[AMAZON.DE] ARSCHBOMBE!!! Bestway 57121GS Pool-Set mit 4,57m Durchmesser für nur 65,80 Euro inkl. Versand!

65,80 134,96 Zum Deal
65,80 134,96 Zum Deal

Der Sommer ist da!

Wer sich jetzt nicht wie eine Ölsardine ins überfüllte Freibad legen will, bekommt bei Amazon gerade das Bestway 57121GS Pool-Set mit 4,57m Durchmesser für nur 65,80 Euro inkl. Versand!

Im Preisvergleich kostet der geräumige Pool sonst mindestens 134,96 Euro inkl. Versand – hier spart man also fette 69,16 Euro!

Der Pool stellt sich beim Befüllen automatisch selbst auf, die Pumpe ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten.

Amazon Sterne Die bislang drei Rezensenten bei Amazon Kunden sind geteilter Meinung und vergeben im Durchschnitt 2,7 von 5 möglichen Sternen.

Für unter 70,- Euro macht man hier aber sicher nichts falsch.

Hier die Details in der Übersicht:

  • Größe: 457cm Durchmesser, 91 cm Höhe
  • Inklusive Bestway Filterpumpe, Pumpenleistung circa 2006 Liter pro Stunde
  • Wasserkapazität zu 80% befüllt:10.179 Liter
  • Aftersales Service, 24 h am Tag, 7 Tage pro Woche
Tobi

Ich bin Tobi, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Alex habe ich diese Seite im Januar 2009 gestartet und bin besonders in den Bereichen Technik, Computer und Gadgets immer auf Schnäppchensuche. Wenn ich mal nicht für Snipz.de aktiv bin, gehe ich meinem Job als Informatiker nach oder verbringe die Zeit mit meiner Frau und unseren zwei Kindern.

5 Comments
  1. Ist wieder rauf auf 139€

  2. Leider zu dem Preis nicht mehr zu bekommen

  3. Die Pumpe ist bei dieser Wassermenge ohnehin nicht ausreichend. Hier muss man definitiv in Form einer sandfilterpumpe nachrüsten

  4. Pumpe ist völlig ausreichend. Wichtig ist jedoch wöchentlich chloren. Die Dinger gibts demnächst bei Obi und Bauhaus im SSV

  5. Die Pumpe ist für diese Poolgröße absolut NICHT ausreichend. Es gibt eine ähnliche Pumpe (Intex) eine Nummer größer, in die dann auch die preiswerteren, größeren Kartuschenfilter passen. Diese haben wegen der größeren Filteroberfläche eine etwas bessere Filterleistung.

    Dennoch muß man auch diese mindestens zweimal wöchentlich wechseln oder wenigstens mit einem starken Wasserstrahl reinigen. Tut man es nicht, verliert die ohnehin sehr leistungsschwache Pumpe an Durchsatz. Der Pool verdreckt, das Wasser wird trüb und grün. Dem ist dann auch mit Chlor nicht entgegenzuwirken.

    Besser ist, wie hier schon jemand anderes schrieb, ein Sandfilter.

    Dieser verstopft nicht, wie die Kartuschenfilter es tun, bei den diversen Flockungsmitteln, wie sie in manchen Chlor-Antialgen-Kombi-Präparaten zugesetzt sind.

    Eine Sandfilteranlage kann ganz einfach rückgespült werden, schon ist sie wieder einsatzbereit.

    Hinterlasse einen Kommentar