[LENA] Tickets für die Livetour 2011 ab 22,- Euro pro Person – Berlin, Frankfurt, Dortmund, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart und Köln!

Likes0

Bei Dailydeal gibt es ab sofort Tickets für die Livetour 2011 von Lena statt für 42,- Euro ab nur 22,- Euro pro Person.

Auf den Preis kommt Ihr durch den aktuellen 5,- Euro Neukunden-Gutschein adcell oder nightpaper, den Ihr während des Bezahlvorganges mit eingebt.

Ich persönlich bin kein großer Freund und mich nervt dieses schlechte und übertriebene ständige Versuchen, den englischen Akzent übertrieben nachzuahmen sowas von – aber: ein Rabatt von fast 50% auf den „Normalpreis“ ist schon ordentlich!

13.04 Berlin (O2 Arena)
15.04 Frankfurt (Festsaal)
19.04 Dortmund (Westfalenhalle)
20.04 Hamburg (O2 World)
21.04 Leipzig (Arena Leipzig)
27.04 München (Olympiahalle)
28.04 Stuttgart (Schleyerhalle)
29.04 Köln (Lanxess Arena)

Falls Ihr sie jedoch gerne mögt, so bekommt Ihr 1 Ticket für die Lena Live Tour 2011 – „Unser Star für Oslo“ live auf deutschen Bühnen der Städte Berlin, Frankfurt, Dortmund, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart und Köln

Gutscheinkonditionen:

– 1 Ticket für die Lena Live Tour 2011 in Berlin, Frankfurt, Dortmund, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart & Köln
– Einzulösen auf www.lena-meyer-landrut.de/dailydeal
– begrenztes Karten-Kontigent für jede Stadt
– Hotline: 089-55273580 (Mo.-Fr. 9 bis 18 Uhr)
– Versandkosten in Höhe von 4,90 €
– Gültig bis 29. April 2011

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-)

Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies.

Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

5 Kommentare
  1. Antworten
    SushiS 6. April 2011 um 13:40 Uhr

    Na, die müssen halt irgendwie versuchen diese Ladenhüter-Tickets loszuwerden. Vielleicht sollten die eher mal bei rent-a-fan anfragen. Ich kenne sonst keinen, der freiwillig hingehen würde….

  2. Antworten
    ZockerFreak 6. April 2011 um 13:50 Uhr

    Genau wer schaut sich so etwas an … ist doch nur schlecht ….OK fürs auge ist sie schon ganz nett ;)

  3. Antworten
    Al 6. April 2011 um 14:20 Uhr

    Oh mein Gott, 2 Stunden Sprechgesang, Alptraum…das Mädel ist echt süß, aber ihre Songs und der Hype nerven…

    • Antworten
      marc 6. April 2011 um 17:38 Uhr

      „echt süss“ aber nur so lange sie den mund nicht aufmacht – den müll, den die von sich gibt, tut nur weh – und wenn dann noch „gesang“ dazu kommt – rette sich wer kann!

  4. Antworten
    Tom 6. April 2011 um 18:35 Uhr

    Die braucht man nicht!!!

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen