14,1 Zoll Lenovo Thinkpad T410 mit Windows 7 Pro als B-Ware mit Intel Core i5 für 189,- Euro inkl. Versand!

189,- 269,- Zum Deal
189,- 269,- Zum Deal

Über Groupon bekommt Ihr gerade das 14,1 Zoll Lenovo Thinkpad T410 mit Windows 7 Pro als B-Ware mit Intel Core i5 für 189,- Euro inkl. Versand!

Natürlich ist das T410 kein ganz taufrisches Modell mehr, aber für den Preis bekommt man sonst nicht mal ein vergleichbar ausgestattetes Consumer-Notebook der Einsteigerklasse.

Gebrauchte Geräte gibt’s laut Preisvergleich sonst ab 269,- Euro – ich würde die Ersparnis also bei etwa 80,- Euro ansetzen!

Was bedeutet B-Ware?

Der Händler schreibt zum Zustand der Notebooks, dass B-Ware-Artikel z. B. Versandrückläufer mit leichten Gebrauchsspuren oder kleinen Transportschäden sein können. Oder Artikel, die bereits einmal repariert und in einen neuwertigen Stand zurück versetzt wurden. Die hier angebotenen Notebooks weisen leichte Gebrauchsspuren auf.

Hier die Details in der Übersicht:

 

  • Intel Core i5-520M (3 MB Cache, 2x 2,4 GHz, 1066 Mhz FSB, 64-bit, 35 Watt)
  • Original Windows 7 Pro – 64 bit OEM * 35,8 cm (14,1 Zoll) TFT Display, anti-glar Bildschirmdiagonale
  • Auflösung 1280 × 800 Pixel (WXGA)
  • Arbeitsspeicher 4096 MB DDR3 (2x 2 GB)
  • Festplatte 320 GB – Serial ATA – 5400 rpm
  • CD Laufwerk: 8x DVD+/- RW, Dual Double Layer Brenner
  • Grafik: NVIDIA Quadro NVS3100 M (256 MB dedicated)
  • Intel 6205 ABGN Wireless LAN 802.11b/g/n (draft)
  • Bluetooth Modul integriert
  • Anschlüsse: 2x USB 2.0, 1x USB always on, 1x USB eSata, 1x Firewire (IEEE 1394), DisplayPort – 20-poliger DisplayPort
  • Li-Ionen-Akku in gebrauchtem Zustand (14 Tage Umtauschrecht bei Kapazität < 40 Minuten, tatsächliche Laufzeit kann variieren)
  • 12 Monate Lapstore-Garantie (nicht auf Akku)
  • Deutsches Tastaturlayout (Renew) mit Thinklight Tastaturbeleuchtung
  • Gewicht: 2,13 kg

 

Tobi

Ich bin Tobias, Baujahr 1980 und Gründer von Snipz.de.Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt.Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe.Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren.In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

4 Comments
  1. KO Kriterium ist das Display in Standardauflösung und der fehlende USB 3.0 Port

  2. Das ist ja auch kein Rennpferd

  3. Gibt nirgendwo ein Linke zum anklicken ! Wo gibt’s denn das Angebot ?

    Hinterlasse einen Kommentar