Otelo Allnet-Flat XL mit Allnet-Flat, SMS-Flat und 3GB Datenvolumen nur 14,99 Euro monatlich

Sparhandy
mtl. 14,99 29,99 Zum Deal
mtl. 14,99 29,99 Zum Deal

Bei Sparhandy gibt es heute die Otelo Allnet-Flat XL mit Allnet-Flat, SMS-Flat und 3GB Datenvolumen für nur 14,99 Euro monatlich.

Der Tarif zählt ja schon lange zu den beliebtesten Allnet-Tarifen überhaupt und ist jetzt endlich als Sim-Only Variante zum Schnäppchenpreis buchbar.

Natürlich gibt es von anderen Anbietern Tarife zu ähnlichen Konditionen, dann allerdings meist im O2- oder Base-Netz und nicht wie bei Otelo im deutlich besseren Vodafone Netz.

Es fallen zwar erst einmal 34,99 Euro Anschlussgebühr an, diese könnt ihr euch aber ganz entspannt wieder holen.

Das funktioniert wie folgt:

  1. Ihr ladet euch im App- oder Play Store bzw. Windows Phone Marketplace die Mein-Otelo App runter
  2. Sobald ihr innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt eurer SIM-Karte die App öffnet, klickt ihr einfach auf der Startseite der App auf „Hol Dir Deinen Anschlusspreis zurück“ und bestätigt anschließend.
  3. Otelo erstattet euch die Anschlussgebühr auf der nächsten bzw. übernächsten Mobilfunk-Rechung.

Die Kostenrechnung sieht dann wie folgt aus:

  • 359,76 Euro Grundgebühr (24 x 14,99 Euro)
  • 0,- Euro Anschlussgebühr (siehe oben)
  • innerhalb der ersten 24 Monate zahlt ihr also tatsächlich nur 14,99 Euro monatlich!

Hinweis: Bedenkt bitte, dass der Vertrag sich automatisch nach Ablauf der 24 Monate Vertragslaufzeit verlängert, ihr müsst also fristgerecht kündigen.

Das ist in dem Fall besonders zu empfehlen, denn ab dem 25. Monat fällt wieder die reguläre Grundgebühr in Höhe von 29,99 Euro an.

Tobi

Ich bin Tobias, Baujahr 1980 und Gründer von Snipz.de.Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt.Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe.Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren.In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

2 Comments
  1. Ist doch Quatsch war 6 Jahre bei Vodafone und bin jetzt ein Jahr bei O2.
    O2 hat jetzt viel besseren Empfang. Bin da sehr zufrieden

    • Kommt immer drauf an wo man lebt. Ich hatte auch schon beides und beide Netze haben so ihre Lücken. In der Summe ist meiner Meinung nach aber Vodafone doch etwas besser, insbesondere was das LTE Netz angeht.

    Hinterlasse einen Kommentar