angezeigt.

  27. Reply
    NoSinn 29. Januar 2014 um 11:36 Uhr at 11:36

    Nur für Neukunden!
    Wer ist denn hier noch Neukunde bei CC ?
    Also es nerven diese TG-Angebot wenn Sie nur für Neukunden gelten – die könnt ihr euch hier echt langsam mal sparen!

    • Reply
      Manuel 29. Januar 2014 um 16:06 Uhr at 16:06

      wäre sicher hilfreich, wenn man vorm posten die bedingungen der bank durchlesen würde.

      ich nehme es dir ab: du bist immer wieder nach 6 monaten (nach kontoauflösung) „neukunde“ dort.

      so sichere ich mir bereits seit jahren hohe zinsen.

      • Reply
        NoSinn 29. Januar 2014 um 16:50 Uhr at 16:50

        Danke!

        Aber solch Aufwand spare ich mir wie CC Kontoschließung… Dann wieder öffnen (mit allen Formalitäten..).
        Wegen ca. 0.2% mehr? Da gehe ich zu einer anderen, wo man kein Neukunde sein muss…
        Gruss

  28. Reply
    Speedy 30. Januar 2014 um 19:58 Uhr at 19:58

    Ist man auch Neukunde wenn man den Ehepartner als Kontoinhaber anmeldet?

    • Reply
      Alexander 30. Januar 2014 um 20:27 Uhr at 20:27

      denke doch

  29. Reply
    Lucas1008 [iOS] 2. Februar 2014 um 20:12 Uhr at 20:12

    Und wie ist das wenn man das kürzliche Neukunden-Angebot von CC für das Girokonto (50€ Amazon Gutschein) genutzt hat und die Kontoeroffnungsunterlagen weggeschickt hat? Dann ist man kein Neukunde mehr, weil man ja schon ein Giro hat, oder? Oder sind Tagesgeld-neukunden gemeint für dieses Angebot? Wäre dankbar für eine sachliche Info :)

    • Reply
      dc 19. Februar 2014 um 01:15 Uhr at 01:15

      Wenn du dir die Unterlagen für das Girokonto vor weniger als 4 Wochen hast schicken lassen, kannste’s mal bei der Hotline versuchen ;-)

  30. Reply
    Steffen 3. Februar 2014 um 19:12 Uhr at 19:12

    Ich warte schon seit 2 Wochen auf die Unterlagen….

  31. Reply
    Speedy 6. Februar 2014 um 16:51 Uhr at 16:51

    Meine sind gestern angekommen!

  32. Reply
    UdoBerlin [iOS] 22. Februar 2014 um 18:45 Uhr at 18:45

    Bis 50.000,-€ gibts da also sagenhafte 1,irgendwas% Zinsen.
    Wow!
    Natürlich haben auch alle hier 50.000,-€, die sie direkt da rüber schieben, ist ja klar.
    Und dann kassieren sie unglaubliche rund 600,-€ in einem Jahr Zinsen.
    Schade nur, dass das nur für 6 Monate gilt….schwupps…da waren es nur noch 300,-€. Und weil die meisten hier wohl eher (wenn überhaupt) 5.000,-€ statt 50.000,-€ haben werden, sinds gerade noch 30,-€.
    Macht also sage und schreibe fette 5,-€ im Monat.
    Und dafür lohnt dann der ganze Aufwand…..

    WOW!
    Ich bin begeigstert.

    • Reply
      UdoBerlin [iOS] 22. Februar 2014 um 18:46 Uhr at 18:46

      Edit: gerade gesehen: die supidupi Zinsen gibts ja für ein ganzes langes Jahr….na DANN lohnt es ja doch…;-)

  33. Reply
    Speedy 26. Februar 2014 um 16:26 Uhr at 16:26

    Unterlagen vor zwei Wochen zur Validierung zurückgeschickt und bis jetzt nichts mehr gehört …

  34. Reply
    Simon P. [iOS] 23. März 2014 um 18:36 Uhr at 18:36

    Die Inflation (Stand Feb 2014) liegt bei genau 1,3%. Also ist dein Geld nach einem Jahr zu 1,3% Zinsen faktisch genau soviel wert wie vor einem Jahr. Klasse Angebot :)

    • Reply
      Alexander 23. März 2014 um 21:41 Uhr at 21:41

      ich lass mich ja für vieles verantwortlich machen, aber für die inflationsrate, da kann ich wirklich nichts zu ;-)

  35. Reply
    Beppo Brause [iOS] 23. März 2014 um 21:43 Uhr at 21:43

    Aber dann geht doch wenigstens zu moneyou. Mit der App und der leichten bedienbarkeit bei mind. den gleichen Zinsen sicherlich besser!

  36. Reply
    Orion7 15. April 2014 um 15:59 Uhr at 15:59

    Laaaaaangweiiiiiiilig !

    ;-(

Hinterlasse einen Kommentar

Register New Account
Reset Password