[EBAY] Microsoft Windows 7 Home Premium oder Professional nur 36,45 Euro bzw. 38,90 Euro inkl. Versand

Windows 7 zum Schnäppchenpreis! Bei Ebay bekommt Ihr gerade Windows 7 Home Premium oder Windows 7 Professional von einem spanischen Händler für nur 36,45 Euro bzw. 38,90 Euro inkl. Versandkosten.

Es handelt sich um Dell-CDs, die aber zur Neuinstallation auf jedem beliebigen PC benutzt werden können. Auch wenn in den Auktionen die 64-Bit Variante angegeben wird, könnt Ihr den Lizenzkey auch zur installation der 32-Bit Version verwenden.

Wer möchte, kann sich auch das original Windows 7 Image als Testversion z.B. bei Chip.de herunterladen (Alternativ auch als 32-Bit Version) und zur Aktivierung den Lizenzkey aus der Auktion benutzen. Laut Artikelbeschreibung handelt sich sich um neue Software, d.h. die Keys wurden noch nicht aktiviert.

Der Verkäufer hat weit über 3000 Bewertungen, davon 99,7 % positiv – hier kann man also von einem seriösen Anbieter ausgehen.

Tobi

Ich bin Tobias, Baujahr 1980 und Gründer von Snipz.de.Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt.Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe.Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren.In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

1 Comment

    Hinterlasse einen Kommentar