Tipp! [iBOOD] Jamo S426 HCS 3 5.0-Surround-Lautsprecherset nur noch 188,90 Euro inkl. Versand (Preisvergleich 349,- Euro)

Bei iBood gibt es heute das Jamo S426 HCS 3 5.0-Surround-Lautsprecherset für nur noch 188,90 Euro inkl. Versandkosten.

Das beste Idealoangebot liegt bei 349,- Euro und kommt von Amazon. Hier ist eine Ersparnis von 160,- Euro möglich!

Das S426 HCS 3 ist ein 5.0 Lautsprecher-System, das sich leicht in alle Räumlichkeiten integrieren lässt. Durch eine ausbalancierte Positionierung der Lautsprecher lässt sich ein Raumklang erzeugen.

Das Set besteht aus zwei Standlautsprechern, einem kompakten Center-Lautsprecher und zwei Surround-Lautsprechern. Die 2-Wege Bass Reflex Standlautsprecher machen laut Hersteller dank ihrer hohen Effizienz einen Subwoofer überflüssig. Mit den vorhandenen Ösen für die Wandbefestigung könnt ihr die Lautsprecher je nach euren Wünschen platzieren.

  • Spezifikationen Standlautsprecher S426: 2-Wege Bass Reflex, 2x 140 mm Tieftonlautsprecher, 25 mm Hochtonlautsprecher, Langzeit-Belastbarkeit 100 Watt/ Kurzzeit-Belastbarkeit 140 Watt, Maße: 910 x 180 x 238 mm, Gewicht: 8,7 kg
  • Spezifikationen Center Lautsprecher S420 CEN: 2-Wege geschlossen, 2x 89 mm Tieftonlautsprecher, 19 mm Hochtonlautsprecher, Langzeit-Belastbarkeit 80 Watt/ Kurzzeit-Belastbarkeit 120 Watt, Maße: 118 x 340 x 125 mm, Gewicht: 1,83 kg
  • Spezifikationen Surround Lautsprecher S420 SUR: 2-Wege geschlossen, 89 mm Tieftonlautsprecher, 19 mm Hochtonlautsprecher, Langzeit-Belastbarkeit 60 Watt/ Kurzzeit-Belastbarkeit 100 Watt, Maße: 215 x 118 x 125 mm, Gewicht: 1.05 kg
  • Farbe: Wenge
  • Herstellergarantie: 5 Jahre

Technische Details: 5.0 Lautsprecher-System / Musikbelastbarkeit Front: 140 Watt / Nennbelastbarkeit Front: 100 Watt / Eigenschaften Front: Standlautsprecher, 2-Wege, Bassreflexsystem, 2 x 140mm Tieftöner, 1 x 25mm Hochtöner / Übertragungsbereich Front: 48 – 20.000 Hz / Übergangsfrequenz Front: 2.500 Hz / Topbegriffe: schwarz / Abmessungen Front (BxHxT): 18 x 91 x 23,8 cm / Musikbelastbarkeit Surround: 100 Watt / Nennbelastbarkeit Surround: 60 Watt / Eigenschaften Surround: 2-Wege, geschlossen, 1 x 89mm Tieftöner, 1 x 25mm Hochtöner / Übertragungsbereich Surround: 90 – 20.000 Hz / Übergangsfrequenz Surround: 2.500 Hz / Abmessungen Surround (BxHxT): 11,8 x 21,5 x 12,5 cm / Impedanz: 6 Ohm

Tags:

alexander

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt.Seit 2019 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

3 Comments
  1. Man sollte beachten, dass der Verstärker ordentlich Leistung hat, damit die Boxen auch zur Geltung kommen. Das ist mit den normalen Schnäppchen-Receivern nicht möglich.
    Und man sollte schon etwas mehr Platz zum beschallen haben. So 15-20qm sollte die Fläche schon betragen (der Raum ist entsprechend größer), da die Boxen nicht direkt an der Wand stehen sollten und auch nicht zu nah am Fernseher..

    Vorteil: kein Subwoofer notwendig, weniger Ärger mit den Nachbarn. Ich weiß aber, dass viele Cineasten trotzdem einen Sub zu diesen Boxen dazu stellen.

  2. Reicht da mein guter alter Saba mit 90W pro Kanal¿

  3. Hatte mir diese Boxen letztes Jahr bestellt, als es hier ein ähnliches Angebot gab. Kann nur sagen: Klasse. Habe ein Kenwood Receiver dran und im Stereo Modus absolut top & klarer Klang. Auch genug Druck bei den tiefen Tönen.
    Im 5.0 Betrieb ist entweder mein Receiver zu schwach oder man benötigt tatsächlich einen Sub wenn man die Explosionen spüren will. Aber auch hier der Klang wirklich gut & klar.
    Möchte aber nicht ausschliessen, dass mein Receiver falsch eingestellt ist-bzw. ob’s ab einer bestimmten Lautstärke dann doch wummst (hab mich bisher wg. der Nachbarn nicht getraut)

    Hinterlasse einen Kommentar