[GADGETWELT.DE] Lust auf ne Stange Ei? Kein Problem mit dem Egg-Master aus China!

Likes0

Hier nochmal ein cooles Gadget direkt von Gadgetwelt.de!

Maik, unser China-Gadget Spezialist hat heute ein wirklich cooles Gadget auf Gadgetwelt.de vorgestellt – den Egg-Master für rund 20,- Euro aus China!

Mit dem abgefahrenen Teil könnt Ihr im Handumdrehen coole Frühstückseier in Stangenform oder Rührei-Sticks mit Speck zaubern.

Der Egg-Masterist zwar kein klassiches Lowprice-Gadget, ich möchte Euch das Teil aber trotzdem nicht vorenthalten.

alle auführlichen Informationen gibt es im Gadgetwelt-Artikel.

Tags:

Ich bin Tobi, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Alex habe ich diese Seite im Januar 2009 gestartet und bin besonders in den Bereichen Technik, Computer und Gadgets immer auf Schnäppchensuche. Wenn ich mal nicht für Snipz.de aktiv bin, gehe ich meinem Job als Informatiker nach oder verbringe die Zeit mit meiner Frau und unseren zwei Kindern.

8 Kommentare
  1. Antworten
    key 3. Januar 2014 um 17:35 Uhr

    Wirklich cool, wenn dieses China-Plastik eure kleinen verschrumpelten Hoden noch weiter verkleinert!

    • Antworten
      Dr. Tiki 3. Januar 2014 um 22:04 Uhr

      Guck mal deinen Toaster an, oder einfach andere Dinge die du tagtäglich in die Hand nimmst. Das Zeug ist meist auch aus China. Der günstige Preis kommt eben davon, dass keine weiteren Zwischenhändler noch Gewinn abgreifen.
      Also bloß kein Stress ;-) Alles ist gut.

      • Antworten
        Pirat [iOS] 3. Januar 2014 um 22:39 Uhr

        HAHAHA, den muss ich mir merken!
        Der billige Preis kommt wohl eher daher, dass es sich bei den Zeug fast ausschließlich um Produkt-Piraterie handelt.
        Das sind alles Plagiate, die einen immensen Schafen bei den Erfindern verursachen.

        • Frotzel 4. Januar 2014 um 00:56 Uhr

          @Pirat, das Teil ist eine Erfindung aus China und wird von Yongkang Juhao Electric Appliance Co., Ltd. und 2-3 Partnerfirmen für den Weltmart hergestellt.
          Ab 500 Stück zahlt man 8-10 Dollar und die drucken dir drauf was du möchtest. Auch die Marken die man in Deutschland so sehen kann werden in dem Werk aufgedruckt. Das hat mit Plagiat mal nix zu tun. ;-)

    • Antworten
      Lustig [iOS] 3. Januar 2014 um 19:29 Uhr

      Der ist gut. :-)

      • Antworten
        Frotzel 4. Januar 2014 um 00:39 Uhr

        Bei meinen 5 Kilo Schlepphoden wäre das mal gut! Ich kaufe 3!

  2. Antworten
    rico 3. Januar 2014 um 20:04 Uhr

    hab mir grad das video dazu angesehen – was da rauskommt ist optisch so abturnend, dass man sich lieber vorher übergeben möchte. würde das teil ohnehin eher bei beate uhse ins sortiment nehmen….. :-)

  3. Antworten
    Martin 3. Januar 2014 um 22:09 Uhr

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen