Das neue Apple iPhone X ab sofort bei Saturn vorbestellbar

Saturn
Testergebnis+38

Wie bereits beim iPhone 8 handelt es sich weniger um ein Schnäppchen als viel mehr um eine kurze Information für alle Apple-Fans, da ihr ab heute das neue Apple iPhone X bei Saturn vorbestellen könnt.

Tipp: Falls ihr Kunde bei der Telekom seid und die Möglichkeit habt euren Vertrag zu verlängern, könnt ihr das Apple iPhone X hier ebenfalls vorbestellen!

Da es sicher auch hier einige gibt, die nicht zwangsläufig direkt bei Apple bestellen möchten – aus welchen Gründen auch immer – und es als deutlich angenehmer empfinden das Gerät zum Release am 03.11.2017 um die Ecke im nächsten Saturn-Markt in Empfang zu nehmen, möchte ich euch lediglich kurz darauf hinweisen.

Eine allgemein Informationsseite mit allen technischen Spezifikationen zum neuen Apple-Flaggschiff stellt Saturn euch hier zur Verfügung.

Im Vergleich zum iPhone 8 gibt es das iPhone X lediglich in zwei Farben – Schwarz und Silber.

Hier ein kurzer Überblick aller Modelle:

Apple iPhone X in Grau mit 64GB Speicher
1.149,-
Apple iPhone X in Grau mit 64GB Speicher
1.149,-
Apple iPhone X in Grau mit 256GB Speicher
1.319,-
Apple iPhone X in Grau mit 256GB Speicher
1.319,-
Zu guter Letzt noch die technischen Daten des neuen iPhone X:

  • Displaydiagonale: 14.7 cm / 5.8 Zoll
  • Betriebssystem: iOS 11
  • Prozessor: A11 Bionic mit M11 Coprozessor
  • Kameraauflösung: Weitwinkel- und Teleobjektiv mit 12 Megapixel
  • Front-Kamera Auflösung: 7 Megapixel
  • Auflösung (HxB): 2.436 x 1.125 Pixel
  • Lieferumfang: iPhone, EarPods mit Lightning Connector, Lightning auf 3.5 mm Klinke Adapter, Lightning auf USB-Kabel, USB Power Adapter, Dokumentation

Das neue Apple iPhone X bei Saturn vorbestellen

2 Kommentare
  1. Reply
    Tobias 27. Oktober 2017 um 10:12 Uhr at 10:12

    Danke für den Tipp, hat geklappt bei Saturn mit Abholung am 3.11. im Laden um die Ecke. Ist ja noch viel praktischer. Apple Store ist weiter weg.
    Hoffe Saturn bekommt die Geräte auch zum Termin.

  2. Reply
    Franky 27. Oktober 2017 um 14:16 Uhr at 14:16

    LOL, ist doch jedes Jahr das Gleiche. Schreiben bei jedem „Abholung sofort am 3.11.“, aber tatsächlich sind dann keine iPhones da, heißt dann plump „Ware wurde leider nicht geliefert“..

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Register New Account
Reset Password