[SNIPZ.DE ADVENTSKALENDER] 3. Dezember! Heute mitmachen, einen Kommentar schreiben und eine von 5 Typhoon FreeTouchMouse TI005 Mäusen gewinnen!

Ab heute könnt ihr bei Snipz.de wieder jeden Tag einen Tollen Preis im Snipz Adventskalender gewinnen!

In diesem Jahr haben wir uns wieder, zusammen mit vielen Sponsoren, für euch einen Adventskalender ausgedacht – jeden Tag gilt es eine kleine (mal mehr, mal weniger leichte) Aufgabe zu lösen um an der Verlosung des Tagespreises teilzunehmen.

Was gibt es zu gewinnen?

Es gibt jeden Tag ein neues Gewinnspiel und somit jeden Tag einen neuen Preis zu gewinnen.Der Gewinn wird unter allen Teilnehmern verlost – Teilnahmeschluss für das Tagesgewinnspiel ist jeweils am Gewinnspieltag um 23:59 Uhr.

freetouch-mouseHinter dem dritten Türchen verbirgt sich fünf Mal die Typhoon FreeTouchMouse TI005 Maus, welche bereitgestellt werden von Lets-Sell!lets-sell

Verlost werden die Mäuse unter allen Teilnehmern, die eine korrekte Lösung unserer Aufgabe als Kommentar zu diesem Artikel bis heute um 23:59 Uhr eingesendet haben.

Wie kann ich teilnehmen?

Unser heutiges Spiel lautet: Anti-Assoziations-Spiel!

Das ganze funktioniert wie folgt:

Wir nennen 5 Begriffe, die scheinbar nichts miteinander zu tun haben. Hier ein Beispiel:
Schirm, Volleyball, Klavier, Mettwürstchen, Regen.
Ihr sollt jetzt versuchen, diese Begriffe in Zusammenhang zu bringen (darf natürlich auch gern ausführlicher sein):
Der Regen ließ noch immer nicht nach. Trotzdem nahm er seinen Schirm und ein Mettwürstchen mit zum Volleyball-Spiel. Leider fiel ihm auf dem Weg ein Klavier auf den Kopf.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ganz einfach:
Postet Eure “Kurzgeschichte” einfach als Kommentar zu diesem Artikel

Bringt folgende fünf Wörter in dem Text unter: Lets-Sell, Kaktus, Fahrrad, Lawine, Stau

 

 

Also viel Spass und haut in die Tasten!

Hinweis:

Bitte gebt bei eurem Kommentar eine valide Email-Adresse ein – damit wir euch im Gewinnfall benachrichtigen können.

Ausgelost wird unter allen teilnehmenden Usern, nicht unter den Kommentaren – Mehrfachkommentare sind natürlich willkommen, erhöhen aber nicht die Gewinnchance.

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeschluss für das Tagesgewinnspiel ist jeweils am Gewinnspieltag um 23:59 Uhr.

Der Gewinner wird (soweit nicht anders angegeben) per Losverfahren an einem der folgenden Tage ermittelt und bekanntgegeben – der Versand der Gewinne erfolgt gesammelt kurz nach Weihnachten.

Der Rechtsweg und sonstige Gemeinheiten sind natürlich ausgeschlossen.

Tags:

Tobi

Ich bin Tobias, Baujahr 1980 und Gründer von Snipz.de.Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt.Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe.Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren.In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

40 Comments
  1. ich bin kein guter Schreiber oder Dichter aber trozdem,fuhr ich letzten Abend in der trockenen Wüste Gobis mit meine Fahrrad zu der Offizielen Let-Sell Auktion wo mir die ganzen anderen mit Auktionäre in Weg standen und ich in einen gewaltigen Stau geraten bin.
    Neben mir eine Herde voller Katusse allein in Sonne am nichts tun,auf der anderen Seite ein zu vergleichender Mount everest aus Sand.
    Die Anderen Auktinäre die immer noch im Stau standen waren so aufgebracht das sie schrien und somit eine gewaltige Lawine aus Sand hervor beschwörten und sich samt Fahrrad begraben.
    Nicht des so Troz bin ich mit meinen Mountain Bike vol Lets sell geschmeindig ausgewichen und habe es Geschafft mein Wunsch Produkt zu ersteigern :D
    Ich weiß es ist nicht sooo Toll aber ich hoffe ich habe eine reale chance habe =)
    Bis dahin,Gute N8

  2. Ich wollte mit eigentlich bei Lets-Sell Utensilien zur Pflege meines Kaktus bestellen, als ich beschloss zuerst noch schnell mit dem Fahrrad eine kleine Tour zu machen. Meine Waage würde es mir hoffentlich danken. Leider kam ich nicht weit, da auf der Landstraße ein Stau war. Nichts ging mehr. Anscheinend war irgendwio eine Geröll-Lawine auf die Straße gekracht. Frustriert kehrte ich wieder um und bestellte das Kakteen-Pflege-Set, während meine Waage leise, aber doch vernehmlich, im Hintergrund seufzte.

  3. Ich wollte mit meinem besten Freund, den Kaktus auf eine Lets-sell Aktion mitnehmen. Doch durch einen Stau und das ganze Gehupe wurde eine Lawine ausgelöst und wir mussten mit dem Fahrrad wieder nach Hause fahren. Buh! :D

  4. Er wollte noch mit seinem Fahrrad zu einem Lets-Sell fahren, kam jedoch in einen Stau wegen einer Lawine die durch einen Kaktus ausgelöst worden war.

  5. Als ich eines morgens aufwachte und den Laptop einschaltete traute ich meinen Augen nicht, als ich das Hammerangebot bei Lets-Sell sah. Sofort rannte ich in die Garage um mich auf mein Fahrrad zu schwingen. Leider vergaß ich, dass ich ja gestern einen Kaktus von meiner Schwiegermutter geschenkt bekam, den ich auf meinem Sattel vom Rad stehen ließ. Ganz traurig musste ich nun erst ins Krankenhaus um meinen Po untersuchen zu lassen als ich in einen Stau kam. Ich musste 30 min warten bis es endlich weiterging. Im Krankenhaus angekommen folgte gleich der nächste Schock. Eine wahre Lawine an Kranken wartete bereits im Wartezimmer auf mich.

  6. Ich mach es kurz und schmezlos
    Der Kaktus fuhr mit dem Fahrrad in einen Stau und brachte dabei die Lawine für den Lets-Sell zum rollen.

  7. Die Angebote von Let-Sells löste bei anderen Anbieter eine Lawine der Empörung aus, weil sie ihre Produkte nicht mehr verkaufen konnten. Aus Frust fuhren die Anbieter nur noch Fahrrad mit einem Kaktus in der Hand und verursachten dabei einen kilometerlangen Stau!

  8. Endlich ist das Paket von Lets-Sell bei der Post zum Abholen bereit. Ich freu mich schon sehr auf den elektronischen Kaktus also fahre ich mit dem Fahrrad los. Auf dem Weg dorthin kam es aufgrund einer Lawine zu einem Stau. Nach über zwei Stunden Wartezeit trat ich ins Pedal um noch rechtzeitig vor Postschließung anzukommen. ZU SPÄT !!!! :(

  9. Ich fuhr an einem sonnigen Sonntagmorgen mit dem Fahrrad und plötzlich erschien wie aus dem nichts neben mir eine Kaktus-Lawine, die für den restlichen Tag einen riesen Stau verursachte. Leider traf aus diesem Grund mein erwartetes Lets-Sell Paket erst am nächsten Tag bei mir ein!

  10. Ich habe gerade nicht mehr aufm Schirm, ob ich Europameister im Volleyball bin. Meine Mettwürstchen versiegel ich mit Klavierlack, damit sie wasserdicht und so vor Regen geschützt sind.

  11. Ich wache gemütlich in meiner Berghütte auf und denke es wird ein schöner Tag,
    Doch schon wieder steht da dieser Kaktus den wirklich niemand mag.
    Im Radio laufen die Nachrichten: eine Lawine gibt Vollgas!
    Stau A72 Richtung Arbeit ist gesperrt; was soll das?
    Fahrrad? Reifen platt.. Ich geh auf shoppingtour bei Lets-Sell
    Lila scheine verschwinden und es ist weg das ganze Drecksgeld.

  12. Ich bin mit dem Auto unterwegs stehe im Stau und denke mir warum zum Teufel hab ich nicht das Fahrrad genommen. Im radio läuft das Lied Mein kleiner Grüner Kaktus und ich muss an meinen Letzten Urlaub denken wo ich beinahe von einer Lawine überrollt wurde. Heute habe ich endlich Zeit bei Lets- Sell nach Weihnachtsgeschnken zu schauen.

