Pricedrop! Umi Plus mit 5,5″ Display, Acht-Kern CPU, 4GB + 32GB und LTE Band 20 für 138,35 Euro inkl. zollfreiem Versand

Gearbest
Deal Score+124
138,35 178,59
  • Umi Plus Smartphone
  • Umi Plus Smartphone jetzt im Presale bei Gearbest

Ihr bekommt aktuell bei GearBest das Umi Plus mit MTK6755 Octa Core CPU, 5.5″ FullHD Display, 4GB RAM und 32GB ROM gerade für 138,35 Euro inkl. Versand!

Der nächste Preis im Vergleich, den ich finden konnte, liegt bei 178,59 Euro – man spart also 40,24 Euro.

Wählt bitte bei der Bestellabwicklung die Versandmethode „Priority Line > Germany Express„, damit Gearbest die Verzollung übernimmt und für euch keine weiteren Steuern der Gebühren mehr anfallen. Alle Infos hier direkt von Gearbest!

Zur Auswahl steht euch diesmal nicht nur die graue Version, sondern auch die Variante in Gold, falls euch diese besser gefällt.

Das beste an diesem Knaller-Angebot ist, dass das Umi Plus alle in Deutschland benötigten LTE-Bänder (inkl. Band 20) unterstützt. Abgesehen davon wird es ein Update auf Android 7 geben.

Die 13 MP Hauptkamera kommt von Samsung, der Helio P10 Prozessor von Mediatek, das Display wurde bei Sharp zugekauft und der 4.000 mAh Akku stammt von Sony – hier kann man also durchaus von solider Technik reden.

schnaeppchen-2016-09-13-um-10-23-08

Hier die technischen Daten zum UMI Plus:

  • Betriebssystem: Android 6.0
  • CPU: MTK6755 Octa core
  • ROM: 32GB
  • RAM: 4GB
  • 5,5″ Full HD Display mit 1920 x 1080 Pixel
  • Fast Charge
  • Touch ID 2.1
  • Frontkamera: 5.0MP, Hauptkamera: 13.0MP
  • MicroSD Slot bis 256GB
  • USB TYPE-C
  • Abmessungen: 15.5 x 7.5 x 0.88cm
  • Netzwerke: 4G: FDD-LTE: 2100(B1)/1800(B3)/2600(B7)/800(B20), 3G: WCDMA: 850(B5)/900(B8)/1900(B2)/2100(B1), 2G: GSM: 850(B5)/900(B8)/1800(B3)/1900(B2)
  • Dualsim oder Single-Sim + MicroSD

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-)

Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies.

Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

14 Comments
  1. Reply
    Steav 20. Januar 2017 um 09:16 Uhr at 09:16

    Hatte das Teil mal… Super Handy, bis auf folgende Makel:

    – Ungenaues GPS (Für Leute, die mit dem Handy navigieren wollen nahezu untauglich)
    – Instabil, bereits nach einem sanften Sturz Schäden im Display

    • Reply
      Andre 20. Januar 2017 um 13:52 Uhr at 13:52

      … und er muss seiner Zeit auch voraus gewesen sein… das Gerät gibt es doch erst ganz kurze Zeit und bislang nur in homöopathischen Dosen… und wie lange war „hatte mal“???

      • Reply
        Steav 23. Januar 2017 um 12:22 Uhr at 12:22

        „Hatte mal“ bedeutet es ist Anfang diesen Jahres kaputt gegangen.

    • Reply
      Alexander 20. Januar 2017 um 10:31 Uhr at 10:31

      ein sanfter sturz? was ist das denn?

  2. Reply
    Gabi 20. Januar 2017 um 13:51 Uhr at 13:51

    Chinamüll. Versteh nicht, wie ihr für so etwas werben könnt.

    • Reply
      Alexander 20. Januar 2017 um 13:58 Uhr at 13:58

      also gabi man merkt, dass du noch keins in der hand hattest. ich habe das im schrank hier liegen und es ist sehr wertig. ich bin auch eher der iphone typ, aber eben auch bereit das 6fache zu bezahlen für das gerät.

      genauso gut wie ein iphone ist es nicht, aber nicht sehr weit entfernt. vielleicht solltest du der sache mal eine chance geben.

