[SNIPZ NEWS!] Von kleinen Problemen und einem Tapetenwechsel auf Snipz.de.

Neues auf Snipz.de …

Wie viele von Euch sicher gemerkt haben, war Snipz.de in den letzten Tagen teilweise nicht erreichbar oder sehr langsam.

Wir haben kurzerhand eine Nachtschicht eingelegt, den Server gewechselt und die Situation zum Anlass genommen unser neues Design zu aktivieren.

Mit den neuen Farben sind auch ein paar zusätzliche Funktionen auf der Seite hinzugekommen:

  • Oben auf der Seite seht ihr jetzt im Schnäppchen-Slider sofort die besten Schnäppchen der letzten Tage.
  • Den Preis eines Schnäppchens könnt Ihr ab jetzt immer oben rechts im Artikel sehen.
  • Lange haben wir uns dagegen gesperrt – aber ab jetzt gibt es einen Snipz Newsletter. Dieser wird aktuell täglich gegen 13:00 Uhr verschickt und enthält alle Schnäppchen des Tages in der Zusammenfassung.
  • Um die Seite übersichtlicher zu gestalten, findet Ihr auf der Startseite jetzt eine gekürzte Version der Artikel.

Wir freuen uns über positive wie negative Kritik, Verbesserungsvorschläge und Eure Meinung zum neuen Design.

Wenn Ihr einfach nur Eure Meinung kundtun wollt, einen Verbesserungsvorschlag einbringen möchtet oder einen Fehler gefunden habt, hinterlasst einfach einen Kommentar.

P.S. Da wir aktuell noch an der Seite bzw. der Erreichbarkeit arbeiten, kann es in den nächsten 1-2 Tagen noch zu Verzögerungen kommen.

Tags:

Tobi

Ich bin Tobias, Gründer von Snipz.de. Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt. Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe. Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren. In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

47 Comments
  1. Sehr schönes Design…gefällt mir 🙂

  2. sorry,

    aber dieses grelle, 70er-Jahre-Orange tut MIR in den Augen weh.
    Für MICH ein Anlass, die Seiten nicht mehr aufzurufen.

  3. “Hier gehtś zum…” und der Preis für das vorherige Angebot irritiert etwas, wie wenn beides zusammen gehören würde.

    Macht doch den Preis neben dem “Hier gehts zum…” Würde übersichtlicher wirken.

  4. Ich hab noch nicht weiter getestet, aber das Orange ist echt dolle grell.
    Orange Schrift auf weißem Untergrund ist eher suboptimal.

  5. Es ist sehr anstregend zu lesen. Durch die Farben.

  6. Ich finds sehr schön, man sieht das ihr euch Gedanken gemacht habt.

  7. die farben sind schlimm … entweder ein dunkler hintergrund oder bitte wieder die alten farben,
    dass hier geht garnicht

  8. Über 10 % aller erwachsenen Männer haben eine Rot/Grün-Schwäche … Weg mit dem Template!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Rot-Grün-Sehschwäche
    “Bei Publikationen, insbesondere im gegenüber den Printmedien farbreicher gestalteten Web (siehe auch barrierefreies Internet), wird diese Hürde oft nicht bedacht. “

  9. Bitte Bitte Bitte,
    Farbe der Schrift ändern !!! gehr gar nicht !!! Überschriften können nur stotternd gelesen werden…
    Die Übersicht der Seite ist dadurch verloren, helle Farbe in der Überschrift absolutes noGO!
    Eine Hintergrundfarbe wäre auch ne Ergänzunsmöglichkeit.

  10. – Bei den Redcoon Matchschnäppchen öffnet der Link keinen neuen Tab (ist das jetzt generell so?)
    – Die Farben sollten echt noch einmal überdacht werden, grün ok, aber orange?

  11. hallo
    bitte bitte nicht diese grelle farbe
    gruß harald

  12. Muss mich leider der Kritik anschließen. Die Farben sind sehr schwierig zu lesen. Man ist durch die grelle Schrift auf weissem Hintergrund irgendwie auf der Seite verloren.

    Das alte Design war von der Lesbarkeit deutlich besser, auch wenns nicht so “hip” aussah.

  13. Hallo, zu den Farben hatte ich ja schon etwas gesagt, siehe oben …
    Ansonsten finde ich es echt nervig das man jetzt jeden Artikel anliest und dann erst auf den “Weiterlesen”-Button klicken muss. Zumal der Platz darunter in den meisten Fällen genauso groß wäre als ob der volle Text dastehen würde. Es ist dort in jeden Artikel eine riesige graue Fläche plaziert!!! Ihr solltet diesen “Weiterlesen”-Button wirklich nur bei sehr langen Artikeln benutzen, das hin-und-her Geklicke macht auf die Dauer keinen Spaß und schnell nach unten Scrollen tut keinem weh, waren wir ja gewohnt.
    Ansonsten finde ich hatte die Seite garnicht soviel Überhohlung nötig.
    Eine Anmerkung sei mir gestattet: Könntet ihr nicht das Bewertungssystem aus den Artikel, diesen “Daumen-Hoch-Button”, auch in den Kommentaren einführen? Das würde die Wertigkeit einzelner Post erhöhen und man könnte seine Zustimmung ausdrücken.

  14. mhhh – erinnert mich irgendwie an eine andere website…….:-) was die anderen hier von den farben faseln, kann ich nicht nachvollziehen – ich kann alles bestens lesen. vielleicht mal den monitor richtig einstellen! das überflüssigste: diese komische “+1-leiste” über den artikeln, gestern war sie verschwunden – heute: zu früh gefreut……

  15. Mir hat das alte Design deutlich besser gefallen. Da die Werbebildchen der verschiedenen Artikel ohnehin recht bunt daherkommen und jetzt die Überschriften auch in einem leuchtenden Orange sind, kann man die Struktur einfach nicht mehr erkennen. Es sieht einfach aus wie ein langgezogener bunter Streifen,nicht wie eine strukturierte Abfolge von verschiedenen Angeboten.

  16. Die farbenkontraste sind nichts – grün und orange passt nciht – macht doch eifnach wieder schwarz auf weis und ichf and es besser als man die produktinformationen gleich gesehen hat und nicht erst auf weiterlesen klicken musste…so läd es immer wieder ne neue seite und ich muss auf zurück klicken und mir die restlichen schnäppchen anzugucken….

  17. Neues Design ….. warum nur immer????

    Bitte lasst die alte Version bestehen, diese hatte eine bessere Lesbarkeit / Übersichtlichkeit und auch die entsprechende Useability – jetzt muss man zum “Weiterlesen” nochmals klicken, um dann wiederum um Zurückzukommen wiederholt zu klicken – zuvor konnte man den Artikel doch auch komplett und deutlich lesen! Das ist eine Verschlimmbesserung!

    Und bitte darauf achten, dass man bei jeder Verlinkung auf das Schnäppchen auch einen neuen Tab öffnet – der User will doch auf der SNIPZ-Site bleiben, oder???

  18. Klar muss man sich erst mal an das neue Design gewöhnen, ist aber finde ich übersichtlicher.
    Vielleicht kann man es noch so gestalten, dass statt weiterlesen einfach der restliche text aufgeklappt werden kann. dann wird die seite nicht neu geladen.

  19. Die Designfarben Grün-Orange gehen gar nicht, nicht nur wegen den vielen Leuten mit Rot-Grün-Schwäche/Blindheit. Das sollte nochmal überdacht werden.

    Die neue Schriftart ist etwas schlechter in der Lesbarkeit als die alte Schrift, das ist aber zu verschmerzen. Sind ja keine Bücher, die man hier lesen muss^^

  20. schlechter, unübersichtlicher und gar nicht lesbar!
    katastrophe! sry

    • Das war nicht ich, ich besitze eine Shift-Taste. Such dir gefälligst einen eigenen Namen.

      Und die Seite muss ich erst einmal sacken lassen. Erster Eindruck: Puh, lasst es doch einfach so wie es war. Der Mensch ist ein Gewöhnungstier.

  21. Hallo zusammen,

    erstmal das Gute: sieht schick aus, auch wenn es sich noch ungewohnt anfühlt.

    Aber: Das ‘Was’ bitte nicht in Orange und schon gar nicht unter die +1-Leiste (die kann meiner Meinung nach sogar ganz weg). Was nützt der Preis oben Rechts wenn ich nicht in der Nähe (also noch oberhalb der +1-Leiste) sehen kann, was da überhaupt so viel kosten soll? Und von der Lesbarkeit mal abgesehen hebt sich der Text in Orange auch nicht sonderlich von einer halbwegs vollgeklickten +1-Leiste ab. Wie wäre z.B. ein dunkelgrüne (dunkler als der andere grüne Text) Schrift und zwar zwischen dem grünen Balken am Anfang des Artikels und Datum/Uhrzeit/Kommentarzahl. Damit ist der Artikel selbst auf einer Linie mit dem Preis und sofort zu entdecken.

    Und bitte das ‘Weiterlesen’ wieder raus bzw. nur für wirklich lange Artikel. Klar find ich auch manchmal lästig, wer weiß wie weit zu scrollen wenn beispielsweise die Blitzangebote mal wieder besonders lang und dann auch noch (für mich) uninteressant sind. Aber da sehe ich wenigstens, ob es mich interessiert. Jetzt sehe ich nur, dass es wieder mal welche gibt, aber habe keine Ahnung, worum es geht.