  13. Bei Lets-Sell kaufte ich mir ein Mountainbike. Daraufhin beschloss ich den Bergen zu biken,jedoch irrte ich mich in der Jahreszeit, sodass es heftig schneite. Diese Umstände hinderten mich nicht zu biken, doch einen Moment war ich unachtsam.. Da geschah es, ich verlor die Kontrolle und sah nur noch grün. Durch den Kaktus verursachten Sturz löste sich eine Lawine los. Ich hatte doppelt Glück. Ich kam mit dem Bike als Schnellster jemals zuvor nach unten und blieb unverletzt.

  14. Bei Lets-Sell kaufte ich mir ein Mountainbike. Daraufhin beschloss ich den Bergen zu biken,jedoch irrte ich mich in der Jahreszeit, sodass es heftig schneite. Diese Umstände hinderten mich nicht zu biken, doch einen Moment war ich unachtsam.. Da geschah es, ich verlor die Kontrolle und sah nur noch grün. Durch den Kaktus verursachten Sturz löste sich eine Lawine los.

  15. Als ich meinen Kaktus gießen wollte, sah ich im Fenster ein herrliches Schauspiel, das mich sofort mitnahm. Eine Schare von technikverrückten Haufrauen bewegte sich wie eine Lawine zu einem Lets-Sell-Verkauf. Ein Fahrradfahrer, der ungewollt im Wege stand, verursachte kurzfristig einen Stau, jedoch konnte auch er dem unersättlich Einkaufsdrang der Meute nicht wiederstehen und wurde fast sofort in den Einkaufswahnsinn mitgerissen.

  16. “Lets-Sell” rief der Kaktus und fuhr auf seinem Fahrrad vor der Lawine her, bis er in einen Stau geriet.

  17. Ich würde gerne eine Maus von Lets-Sell gewinnen, denn meine letze Maus wurde von einem Kaktus aufgespießt. Ich wollte mit meinem Fahrrad eigentlich schon eine neue kaufen, aber durch eine Lawine gab es einen Stau und ich habe bis heute Stacheln in der Hand, wenn ich meine Maus benutze.

  18. Ich musste dringend nach Hause denn mein Paket von Lets-Sell müsste jeden Moment ankommen. Ich hatte mir dort einen Kaktus bestellt. Ich war froh, mit meinem Fahrrad unterwegs zu sein. So konnte ich an der Blech-Lawine vorbeifahren, während die Autofahrer im Stau standen

  19. Als ich neulich mit meinem Fahrrad wegen einer Lawine im Stau stand, nutzte ich die Zeit um meinen Kaktus zu streicheln während ich bei Lets-Sell nach Schnäppchen stöberte.

  20. “Lets-Sell!”, dachte ich noch, als mit einem Kaktus in der Hand vor dem Fahrrad-Laden stand. Mit diesem Fahrrad würde mich kein Stau, ja noch nicht einmal eine Lawine mehr aufhalten können.

  21. Heute morgen vorm Elbtunnel war ich froh, denn keine Lawine aus Blech kann mich mit meinem Fahrrad aufhalten und mich in einen Stau verwickeln!
    Ein weiterer Grund zur Freude ist der Gedanke an meinen schönen Kaktus auf der Fensterbank und ein tolles Einkaufserlebnis bei Lets-Sell!

  22. Eines Tages stand ich in den Alpen im Stau. Plötzlich brach eine Lawine los. Panisch stieg ich aus dem Auto und schnappte mir mein Fahrrad aus dem Kofferrraum und floh so schnell ich konnte. Die Flucht endete abrupt, als ich gegen einen Kaktus raste. Noch benommen schaute ich mich um – und siehe da! Ich stand direkt vor dem Webshop von Lets-Sell!

  23. Ich fahr immer mit dem Fahrrad zu Lets-Sell, weil ich dort arbeite und so den Stau umgehen kann. Trotz der Zeitersparnis bleibt nicht viel über, da ich von der Arbeit wie von einer Lawine überrollt werde. Aber zum Glück hab ich meinen schönen Kaktus auf der Fensterbank stehen, der mir das Arbeiten erleichtert. Danke dafür.

