[HOLLISTER] Trendmarke! Damen-Hoodie von Hollister bei Ebay für nur 33,33 Euro inkl. Versandkosten!

Als ich gerade meine Freundin fragte, ob der Preis gut ist, wollte sie direkt einen haben…

Bei Ebay bekommt ihr nämlich diesen schicken Damen-Hoodie von Hollister für nur 33,33 Euro!

Im Laden oder im Hollister Onlineshop zahlt ihr für Hoodies der Trendmarke schnell mal 60,- Euro – Da könnt ihr bei diesem Angebot beruhigt zugreifen!

Der selbe Händler bietet den Hoodie auch noch auf verschiedenen anderen Plattformen an – Da zahlt ihr jedoch mindestens 47,90 Euro. Demnach spart ihr hier knapp 15,- Euro!

Hinweis! Der Händler ist schon seit einigen Jahren im Geschäft und verkauft über Amazon Marketplace, Ebay, Hitmeister und viele andere Platformen seine Markenkleidung. Diese Tatsache in Kombination mit den 99,5% positiven Bewertungen lassen hier ganz klar von einem seriösen Händler mit Originalware ausgehen.

  • Verfügbare Größen: XS, S, M, L
  • weiches Fleece – Innenfutter
  • 2 Einschubtaschen seitlich
  • 2-Wege Zipp – Reißverschluss
  • Logo-Aplikation auf linker Brust und Kapuze
  • Material: 60% Baumwolle, 40% Polyester

Lukas

Ich bin Lukas und bin seit mittlerweile über 5 Jahren ein Teil des Snipz-Teams. Ich bin großer Fan von guten Filmen, Technik-Schnäppchen und verschiedenen Gadgets, aber sage auch zu Schnäppchen aus der Modewelt nicht nein.

8 Comments
  1. Reply
    sink_or_swim [Mobile] 1. Februar 2012 at 22:17

    Steht auf dem hoodie califoRINA?? Wenn ja, dann würd ich das teil selbst für 10 Euro net kaufen

    • Ich les das auch gerade… 😀
      Hab mal an Hollister selber eine Email geschrieben wie das zu erklären ist… Vielleicht hat da mal jemand bei Hollister einen blöden Rechtschreibfehler in Massenproduktion gehen lassen und die werden jetzt von dem Händler zu “Schleuderpreisen” vertickt…

  2. Wenn das hübsche Madel dazu ist, dann ist der Preis mehr als Perfekt:-)

  3. Hahahhaa hollister is sowas von Out, wie ed hardy ^^

  4. Stinkt förmlich nach Plagiat!

    • Das würde mich sehr wundern… Der Händler verkauft seit mehreren Jahren auf mehreren Plattformen Markenkleidung und Schuhe und versendet aus Deutschland – Bei Plagiaten hätte dem schon lange jemand das Handwerk gelegt, weil das wird in Deutschland sehr ernst genommen.. UNd besonders auf Ebay!
      Ich gehe eher davon aus, dass der Händler große B-Ware Posten aufkauft, die für den “normalen” Markenvertrieb nicht in Frage kommen – Wie hier z.B. der Hoodie mit “Rechtschreibfehler”

      • ebay nimmt das ernst? also da kennst du ebay schlecht. denen ist das sch* egal ob fake oder nicht, hauptsache die erhalten die provision! wie oft ich bereits gefälschte trikots bekommen habe….

        • Ja, und genau um das zu verhindern ist ebay eigentlich sehr konsequent im sperren von solchen Verkäufern – zumindest wenn sie gemeldet werden!

Hinterlasse einen Kommentar