Knaller! [TOUCHPAD] Amazon: HP Touchpad 9,7″ Tablet-PC (Dual-Core 1,2GHz, 1GB RAM, 16GB, WiFi) nur 129,- Euro inkl. Versand (Vergleich 279,-)

Testergebnis0

Das Touchpad ist hier gerade für 129,- Euro Plus Versand verfügbar. Schnell! Der Preis ist wirklich gut und das Gerät sicher wieder in kurzer Zeit weg.

Gerade ist noch ein Gutschein aufgetaucht: paypal0311 reduziert den Preis um 10,- Euro wenn ihr mit Paypal zahlt. Tut mir leid wenn ihr schon bestellt habt.

Bei Amazon bekommt Ihr gerade das HP Touchpad 24,6 cm (9,7 Zoll) Tablet-PC (Qualcomm Snapdragron Dual-Core, Touchscreen, 1,2GHz, 1GB RAM, 16GB Flash-Speicher, WiFi, Webos 3.0) für nur 229,- Euro inkl. Versand.

Bisher war es gar nicht so leicht, so ein HP Touchpad für kleines Geld zu bestellen und dann auch noch geliefert zu bekommen. Hier ist es nun möglich – Amazon hat es lieferbar. Zwar nicht zum Utopiepreis von 99,- Euro (die wurden größtenteils ja auch nicht geliefert) – aber schon mit Abstand zum besten Preis im Internet! Der nächste Preis im Netz kommt von Ebay und liegt bei 279,- Euro inkl. Versand – eine Ersparnis von 50,- Euro.

  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon Dual-Core-CPU APQ8060 mit 1,2 GHz
  • Besonderheiten: HP webOS 3.0, Bluetooth 2.1 + DER, Wi-Fi b/g/n, 24,6 cm (9,7″) XGA Multitouch-Bildschirm, Auflösung von 1.024 x 768, interne Stereolautsprecher
  • Anschlüsse: 1 Ladegerät/Micro-USB-Anschluss, 1 Anschluss für Stereo-Headset/Kopfhörer/Mikrofon (3,5 mm)
  • Herstellergarantie: 1 Jahr Abhol- und Rückgabeservice, Teile und Arbeit
  • Lieferumfang: HP TouchPad, Reinigungstuch, HP Touchpad Ladegerät, Micro-USB-Kabel, Kurzanleitung, Navigationsanleitung

Amazon Sterne Die 18 Amazon Kunden vergeben im Durchschnitt 4,3 von 5 möglichen Sternen – bei so vielen Rezensionen ein sehr gutes Ergebnis!

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-) Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies. Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

53 Kommentare
  1. Reply
    toni 10. November 2011 um 19:24 Uhr at 19:24

    also ein schnäppchen oder deal ist das überhaupt nicht!

    Das Gerät wurde vor kurzem für 99 € – 129 € verschleudert !!!

    • Reply
      Mario 10. November 2011 um 19:30 Uhr at 19:30

      Ja – aber leider haben da nur die wenigsten eins bekommen. Aber ein Tab ohne 3G und nem OS das nicht weiter entwickelt wird…muss man nicht unbedingt haben ;-)

      • Reply
        Alexander 10. November 2011 um 19:44 Uhr at 19:44

        immerhin lässt sich glaube ich (<– gefährliches halbwissen *g*) jetzt android drauf installieren, oder?

        • mrsurprise 10. November 2011 um 20:30 Uhr at 20:30

          Android funktioniert sehr gut, sogar im dual boot. Ist ein cyanogen 2.3.x port. Ist aber nur ein nightly. Man weiß halt nicht wie das damit weitergeht und ob es mit webos(ubrigens richtig gutes System) weiter geht. Ich habe auch schon darüber naxhgedacht, aber dann lieber 130 € mehr und ein transformer kaufen, wo wahrscheinlich sogar ein ics für kommt. Muss ja jeder selber wissen

        • mrsurprise 10. November 2011 um 20:31 Uhr at 20:31

          Sorry für die Rechtschreibung, Handy post

        • Alexander 10. November 2011 um 20:35 Uhr at 20:35

          von mir aus – vollstes verständnis ;-)

    • Reply
      Alexander 10. November 2011 um 19:27 Uhr at 19:27

      ja, die ganzen aktionen wo die leute auf ihrer berstellung und ohne ihre kohle sitzenblieben…. ich erinnere mich –> KLICK

  2. Reply
    bla 10. November 2011 um 19:57 Uhr at 19:57

    3G, wofür, jedes gute smartphone kann als mobile wlanspot dienen ! du otto normalo

  3. Reply
    Antics 10. November 2011 um 20:35 Uhr at 20:35

    „lso ein schnäppchen oder deal ist das überhaupt nicht!

