Wieder da! iPhone 6s + Allnet-, SMS- und 2GB LTE-Flat ohne Zuzahlung für 40,- Euro monatlich!

Preis24 hat an diesem Wochenende wieder das richtig gute Base-Angebot mit dem neuen iPhone 6s:

Ihr bekommt das iPhone 6S in der 16GB Variante, zusammen mit dem BASE all-in Plus Tarif, ohne Zuzahlung für glatte 40,- Euro monatlich.

Bei dem Tarif nutzt ihr das O2-Netz und das E-Plus Netz. Für eine ordentliche Abdeckung ist also gesorgt und zusätzlich zur Telefon-, SMS- und LTE-Flat ist die Napster Musik-Flat mit drin.

Außerdem gibt es beim Abschluss noch einen Gutscheincode für 3 Monate Maxdome mit über 50.000 Filmen und Serien.

Die folgenden Leistungen sind im Tarif inklusive:

  • Telefon-Flat ins dt. Festnetz
  • Telefon-Flat in alle dt. Handynetze
  • 2 GB LTE Flat mit bis zu 21,6 Mbit/s1  (inkl. deaktivierbarer Datenautomatik)
  • SMS-Flat schreiben in alle dt. Handynetze
  • Napster Musik-Flat
  • keine Versand- und Anschlusskosten
  • Rufnummernmitnahme möglich

Ebenfalls ein Pluspunkt: Wie bei O2 mittlerweile üblich, ist auch hier die Datenautomatik voreingestellt (Datenautomatik bedeutet, es werden bis zu 3x jeweils 100MB High-Speed Volumen für je 2,- Euro nachgebucht, also insgesamt bis zu 6,- Euro für 300 MB). Allerdings kann man die Funktion in dem Fall über die Hotline einfach deaktivieren.

preis24-banner-iphone-deal

Preis24.de hat das iPhone 6S in allen vier Farben auf Lager, den besten Deal macht man übrigens bei der Variante in Rosegold, hier liegt der Preisvergleich aktuell bei 649,- Euro.

Groß sind die Preisunterschieden zwischen den einzelnen Farben allerdings nicht: am günstigsten ist das iPhone 6S in spacegrau mit 626,90 Euro im Preisvergleich.

Hier die Rechnung am Beispiel des iPhone 6S in Rosegold:

Hier alle wichtigen Vorteile in der Übersicht:

  1. + keine Zuzahlung!
  2. + Grundgebühr nur 24 x 40,- Euro
  3. + Datenautomatik deaktivierbar!
  4. + iPhone 6S 16GB im Wert von mindestens 626,90 Euro (spacegrau)

Wichtiger Tipp: Auch wenn es wie hier keine Erstattung auf das Girokonto gibt, bietet sich ein eigenes “Handykonto” an, von dem dann die monatliche Grundgebühr abgebucht werden kann.

So behält man die Kosten für den Vertrag leicht im Blick und kann durch ein Startguthaben beim Konto nochmal Einiges sparen!

Hierzu ist wohl das kostenlose Girokonto der Comdirect das Konto der Wahl, denn es kostet nichts und Ihr macht hier zusätzlich sogar momentan fette 50,- Euro Gewinn für die Kontoeröffnung – wenns einem nicht gefällt sogar nochmal 50,- Euro. Mehr Infos hierzu findet Ihr HIER.

Tags:

Tobi

Ich bin Tobias, Baujahr 1980 und Gründer von Snipz.de. Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt. Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe. Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren. In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

2 Kommentare
  1. Datenautomatik ein Vorteil…das soll doch wohl ein Scherz sein, Snipz. Soweit mir bekannt auch nicht deaktivierbar. Oder gibt es hier ein Umdenken bei O2?

  2. Nein, die Datenautomatik ist kein Vorteil, allerdings habe ich von Preis24 die Info bekommen, dass man die Datenautomatik bei diesem Tarif deaktivieren kann. Das ist bei vielen O2 Angeboten nicht mehr der Fall und daher ein Vorteil. LG Tobi

    Hinterlasse einen Kommentar