[GRATIS] Tipp! Jetzt vollkommen gratis Jahreslizenz ESET Mobile Security erhalten & downloaden

Achtung: Dieser Beitrag wurde vor mehr als 11 Jahren veröffentlicht und ist somit schon etwas älter. Zu diesem Zeitpunkt war der Preis aktuell und von uns geprüft. Zwischenzeitlich dürften sich Preis und Verfügbarkeit aber wahrscheinlich geändert haben - achte also bitte darauf, wenn du zum Anbieter klickst. Falls Du feststellst, dass der Deal nicht mehr verfügbar ist oder der Preis sich geändert hat, informiere uns gern mit einem Kommentar.
 

Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann installiere dir gern unsere kostenlose Snipz App für iOS und Android, abonniere am besten jetzt unseren Snipz Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den täglichen Snipz E-Mail Newsletter.

Momentan erhaltet Ihr vollkommen gratis eine leckere Jahreslizenz ESET Mobile Security zum Download.

Das ganze ist Teil der sogenannten Appbox und kann hier kostenfrei angefordert werden. Ich bin mir irgendwie nicht sicher, wieso man Virenschutz fürs Handy brauch, aber das Angebot findet sehr guten Anklang – so scheint es ja durchaus Sinn zu machen. Vielleicht hat ja jemand etwas dazu in den Kommentaren zu sagen?

Wichtig! Da hier die Freischaltnummer aufs Handy kommt, solltet ihr auch eure echte Nummer angeben 😉

  1. Füllen Sie die vorgesehenen Formularfelder aus und bestätigen Sie mit „Senden“. Sie erhalten den Aktivierungscode per SMS.
  1. Starten Sie den Download der Installationsdatei. Führen Sie die Installation aus. Geben Sie während der Installation im Fenster „Produktaktivierung“ Ihren Aktivierungscode in das zugehörige Feld ein.
  1. Schließen Sie die Installation ab. Per eMail erhalten Sie eine Bestätigung, die Nutzername und Passwort zu Ihrer Lizenz enthält. Bewahren Sie diese sorgfältig auf.

 

Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

alexander

alexander

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt. Seit 2019 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

10 Comments
  1. Hallo,

    und was ist wenn das erste Jahr um ist?

    Muss man dann eine Vollversion kaufen – oder wird man die Software leicht wieder los?

    Vielen Dank!
    Andreas

  2. Das betrifft nur Android-Handys soweit ich weiß..

    Mir wurde gesagt, auf dem AndroidMarketplace kann jeder eine App. einstellen und die kann theoretisch auch Viren enthalten, weil das wohl nirgends geprüft wird wie z.B. bei Apple.

    Android scheint ganz allgemein für Viren recht empfänglich zu sein. Man liest ja auch immer wieder in Foren, dass jedem Android-Nutzer geraten wird, eine Antiviren-Software zu installieren. Davon gibt es auch einige.

    • wobei Mac-User und IPhone-Besitzer auch in Gefahr geraten, weil sie auch mittlererweile gezielt gefährdet werden. Denn alle Apple-User sind der Meinung: ich habe ein Apple, es gibt keine Viren. Und das ist falsch

  3. Es heißt immernoch LizenZ, ich sag ja auch nicht Snips 😉

  4. @Andreas
    " Note: In order to uninstall ESET Mobile Security for Android from your mobile device, you must deactivate EMS from the device administrators list. Click here for more info: http://tinyurl.com/esetandroid "
     
    MFG

  5. Die Software hat einen eigenen Deinstallationsassistenten, also kein Problem sie wieder loszuwerden.
    Jedoch: Wo gebe ich den erhaltenen Key ein? Während und nach der Installation kommt keine Frage nach dem Key. Ich habe es jetzt als 30Tage-Testversion laufen, finde aber keine Möglichkeit meinen Key einzugeben =(

  6. Geben Sie während der Installation im Fenster „Produktaktivierung“ Ihren Aktivierungscode in das zugehörige Feld ein.

  7. So hab die App jetzt mal getestet und sie ist ganz brauchbar. Auch von den Erkennungsraten (getestet durch Chip und Av-Lab) schneidet sie noch gut ab. Wichtig aber: saugt wenig Akku und Speicher und läuft "geschmeidig" auf SD.
    Und liebes Snipz-Team: Erst mal vielen Dank für den Tipp und bitte mehr Android-Schnapper. Die iOs könnt Ihr getrost den "Anderen" überlassen! Da gibt es genung….. 🙂

  8. ganz schöne sauerei und verarschung—Aktivierungscode abgelaufen….na egal mit meiner telfonnummer kann eh keiner was anfangen dank blocker

Hinterlasse einen Kommentar

Snipz.de
Logo