[GADGETWELT.DE] Wohin mit Earpods, Ladekabel usw? Mini Universaltasche mit Reißverschluss für nur 70 Cent inkl. Versand!

Likes0

China-Schnäppchen auf Gadgetwelt.de!

Fliegen bei im Rucksack auch jede Menge Kabel, SD-Karten und Kleinkram rum – Gadgetwelt.de hat das passende Mittel dagegen gefunden: Die Mini Universaltasche mit Reißverschluss für nur 70 Cent inkl. Versand!

Ähnliche Etuis hatten wir schon öfter mal in der wöchentlichen China-Übersicht, aber nicht zum Knallerpreis von 70 Cent!

Der Versand dauert wie immer etwa 2-3 Wochen (kann man aber auch positiv sehen: Dann ist der Überraschungseffekt größer, wenn unerwartet ein zerknittertes Tütchen im Briefkasten liegt).

Wer also mal wieder seine Shoppingsucht mit einem kleinen Chinagadget befriedigen möchte, kann hier bedenkenlos zuschlagen :-)


Auf unserem neuen Blog Gadgetwelt haben wir über viele andere Gadgets auch ausführlicher berichtet! Wer also noch mehr Gadgets will sollte sich dort umsehen. In nächster Zeit wird es auf Gadgetwelt auch immer wieder Testberichte zu einigen Gadgets geben, damit ihr seht was die Gegenstände denn überhaupt in der Praxis taugen! Wir haben schon eine Reihe von Gegenständen bestellt. Diese sollten hoffentlich bald ankommen. Schaut einfach mal auf Gadgetwelt vorbei wenn ihr auf Gadgets aus aller Welt steht!

Ich bin Tobi, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Alex habe ich diese Seite im Januar 2009 gestartet und bin besonders in den Bereichen Technik, Computer und Gadgets immer auf Schnäppchensuche.
Wenn ich mal nicht für Snipz.de aktiv bin, gehe ich meinem Job als Informatiker nach oder verbringe die Zeit mit meiner Frau und unseren zwei Kindern.

6 Kommentare
  1. Antworten
    tigerentenclub 6. November 2013 um 13:54 Uhr

    Wie sieht das den mit den Gebühren aus, wenn ich mit paypal bezahle?

    • Antworten
      Nickcroft [iOS] 6. November 2013 um 19:58 Uhr

      PP-Gebühren zahlt der Verkäufer, Käufer nicht.

      • Antworten
        tigerentenclub 7. November 2013 um 08:54 Uhr

        Auch die Fremdwährungsgebühr, mir war so als müsse man die Gebühr bei Fremdwährung selbst tragen?

        • tigerentenclub 7. November 2013 um 08:54 Uhr

          Also, die „Wechselgebühr“ meine ich

        • Nickcroft [iOS] 7. November 2013 um 09:46 Uhr

          Habe ich noch nie bemerkt – spielt bei diesen Minimumbeträgen auch keine Rolle, da sie (wenn vorhanden) nicht in’s Gewicht fallen.

  2. Antworten
    Riddler 6. November 2013 um 14:56 Uhr

    MIt Paypal habe ich 71 Cent bezahlt.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen