[IBOOD] Western Digital Elements 1 TB 2,5″ externe Festplatte mit USB 3.0 für nur 75,90 Euro inkl. Versandkosten!

Heute bekommt ihr bei iBood die Western Digital Elements 1 TB 2,5″ externe Festplatte mit USB 3.0 für nur 75,90 Euro inkl. Versandkosten!

Im Preisvergleich legt ihr hier stolze 93,- Euro auf den Tisch, was einer Erparnis von über 17,- Euro entspricht!

Da sie recht neu ist, findet man keine konkreten Testberichte, aber hier wird man sich wohl auf bewährte Western Digital Qualität verlassen können!

Der USB 3.0 Anschluss ist natürlich downgradefähig, so dass ihr die Platte auch an eurem USB 2.0 Anschluss nutzen könnt!

Fazit! Dank USB 3.0 Zukunftsfähig, dank der 2,5″ Bauform sehr kompakt! Keine Frage: Zugeschlagen!

Lukas

Ich bin Lukas und bin seit mittlerweile über 5 Jahren ein Teil des Snipz-Teams. Ich bin großer Fan von guten Filmen, Technik-Schnäppchen und verschiedenen Gadgets, aber sage auch zu Schnäppchen aus der Modewelt nicht nein.

24 Comments
  1. Wie auch schon bei der WD 2TB Platte, gilt hier das gleiche:

    Kein separater An-/Ausschalter und extrem langsame Ansprechzeiten.
    Nach wenigen Minuten geht die Platte in den StandBy, und braucht dann zig Sekunden bis sie wieder ansprechbar ist. Zum Arbeiten untauglich, für einmalige BackUps oder zum wöchentlichen Auslagern gerade noch ausreichend.

  2. Genau wegen des fehlenden Ausschalters ist mit bei Einstecken des USB der Controller einer WD mal durchgebrannt.
    Nicht empfehlenswert.

  3. Ein-Ausschalter fehlt, na und?

    Das ist nun wirklich kein Kriterium, dass man die Platte nicht kaufen sollte. Technisch gesehen ist es nämlich völlig egal, ob man das Kabel zieht oder nen Schalter betätigt. Die Stromversorgung läuft ja ausschließlich über USB-Kabel. Ich ziehe seit Jahren immer nur den Stecker und da brennt mal garnichts durch.

  4. Na dann viel Spaß beim Suchen. Ich hab nämlich noch nie eine 2,5″ Festplatte mit EIN/AUS-Schalter gesehen. ^^

  5. Und ob die Ansprechzeit schlecht ist, steht ja noch im Raum. Einen Test habe ich zumindest noch nicht gefunden. Ich werde mal eine bestellen…

  6. 1. ein Controller kann dank HeBi Schaltung nicht durchbrennen beim ziehen und stecken des Kabels. Standby ist zwar lästig aber sehr sinnvoll, Der Lebenszyklus der Festplatte verlängert sich um den Factor <10 Der Stromverbrauch wird minimiert (in Zeiten wie diesen, absolute Pflicht). Ein On/OFF Schalter ist bei 2.5 Festplatten laut Spezifikation nicht vorgesehen bzw. nicht erlaubt, das dieser in den den USB Port eingreifen würde, was zum HiJackphenomän führen könnte. Das gibt es nur bei selbstgebauten Gehäusen, von denen man dringend abraten muß, da sie nicht die Stoßfestigkeit und das Isoliervermögen (Vibrationsschutz) komplettgefertigter Systeme haben.
    Zum Schluß sei gesagt, das der Preisunterschied nicht stimmt. Die WD gibt es seit Tagen bei pixmenia für 79€

  7. und nochmal die versandkosten bei der Bestellung sparen mit Gutscheincode:
    VJKHSVPW518525

  8. Miserables Angebot heute!
    Nicht wegen dem Preis, sondern weil über Paypal nur per Kreditkarte gezahlt werden kann. Wenn das so bleibt, werd ich nie wieder was bei ibood bestellen.
    Saftladen!

    • Ach, ist das nun offiziel bekannt ?
      Wir wollten vor einigen Monaten was bei ibood kaufen und per PayPal bezahlen. Was aber nicht funktionierte, der Support meinte dann, das es an PayPal liegt. Also an PP gewandt, die aber sagten das mit unserem Konto alles in Ordnung sei (funktionierte bei Ebay oder anderen Onlinehändler bisher ja auch alles reibungslos) und wir uns an ibood wenden sollten.

      Bei Ibood meinte man nun, dass es unserem hinterlegten Bankkonto liege und wir ein Einzelfall wären, eine Lösung gab es aber nicht für das Problem.
      Merkwürdig das ibood solche Probleme macht, aber gut zu wissen das wir mit dem Problem nicht alleine sind. Dann können wir uns das besuchen von ibood.de in Zukunft ja sparen, nur wegen denen schaffen wir uns keine Kreditkarte an.

      MfG

    • Ah, im Forum hat auch schon wer was wegen Paypal geschrieben.
      Ibood schiebt den schwarzen Peter natürlich Paypal zu, war ja klar.

  9. So einen miesen Service, hab ich selten bei einem Online-Händler erlebt. Aber ich habs ja schon oft geschrieben ;)

    Hinterlasse einen Kommentar