    Das Gerät wurde vor kurzem für 99 € – 129 € verschleudert !!!“

    Das war ein Sondereffekt als das Tablet beerdigt wurde. Danach sieht es nicht mehr aus und die Produktion läuft wieder an.

    Die Produktionskosten für ein 16GB TP liegen übrigens um die 220€… Aber nee, kein Schnäppchen…

    Wo bleibt eigentlich der Deal für mehr Hirn?!?

  4. Reply
    toni 10. November 2011 um 21:19 Uhr at 21:19

    wartet lieber bis dezember da haut ASUS ein knaller ding raus, dagegen sieht selbst das IPAD2 kacke aus. Preis zwische 350-450

    • Reply
      tiesto77 [Mobile] 10. November 2011 um 21:41 Uhr at 21:41

      lol an Apple kommt keiner dran !!! alles andere ist billiger chinaplastikschrott!!!

      • Reply
        Beanie 11. November 2011 um 09:35 Uhr at 09:35

        Und wo stellt Apple seine Produkte her??? Bei Steve Jobs (r.i.p.) im Wohnzimmer??? Versteht mich nicht falsch, aber der Kommentar is mal sowas von Schwachsinn! Apple fertigt (bzw. lässt fertigen) genauso in China wie alle anderen auch. Deshalb gibts ja auch nur 1 Jahr Garantie auf Apple Profukte ;)

      • Reply
        top 11. November 2011 um 07:03 Uhr at 07:03

        yeah wieder n applefanboy :D

      • Reply
        mrsurprise 11. November 2011 um 00:23 Uhr at 00:23

        Qualitativ ist apple bei den pads das Maß der dinge. Aber das asus prime hat zumindest sehr gute specs, die zu überzeugen wissen. Bleibt nur zu hoffen, dass der gutevLook hält was er verspricht. Preislich geht es wohl bei 500€ los.

  5. Reply
    haxtum 10. November 2011 um 21:55 Uhr at 21:55

    ich bin jetzt nicht der Crack, und ich habe es leider auch nicht für 99 Euros bekommen. Freunde von mir schon. Und es ist wirklich ein nettes Gerät für nun knapp über 200 Euro. Jeder der mal so durch die Läden schlendert weiß doch, was es für 250 Euro so gibt. Ich habe es mir jetzt bestellt, möglicherweise geht es im Umtausch zurück, aber attraktiv ist der Preis und das Gerät. Und wenn man wie ich eher ein Normaluser ist, naja schauen wir mal. Aber es macht Spaß, die Kommentare zu lesen, gute Tipps nimmt man ja gerne auf!

  6. Reply
    Alekz 11. November 2011 um 08:29 Uhr at 08:29

    Leute, tut euch das Gerät nicht an. Das Ding ist Mist. Ich habe bei der Auktion im August zwei Stück abbekommen. Mittlerweile beide losgeworden und einen iPad 1 im Refurbished Store gekauft.
    Das iPad zieht in allen Punkten den Kürzeren was die Hardware angeht. Aber es läuft einfach alles viel flüssiger. Die Laufzeit ist länger. Und der Browser ist deutlich besser.

    Erst als ich die CPU des Touchpads mit 1,7 GHz getaktet habe, lief WebOS ganz brauchbar. Die Verarbeitung ist aber schlecht. Das Ding bekommt Risse unten wo die Lautsprecher sind. Danach sitz auch die Scheibe nicht richtig drin. Ist kein Einzelfall. Und diese hochglanzpolierte Rückseite ist auch der letzte Mist.

    Aber eins muss ich zugeben. WebOS hat mir deutlich besser gefallen, als iOS oder Android.

    Ich hoffe WebOS bleibt uns noch erhalten.

  7. Reply
    jeff 11. November 2011 um 13:00 Uhr at 13:00

    Keine Panik! Ist doch wie im wirklichen Leben, das Gute kostet einfach mehr als das vermeintlich Billigere. Und wenn jemand mit dem HP oder was weiss ich, glücklich und zufrieden ist, dann sollten wir das einfach akzeptieren, jeder ist halt anders! Ist halt wie mit Volksmusik, viele mögen das und finden es so richtig geil: Sex & Drugs & Volksmusik/Schlager/Marschmusk…

  8. Reply
    Michael 17. Dezember 2011 um 16:59 Uhr at 16:59

    Ich hab mal eins bestellt, 129€ tun ja nicht weh… ;-)

    • Reply
      HIHI 17. Dezember 2011 um 17:04 Uhr at 17:04

      ich auch :)

      • Reply
        Fetty 17. Dezember 2011 um 17:08 Uhr at 17:08

        ich auch auf nachnahme mal schauen

        • hallebadkapp 17. Dezember 2011 um 17:09 Uhr at 17:09

          wie lange dauerte die übertragung ins system bei euch?? scheint grad mal wieder zusammen zubrechen..