  24. Lets-Sell, Kaktus, Fahrrad, Lawine, Stau

    Zum Glück bin ich mit meinem Down-Hill Fahrrad der Lawine entkommen.
    Als ich Stadt einwärts ein einem Stau vorbei radelte schrie ein Marktschreier. Let’s-Sell Kakteen Palmen Kokosnüsse. Ich bremste sofort und kaufte einen Kaktus.

  25. Als ich gestern Abend zu meinem Stammlokal “Kaktus” wollte, ein sehr guter Mexikaner in unserer Stadt, viel mir die (Blech-)Lawine vor meinem Haus auf, welche sich wegen dem Lets-Sell gebildet hatte. Also entschloss ich mich mit dem Fahrrad zu fahren um den Stau zu umgehen.

  26. hey theo wie war dein weihnachten ??

    es war sehr schön meine schwiegereltern waren zuhaus die kammen einbissen später, es war mal wieder stau in der A9.
    nachdem wir alle zeitlich geschaft haben überreicht wie die geschencke, und das auspacken ging los.

    mein sohn hatte sich über den neuen rechner sehr gefreund, den ich bei Lets-Sell online gekauft habe. beim auspacken vom rechner, viel mir der kaktus auf dem kopf uff das hatte weh getan nun ja ich hab ein glatze.
    für meine fraus chris hatte ich ein Fahrad verschenkt die sich gewünscht hatte.
    und meine liebe schwiegeltern hatte ich eine flug reisse nach schweiz, und 2 neue ski die beiden fahren gerne ski, hoffe bloss das keine Lawine gefahr besteht wenn die dort.

    danach waren wir gemüdlich im esszimmer und habe gespeisst.
    lg filos

  27. Mir ist gestern etwas kurioses passiert: Ich war wie jeden Tag auf Snipz.de auf Schnäppchensuche, um dem bevorstehenden Weihnachtschaos zu entgehen. Zufällig sah ich das Schnäppchen von Lets-Sell, ein brandneues Fahrrad. Genau soeins hat sich mein Vater gewünscht!
    Also habe ich gleich zugeschlagen. Der Preis war sehr günstig, da musste man gar nicht lange drüber nachdenken.
    Leider kam ein paar Tage später eine Mail, dass die Spedition mit dem Fahrrad im LKW im Stau steht. Irgendwo in den Bergen ist eine riesige Lawine heruntergekommen und hat die komplette Straße versperrt! Nun bange ich noch, ob das Fahrrad bis Weihnachten noch ankommt oder ob ich doch etwas anderes besorgen muss…einen Kaktus oder so…

  28. Ich war mit meinem Fahrrad auf Weltreise. Gerade als ich in Afrika zwischen Unmengen von Kakteen befand, bekam ich von Snipz die Information über ein Schnäppchen bei Lets-Sell. Sofort radelte ich los um noch eines der übrigen Schnäppchen zu ergattern, wobei mir der eine oder andere Kaktus im Weg stand und ich viel Zeit beim Herausholen der Stacheln verschenkte.
    Als ich durch die Alpen fuhr bildete sich plötzlich ein kilometerlanger Stau, da die Straße von einer Lawine blockiert war. Diese war durch den vielen Neuschnee ausgelöst worden. Da ich mit dem Fahrrad unterwegs war schlängelte ich mich jedoch problemlos durch die Autos, fuhr über den Schnee und kam rechtzeitig an, um das letzte Schnäppchen zu erhalten.

  29. Ich habe mir heute bei Lets-Sell einen Kaktus bestellt. Angekommen ist leider nur ein Fahrrad. Ich kann deshalb nicht die Wüste sondern muss in die Berge radeln. Unterwegs geriet ich in einen Stau und kam nicht rechtzeitig in meinem Hotel an. Ich erfuhr bei der Ankunft, dass das Hotel zerstört sei, da es von einer Lawine beerdigt wurde.

  30. Als ich soeben von der Schule mit dem Fahrrad kommend in die letzte Kurve schoss, kam mir ein Kaktus entgegen und schimpfte dass ich die Lawine ausgelöst habe. “Welche Lawine?”, fragte ich und in diesem Moment fiel mir ein dass ich vergessen hatte den Lets-Sell Aufkleber in den Briefkasten zu werfen. Im meinem Kopf entstand ein Stau, so dass es sich auf den ganzen Verkehr auswirkte und somit eine Blechlawine entstand. Ich schaute auf und sah wie sich der Kaktus an eine Windschutzscheibe heftete und mir zu winkte. Ich hatte es begriffen.