    Wie wäre beispielsweise folgendes:
    – ‘Weiterlesen’ klappt den Text im Beitrag auf (so springt man wenigstens nicht ständig zwischen den Seiten hin und her
    – Im Headerbereich kann der User wählen, ob er die Beiträge gerne standardmäßig offen oder geschlossen haben möchte (wird dann in nem Plätzchen gespeichert)
    – Ggf. auch gleich ein ‘alle öffnen’ und ‘alle schließen’ oben rein
    – Bei ‘Mehrfachangeboten’ (z.B. Blitzangebotsübersicht, China-Gadgets) mehrere ‘Klappbereiche’. Jeder Artikel wird in 1-2 Zeilen angeteasert (da reicht ja schon sowas wie ‘Fernseher: Samsung LE 40D579’) und per Aufklappen kommt man an die Details.

    Ansonsten: neues ist zwar immer ungewohnt, aber ‘neutral’ betrachtet sieht es gut aus 🙂

    Gruß
    Karsten

  22. Die Farben sind mir relativ egal, kann aber verstehen, dass orange und grün nicht jedermanns Geschmack treffen. Daneben sind die Bildchen oft schon dermaßen bunt (insbes. bei Zeitschriften oder Postbank), dass einem fast schwindlig wird. Generell würde ich dezentere Farben bevorzugen.

    Außerdem lässt sich nur schwer unterscheiden, was ein Link und was regulärer Text ist, so dass man mit der Maus erstmal überall drüber fahren muss, um dies zu erkennen. Eine deutlichere Unterscheidung wäre hier schön.

    Was mich am meisten stört ist die Platzierung des Preises. Der sollte m.M.n. unter den Balken kommen und nicht darüber, weil – wie schon weiter oben erwähnt – die Zuordnung zur falschen Aktion durchaus passieren kann.

    Ansonsten: Macht weiter so! Snipz ist eine meiner meistfrequentierten Seiten im Netz!
    Gruß,
    FLY

  23. Also das Orange ist eine mittlere Katastrophe für die Augen. Vor allem die Headlines sind nur sehr schwer lesbar.

  24. furchtbar. Warum immer alles verändern.
    Also das Design geht mal gar ned…

  25. Gibt ja den bekannten Spruch > früher war alles besser.

  26. Die Seite ist viel unübersichtlicher als vorher.
    Bitte ändert dieses Design NICHT in der App!!

  27. Hey 😉

    Klasse neue Funktionen und spitze das ihr bereits die gelbe Head wieder geändert habt!

    Aber:

    Noch immer ist der orangene Balken und gesamte Headbereich eines Tasks viel dominanter als das “WAS” des Artikels. Vorher konnte man schnell durch Eure Seite scrollen und alles perfekt erfassen ohne es komplett lesen zu müssen. Nun ist das definitiv nicht mehr möglich.

    Tipp eines Designers:

    Headline “WAS” noch vergrößern und vor allem eine andere Schrift wählen. Die jetzige ist mit das Hauptprolem unter Lebarkeitsaspekten.

    Ferner das Voting von der Größe und Farbe her etwas entmachten oder unter den Artikel setzen.

    Das würde erstmal helfen. Dann kann man immer noch über ein neues Template nachdenken, schliesslich hattet ihr vorher schon das beste Design der Schnäppchen Blogs ;))

  28. sieht aus wie die Facebook Chronik

  29. Kann es sein, dass die Android-App seit gestern nicht mehr funktioniert? Auf mehreren Handys ist das letzte Schnäppchen vom 19.06., 09:48 Uhr.
    Auch eine Aktualisierung hilft nicht weiter.

  30. über die Farben mag man sich streiten, das neue Design ist aber deutlich besser als das Alte

  31. Ich finde sie Seite extrem hell, musste erstmal die Helligkeit verringern.
    Ist das nur bei mir so???

  32. hi, ich find die alte seite besser!!!

    diese neue ist sehr unübersichtlich!

  33. Nutzt hier keiner Opera? Ich gezwungenermaßen, wegen 56 kb/s.
    “Weiterlesen” springt einfach nur zum Anfang der Seite (dauert ca. 20 s.), manchmal auch noch plötzlich in den Vollbildmodus.
    Ab Mitte der ersten Seite alle Deals paarweise nebeneinander, also jeweils der rechte Teil versteckt, so kann man praktisch gar nichts mehr lesen (bei den ersten Deals kann man ja dank Weiterlesen wenigstens erahnen, worum es geht).
    Sprich, ich muss jeden Deal zum Weiterlesen in neuem Tab öffnen.

    Davon abgesehen, “Weiterlesen” ohne Konfigurationsmöglichkeit ist für mich absolutes No-Go, das nervt nur und dauert doppelt so lange, und ich habe den Eindruck, dass zusammen mit dem neuen verschwenderischen Design auch nicht mehr Deals auf die Seite passen. Und das Verstecken scheint nicht mal Bandbreite zu sparen (langsamerer Seitenaufbau als vorher, trotz halber Information.

    Schrift schlecht lesbar, Aufbau unübersichtlich.

    Hab bisher täglich reingeguckt, werde es wohl sein lassen müssen. Schade.

Hinterlasse einen Kommentar