  3. Reply
    6tage 20. Januar 2017 um 14:26 Uhr at 14:26

    Gabi hat recht. Ich mag den Chinamüll auch nicht. Trump hat auch recht. America first. Ich liebe mein IPhone made in USA. (-;

    • Reply
      Christian 20. Januar 2017 um 15:39 Uhr at 15:39

      Das einzige was das iPhone mit USA gemeinsam hat ist, dass die Konzernzentrale ihren Sitz in den USA hat und Apple im Dow Jones vertreten ist.
      Unglaublich… Es gibt immer noch Leute die glauben, dass das iPhone tatsächlich in den USA hergestellt wird xD
      So gut wie jedes Bauteil kommt aus dem asiatischen Raum.. Sei es aus Südkorea, China, Thailand oder Phillipinen.
      Bin selbst schon lange am überlegen mir so ein Teil zu holen. iPhones sind völlig überteuert und ebenfalls hätte ich nichtmal die volle Kontrolle über mein Handy. Bis Dato ein Samung, womit ich sehr zufrieden bin, aber in die Jahre kommt…
      Das einzige was mir an den Chinateilen (die gerade mal 1/4 – 1/6 des Preises von Samsung, iPhone & Co. kosten), dass es nie einen ip67 gibt.
      Ansonsten.. die technischen Daten sind aufjedenfall top und können auch mit „Marken“herstellern mithalten.

  4. Reply
    InternationalBargains 21. Januar 2017 um 01:46 Uhr at 01:46

    Ich versteh die Begeisterung dafür auch nicht.

    hatte eines daheim, ein Umi

    Optisch wow. Software usw absolut BETA!!!!

    so viele mängel und fehler. nach update plötzl. integrierte Google search bar oben weg und eine leere fläche auf das man nichts positionieren kann.

    nicht Google widget! sofern dieses in den home screen integrierte. support verkaufte mich f. blöd. solle doch das widget einfach wiedr dort hin.,. idioten

  5. Reply
    Ralf 22. Januar 2017 um 11:13 Uhr at 11:13

    Irgendwie zeigen sich hier die Kompetenzen eklatant.
    Weiß jemand überhaupt wo die anderen Hersteller produzieren? Hat jemand schon ein sogenanntes Chinahandy besessen und genutzt und spricht dann für alle Marken und Geräte?

    Ich besitze zwei (Vernee Apollo Lite und Xiaome Redmi S3 International) und bin mehr als zufrieden. Übrigens sind die Testergebnisse auch schwarz auf weiß im Internet zu finden und 1000 Mal seriöser, wie so mancher Beitrag hier.

    Das Umi Z wurde übrigens gerade mal vor knapp 14 Tagen auf dem internationalen Markt gebracht. Wenn jemand dann meint, es tatsächlich beurteilen zu können und es zudem mal eben runter wirft, der scheint ein wirklicher Experte zu sein.

    • Reply
      Steav 24. Januar 2017 um 13:17 Uhr at 13:17

      https://snipz.de/?s=umi+plus&post_type=post

      Besonders gut scheint Deine Recherche ja nicht gewesen zu sein. Die GPS-Probleme traten nicht nur bei mir auf, sondern waren auch bei etwas tieferer Recherche als das Anklicken des ersten Google Ergebnisses zu finden.

      Deine Beurteilung des „Expertenstatus“ einer Person aufgrund eines Dir unbekannten Ablauf eines Sturzes zeigt, wer hier der eigentliche Experte ist :D

      Das Gerät ist wirklich gut, und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt trotz oben genannter Mängel. Trotzdem sollte man über die gegebenen Mängel aufklären, anstatt sie aufgrund der persönlichen Begeisterung zu unterdrücken.

  6. Reply
    Wassolldas 15. April 2017 um 11:10 Uhr at 11:10

    Geht es hier eigentlich nur um Besserwisser, oder um das Gerät???

Hinterlasse einen Kommentar

Register New Account
Reset Password