40 Rubbellose Knack das Sparschwein + 20 Rubbellose Moorhuhn nur 4,99 Euro für Lottopalace Neukunden

4,99 24,- Zum Deal
4,99 24,- Zum Deal

Bei Lottopalace gibt es aktuell 40 Rubbellose “Knack das Sparschwein” + 20 Rubbellose “Moorhuhn” für zusammen nur 4,99 Euro – nur für Neukunden.

Regulär würden die Rubbellose sonst 24,- Euro kosten – man spart also gut 19,- Euro.

Um das Angebot nutzen zu können, geht ihr einfach über den Aktionslink, der Rabatt wird automatisch im Warenkorb abgezogen. Die beliebten Knack Lose können direkt online “freigerubbelt” werden und die maximale Gewinnsumme je Los liegt bei 2.500 Euro pro Los.

Wie immer beim Lotto noch der Glücksspiel-Hinweis:

  • Ihr müsst das 18. Lebensjahr vollendet haben, um teilzunehmen
  • Bekanntermaßen kann Glücksspiel süchtig machen – beachtet hierzu www.bzga.de

Tobi

Ich bin Tobias, Baujahr 1980 und Gründer von Snipz.de.Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt.Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe.Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren.In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

5 Comments
  1. Geht leider nicht für Bestandskunden

  2. Wie kann ich mir meinen kleinen Gewinn auszahlen lassen?

    Hinterlasse einen Kommentar