        • Fetty 17. Dezember 2011 um 17:17 Uhr at 17:17

          war ich wohl einer der ersten hab mich direkt noch neu angemeldet und bestellt.insgesamt 1minute oder so e-mail kam auch schon

        • hallebadkapp 17. Dezember 2011 um 17:23 Uhr at 17:23

          hatte den link zuerst über handy aufgerufen, dann am pc versucht, da komfortabler. am pc ging net, jedoch übers handy konnt ich das noch abschliessen.

  9. Reply
    Voltage 17. Dezember 2011 um 17:08 Uhr at 17:08

    Und ich auch. 139,49€ per Nachnahme, gleich erstmal infoermieren, inwiefern auf dem Pad schon Android möglich ist – oder weiß da einer bescheid ob sich in den letzten Monaten was getan hat?

  10. Reply
    Philipp 17. Dezember 2011 um 17:14 Uhr at 17:14

    wenn ich auf „hier“ oben im Text klicke komme ich auf die Seite Computeruniverse.net…dort wird das Pad doch für 129€ aber in der 32GB Variante angeboten, oder sehe ich das jetzt falsch???

    • Reply
      Fetty 17. Dezember 2011 um 17:16 Uhr at 17:16

      passt

  11. Reply
    Speedy 17. Dezember 2011 um 17:14 Uhr at 17:14

    Mit diesem Gutscheincode kann man als Neukunde nochmal 5 € sparen: FWAOEJ9

    Habe mir mal eines zur Ansicht bestellt. Kann man ja, wenn doch nicht ist, kostenlos wieder zurückschicken! Bei Vorabüberweisung und dem Gutscheincode ist die Geschichte als bei Nichtgefallen vollkommen kostenlos!

    Gruß
    Speedy

  12. Reply
    Speedy 17. Dezember 2011 um 17:15 Uhr at 17:15

    Laut Computeruniverse ist es übrigens sogar die 32 GB Version!

  13. Reply
    Linx 17. Dezember 2011 um 17:20 Uhr at 17:20

    Und vorbei:

    Ihre Bestellung kann nicht fortgesetzt werden
    Achtung: Leider ist der Artikel „HP TouchPad 32GB WebOS“ zwischenzeitlich ausgelaufen. Bitte entfernen Sie diesen Artikel aus Ihrem Warenkorb!

  14. Reply
    baerry 17. Dezember 2011 um 17:29 Uhr at 17:29

    Wer bei der Ware und dem Preis noch Zeit mit Gutscheincodes vertrödelt dem ist nicht mehr zu helfen.
    Der Bestellvorgang ist ein Wettrennen.

  15. Reply
    Speedy 17. Dezember 2011 um 17:39 Uhr at 17:39

    Na dann gilt es zu hoffen, dass auch geliefert wird und das hoffentlich etwas schneller als in 4 Wochen!

  16. Reply
    Pathfinder 17. Dezember 2011 um 17:53 Uhr at 17:53

    Ich hab um 17:17 Uhr noch bestellt. Die Bestellung ging noch durch. Danach war der Artikel über den Link nicht mehr verfügbar. Mal schauen was kommt.

  17. Reply
    Sajid 17. Dezember 2011 um 18:02 Uhr at 18:02

    ist 32GB und nicht 16GB und ist schon weg!

  18. Reply
    Michaela 17. Dezember 2011 um 18:50 Uhr at 18:50

    schade ich versuch es seit 40 minuten aber da ist nichts mehr

  19. Reply
    Verarschter [Mobile] 17. Dezember 2011 um 18:50 Uhr at 18:50

    Ich konnte noch eines bestellen,aber übers Handy echt schwer, hoffe es klappt

  20. Reply
    Janni 17. Dezember 2011 um 19:03 Uhr at 19:03

    computeruniverse
    Hallo an alle,
    durch einen technischen Fehler waren heute einige ausgelaufene Artikel mit falschem Lieferstatus im Shop sichtbar. Darunter auch das HP TouchPad.
    Alle Artikeln, inkl. dem TouchPad, sind nach wie vor ausgelaufen und nicht mehr lieferbar.

    Wir bitten den Fehler und die daraus entstandenen Missverständnisse zu entschuldigen.

    • Reply
      Fetty 17. Dezember 2011 um 19:30 Uhr at 19:30

      wo kam das bei dir?

  21. Reply
    Speedy [Mobile] 17. Dezember 2011 um 19:04 Uhr at 19:04

    Das heist da wirf nichts geliefert???

  22. Reply
    Speedy [Mobile] 17. Dezember 2011 um 19:30 Uhr at 19:30

    Ich hab auch nichts bekommen!

