[SCHUTZANZUG] Karneval? Echter NVA-Schutzanzug für ABC je nach Größe ab 11,11 Euro inkl. Versand

Deal Score0

**UPDATE** Wieder da, diesmal aus NVA-Beständen aber ohne die (ABC-)Schutzmaske dafür aber schon ab 11,11 Euro oder je nach Größe ein klein wenig mehr. Da Karneval vor der Tür steht – sicher witzig.

Heute bekommt Ihr über Ebay einen ABC Schutzanzug inkl. (ABC-)Schutzmaske und Filter aus NVA Beständen für nur 13,99 Euro inkl. Versand.

Bei der Überweisung gebt Ihr einfach die Artikelnummer, den Ebaynamen und die Körperlänge an. Ihr kauft hier DDR- und NVA-Artikel. Diese Artikel sind ca. 20 Jahre alt, unbenutzt und lagerten   in  einer  ehemalige  NVA  Halle – also streng genommen keine Neuware

  • Gasmaske und Filter
  • wasserdichte Hose mit angeschweissten
  • Füsslingen mit robuster Sohle und Hosenträgern,
  • eine Jacke mit Kaputze, Vollgummi-Handschuhe und Transporttasche.
  • Der Anzug ist lieferbar in den Gr. M, L, XL, XXL

Dieses Schnäppchen wurde natürlich wie immer von Gadgetwelt.de gesponsored – dem Gadgetblog für die besten und verrücktesten Gadgdets des ganzen Planeten.

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-)

Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies.

Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

23 Comments
  1. Reply
    Tobias 9. April 2011 um 15:22 Uhr at 15:22

    Den Hätte mein Nachbar die Woche gebraucht, der hatte eine Mietswohnung zu entrümpeln nachdem sich bei ihm ein Messie eingenistet hatte.

    • Reply
      Mucha 9. April 2011 um 17:10 Uhr at 17:10

      War wohl ein schnäppchenjäger …..

      • Reply
        tigerentenclub 27. September 2013 um 15:24 Uhr at 15:24

        Die Begriffe „Schnäppchenjäger“ und „Messie“ liegen sehr nah beieinander. :-) :-) :-)

        • Alexander 27. September 2013 um 15:27 Uhr at 15:27

          wenn ich mich hier so umschaue: da sagste was!

  2. Reply
    Christian 9. April 2011 um 15:27 Uhr at 15:27

    Filter für Gasmasken haben ein Haltbarkeitsdatum. Und das dürfte hier gut 18 Jahre drüber sein…

  3. Reply
    maik 9. April 2011 um 15:53 Uhr at 15:53

    @ Christian
    Wenn die Filter gut gelagert wurden ist das Datum egal. Ist ja nur Kohlestaub drin und Kohle wird nicht schlecht.
    Gruß

  4. Reply
    TB 9. April 2011 um 16:07 Uhr at 16:07

    Wer´s braucht…! :)

  5. Reply
    marc 9. April 2011 um 17:12 Uhr at 17:12

    für fetischfreunde – ne geile sache :-))

    ich bräuchte eher nen tolles angebot für nen NEUEN , kleinen geigerzähler – bitte keine gebrauchten aus tschernobyl (hab ich bei ebay gesehen).

  6. Reply
    zeikos 9. April 2011 um 17:31 Uhr at 17:31

    Hab mir ma 2 bestellt.
    Vielleicht zieh ich die mal auf der Arbeit im Büro an…

  7. Reply
    kwoxer 9. April 2011 um 17:38 Uhr at 17:38

    xD das werden die Anzüge sein, die es auch beim Bund gab. Da jetzt aber kaum noch Bundis nachrücken, hauen sie den Mist lieber raus.

    Schöneiche, ganz um die Ecke hier ;)

    • Reply
      Dirk51 [iOS] 29. September 2013 um 16:40 Uhr at 16:40

      Steht doch auch dort das sie von der Bundeswehr sind du Trottel

  8. Reply
    Brazz 27. September 2013 um 15:07 Uhr at 15:07

    „(ABC-)Schutzmaske“, nicht „Gasmaske“! :P

    • Reply
      Alexander 27. September 2013 um 15:11 Uhr at 15:11

      bin halt „nur“ ein alter ex-zivi ;-)

      • Reply
        Brazz 27. September 2013 um 15:14 Uhr at 15:14

        Dito.
        Seit dem Ersten Weltkrieg gibt es keine Gasmasken mehr (nur noch umgangssprachlich), sondern Atem- bzw. ABC-Schutzmasken.
        Die Dinger schützen ja nicht nur vor Gas…

  9. Reply
    Max 27. September 2013 um 15:37 Uhr at 15:37

    Das auf dem Foto könnten Walter White und Jesse Pinkman im Wohnmobil sein :D

    • Reply
      Domi 29. September 2013 um 00:35 Uhr at 00:35

      Hab ich mir auch gedacht!

  10. Reply
    lukas 27. September 2013 um 16:27 Uhr at 16:27

    zum glück „beendet“ – wie mag das zeug nur stinken, wenn es 20 jahre lang gelagert war – igitt!

  11. Reply
    Soran [iOS] 27. September 2013 um 17:12 Uhr at 17:12

    Mist
    Werd in 4 Wochen Papa
    Sowas hätte ich verdammt gut zum Windeln wechseln gebrauchen können

  12. Reply
    Ronni [iOS] 27. September 2013 um 19:09 Uhr at 19:09

    Du brauchst eher ein Gehörschutz. Die Kacke wir nicht dein Problem sein

    • Reply
      Soran [iOS] 29. September 2013 um 16:42 Uhr at 16:42

      Naja wenn mich das Ding nervt dann kommt es einfach ins Heim ;-)

  13. Reply
    Murat der King 27. September 2013 um 23:58 Uhr at 23:58

    Fremdschämen!

  14. Reply
    Bjoern 5. Februar 2014 um 18:14 Uhr at 18:14

    Die DDR gibt es seit November 1989 nicht mehr.
    Also sind die Teile min. 25 Jahre alt und da die DDR gegen Ende schon kaum mehr Mittel für Militärschutz übrig hatte ist davon auszugehen das die Teile eher 35/40 Jahre alt sind. Was dem Spass kein Abbruch bringt – nur die Filter würde ich entsorgen :-)

  15. Reply
    Dreemy [iOS] 5. Februar 2014 um 20:58 Uhr at 20:58

    Verkleidung als Walter White und Jessi :D und man verteilt blaue Bonbons :D bestimmt ein Renner!

Hinterlasse einen Kommentar

Register New Account
Reset Password