  31. Frustiert morgens im Stau kam mir die Idee:
    Lets-Sell das Auto und her mit einem neuen Fahrrad.
    Kaum getan fuhr ich beschwingt mit dem neuen Rad und übersah einen kleinen Kaktus … pssschhh machte es laut – und schon war der Vorderreifen platt.
    Arg dachte ich – nun ja dann doch wieder zurück ins Auto, ab in den Stau in die Feierabend-Blech-Lawine.

    ;-)

  32. Da hab ich doch letztens was von Lets-Sell gekauft und war erstaunt was für einen Weg mein Paket genommen hat. Als erstes war ein Stau vor der Tür und das Paket kam nicht vorran. Eine kleine Abkürzung und steil bergauf, da war man auf den Alpen. Um den Stau zu umfahren, ab auf die Lawine und runter vom Berg. Weiter unten im Tal dann die Einsicht: kein Schnee mehr da. Also ab auf’s Fahrrad und geschwind weiter runter ins Tal. An der Haustür geklingelt aber keiner da – nur eine Notiz an der Tür: Packen Sie es hinter den Kaktus, da wird’s schon keiner weg nehmen.

  33. Als ich letztens etwas bei Lets Sell kaufte, fand ich in meinem Paket einen Kaktus wieder. Ich fuhr mit dem Fahrrad direkt zur Post, wo eine Lawine der Empörung aus mir ausgebrochen ist. Ich erhielt das richtige Paket, doch auf dem Rückweg stand ich dann im Stau. Es war kein schöner Tag.

  34. Beim Gewinnspiel von Snipz und Lets-Sell hatte ich wieder voll den Wörter- Stau. Sollte doch das Wort Fahrrad mit nem Kaktus verbunden werden. Da gab es nicht sofort ne Lawine an Ideen, aber irgendwie gings dann doch.

  35. Ich auf dem Weg mit dem Fahrrad zu Let-Sell. Sehe nur noch eine weiße Lawine vom Dach fallen. Null Problemo. Ich die Chuck Norris Maske angezogen und einfach durch gefahren…Der nächste Schock- ein Stau. Nix geht mehr und nur noch 30 Minuten bis Ladenschluss. Sehe auf der anderen Seiten nen Polizeiwagen. Ziehe wieder meine Chuck Norris Maske an und gehe rüber zu den beiden Polizistinnen. “Oh Herr Noris, können wir ein Autogramm haben?”…Können wir denn was für sie tun?…Ich rein in das Polzeiauto, Blaulicht an und los…Als Dank, noch pünktlich bei Let-Sell angekommen zu sein habe ich der hübscheren noch meinen Lieblings-Kaktus geschenkt, den ich immer in der Hosentasche getragen habe…

  36. Sie wollte schon immer einen Kaktus in der Wüste sehen. Also hat sie sich ein Fahrrad ausgeliehen und fuhr genau dort hin. Als eine Lawine kam fuhr sie so schnell sie konnte. Auf den Schreck ging Sie zum nächsten Lets Sell

  37. Nachdem ich bei Lets-Sell etwas bestellt hatte und mein Paket mit dem Fahrrad bei der Post abholen wollte, musste ich mich wie immer vor dem Schalter in die Schlange stellen und fühlte mich wie in einem Stau. Leider stellte sich die Mitarbeiterin sehr ungeschickt an und riss ein Regal mit Paketen um, sodass eine Lawine von Paketen auf mich stürzte und zu allem Überfluss fiel mir natürlich das einzige Paket mit einem Kaktus darin genau ins Gesicht. Am Ende hat ich nicht nur mein Paket sondern auch ein paar Narben mehr davongetragen. Also wie immer. Ende

  38. Die Maus von Lets-Sell wollte nicht mehr laufen, deshalb fuhr sie mit einem Fahrrad durch die Wüste. Als sie auf einen Kaktus stieß bekam sie einen Platten. Ein vorbeifahrendes Auto nahm die Maus mit. Dann gerieten sie allerdings in einen Stau; da es in der Wüste aber keine Lawine gibt, hatten sie nochmal Glück im Unglück.

    Hinterlasse einen Kommentar