  23. Reply
    Kuntze 17. Dezember 2011 um 19:45 Uhr at 19:45

    Auf Facebook hat computeruniverse bereits Stellung genommen:

    Hallo an alle,
    durch einen technischen Fehler waren heute einige ausgelaufene Artikel mit falschem Lieferstatus im Shop sichtbar. Darunter auch das HP TouchPad.
    Alle Artikeln, inkl. dem TouchPad, sind nach wie vor ausgelaufen und nicht mehr lieferbar.

    Wir bitten den Fehler und die daraus entstandenen Missverständnisse zu entschuldigen.

  24. Reply
    Jeff 17. Dezember 2011 um 19:53 Uhr at 19:53

    Hier sollte das SNIPZ-Team ganz schnell auf den Thema-Löschen-Button drücken, weil nur noch peinlich!

    • Reply
      Alexander 17. Dezember 2011 um 19:58 Uhr at 19:58

      was soll ich? alles löschen? na, was soll das bringen?

      • Reply
        ich123 17. Dezember 2011 um 21:49 Uhr at 21:49

        Die aktuelle Meldung nicht löschen, sondern ersetzen durch: „Fehler bei computeruniverse wird zu stornierungen folgen“

        Falls jemand auf facebook ist, kann er es hier nachlesen:

        http://www.facebook.com/computeruniverse?ref=ts

        falls nicht: montag ist bald.

        • EngineTS 19. Dezember 2011 um 09:58 Uhr at 09:58

          So wie ich gerade bei Gesichtsbuch gesehn hab, sind ja richtig viele pissig :D
          Ich war natürlich auch glücklich, als es im Warenkorb lag und es sofort überweisen konnte… und dann diese Meldung -.-

      • Reply
        Steven [Mobile] 17. Dezember 2011 um 20:50 Uhr at 20:50

        Find es auch eher enttäuschend. Klar findet ihr gute Schnäppchen, aber wenn die Schnäppchen dann nah 10min weg sind klickend noch Stunden lang anschliessend enttäuschte Suchende auf die Links. Sonst bin ich nebenbei trotzdem Snipz-Fan ;)

      • Reply
        Jeff 17. Dezember 2011 um 20:25 Uhr at 20:25

        Alex, diesen HP-Touchpad-Eintrag, was soll der bringen ausser enttäuschte SNIPZ.DE-Fans?

  25. Reply
    Speedy [Mobile] 19. Dezember 2011 um 10:16 Uhr at 10:16

    Also bei mir wurde der Kaufpreis gerade von meinem konto abgebucht und ich habe bisher weder eine Stellungnahme
    Noch eine Stornomail bekommen! Tolle Geschäftspraktiken von Computeruniverse! Jetzt arbeiten die auch noch mit meinem zu untecht abgebuchten Geld!

    • Reply
      Henshman [Mobile] 19. Dezember 2011 um 11:19 Uhr at 11:19

      … bei denen anrufen und dann ggf. Geld zurückbuchen!

  26. Reply
    Speedy [Mobile] 19. Dezember 2011 um 11:20 Uhr at 11:20

    Kann doch wohl nicht sein dass ich jetzt auch noch Eigeninitiative ergreifen muss wo die den Bockmist verbrochen haben??

  27. Reply
    GuyFawkes 19. Dezember 2011 um 20:43 Uhr at 20:43

    Ich habe gerade die Stornobestätigung erhalten. Geld hatte ich überwiesen…

    Sehr geehrter Herr **********,

    vielen Dank für Ihre Bestellung. Bedauerlicherweise müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir Ihr Kaufangebot zu dem Produkt

    HP TouchPad 32GB WebOS

    leider nicht annehmen können. Der Artikel ist schon längere Zeit nicht mehr erhältlich und wurde leider nur auf Grund eines technischen Fehles für kurze Zeit in unserem Webshop angezeigt. Ihre Bestellung wurde daher storniert.

    Für die entstandenen Unannehmlichkeiten bitten wir Sie vielmals um Entschuldigung. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

    HP TouchPad 32GB WebOS
    Ihre Online-Bestellung vom 17.12.2011
    (************)
    AUSGELAUFEN, LEIDER NICHT MEHR ERHäLTLICH

  28. Reply
    BGM1979 [Mobile] 19. Dezember 2011 um 20:46 Uhr at 20:46

    Bauernfänger! Mit billigem Angebot die Leute locken, nach der Überweisung stornieren und dann den Kunden in die Holschuld zwingen Sein Geld selbst vom Kundenkonto zurück zu ordern. Erste und letzte Bestellung bei dem sch… Laden!

  29. Reply
    Speedy [Mobile] 20. Dezember 2011 um 04:20 Uhr at 04:20

    Habe mein Geld gerade auf mein Paypal Konto zurückerstattet bekommen, nur leider steht hier „Vorübergehende Einbehaltung“ was soll der Quatsch denn nun schon wieder?

    Kann den Betrag nicht auf mein Konto umbuchen.

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Register New Account
Reset Password