Fesjoy SKMEI 1381 Herrenuhr für nur 9,49 Euro bei Amazon

Amazon
9,49 18,99 Zum Deal
FKJ7SNTX
9,49 18,99 Zum Deal
FKJ7SNTX

Bei Amazon gibt es aktuell die Fesjoy SKMEI 1381 Herrenuhr für nur 9,49 Euro inkl. Prime-Versand.

Um auf den Preis zu kommen, nutzt ihr im Warenkorb einfach den Gutscheincode FKJ7SNTX

Normalerweise kostet euch die Uhr bei Amazon rund 19,- Euro, sodass ihr hier sehr guten 9,50 Euro sparen könnt.

Die Details in der Übersicht:

  • Edelstahlarmband
  • Digitalanzeige
  • Mit Datumsanzeige

3 Comments
  1. China-Schrott!

  2. @Axel: da spricht wohl der Fachmann?

    Ich besitze um die 85 Armbanduhren, darunter Dutzende Quarz- und auch mechanische Uhren aus China. Automatik-Uhren, mit Kalender, retrograden Zeigern, Gangreserve, echtem Tourbillon, aus Holz, aus Messing etc.
    China Quarzuhren mit tlw. kuriosen Funktionen und Bauformen, auch von SKMEI. ALLE bisher waren ihr weniges Geld locker wert; die Ganggenauigkeit meiner NESUN Karussell-Automatik ist besser als die 10x teurerer Schweizer Werke (die ich u.a. auch besitze, zB ETA). Manche dieser China-Uhren sind nun über 10 Jahre alt, laufen völlig problemlos.

    SKMEI hat eine Vielzahl von digitalen und auch analog-digitalen Uhren im Programm, u.a. kuriose mit rotierender Trommelwalzen-Anzeige (1531, baugleich MEGIR, ab 15Euro). Natürlich recht simpel aufgebaut, aber durchaus annehmbar im Erscheinungsbild. Ideale leichte Alltagsuhren im Sommer – kann man sorglos tragen. Wenn sie den Geist mal aufgeben sollten, ist der finanzielle Schaden nicht groß.
    Der hier ausgelobte Preis für die Retro-Stil SKMEI 1381 (u.a. mit 5 Alarmzeiten) ist tatsächlich recht günstig, selbst der ‘Ali’ will mehr für dieses Modell.

    Nur ‘China-Schrott’ zu brüllen ist billig – viel billiger als diese Uhren aus China!

  3. @mw: Probleme mit anderen Meinungen?
    Ich bleibe dabei: China-Schrott, der nicht einmal den Transport rechtfertigt.
    Habe so eine ähnliche Uhr – Ganggenauigkeit und Verarbeitung eine Katastrophe.
    Im Übrigen „brülle“ ich nicht, sondern kommentiere, wozu diese Funktion da ist.

Hinterlasse einen Kommentar