[EBAY] Tipp! Samsung 1080w Handy für nur 2,- Euro als Prämie zur Callmobile Karte mit 12,- Euro Statguthaben!

Ein Zweithandy für nur 2,- Euro!?

Der Ebayhändler mobilfunkwelt24 verkauft heute wieder einige Callmobile Simkarten mit einem Startguhaben von 12,- Euro für nur 2,- Euro und einem echten Prämienknaller.

Zur Simkarte gibt es heute das Samsung E1080w Handy gratis dazu – Laut Preisvergleich muss man alleine für das Handy 16,21 Euro hinblättern. Ihr bekommt es zusammen mit 12,- Euro Startguthaben für nur 2,- Euro! Wer also ein zweites Handy gebrauchen kann, kann hier zum absolut guten Preis zuschlagen! Ob für Urlaub, Ersatzhandy, Zweithandy, Kinderhandy… Es gibt genug Möglicheiten!

Hinweis: Es gilt zwei Dinge zu beachten:

1. Callmobile berechnet eine Administrationsgebühr in Höhe von 1,- Euro pro Monat, wenn innerhalb von 3 Monaten kein Umsatz in Höhe von 6,- Euro erzielt wird (siehe Punkt 4.13 in den Bedingungen) – dank der 12,- Euro Starguthaben ist das aber kein Problem.

2. Bei einem Widerruf oder der Kündigung in den ersten 2 Monaten verfällt der Anspruch auf die Prämie und der Händler kann diese zurückfordern. Ganz einfach: Wollt Ihr die Karten nicht dauerhaft nutzen, verbraucht einfach mindestens 6,- Euro vom Startguthaben und kündigt nach Ablauf der zwei Monate bequem per Klick im Callmobile Kundencenter!

Es kann pro Person dieses Mal nur eine Callmobile Karte bestellt werden. Hier sollte man nicht zu lange zögern, denn das Handy wird sicherlich schnell weg sein!


Lukas

Ich bin Lukas und bin seit mittlerweile über 5 Jahren ein Teil des Snipz-Teams. Ich bin großer Fan von guten Filmen, Technik-Schnäppchen und verschiedenen Gadgets, aber sage auch zu Schnäppchen aus der Modewelt nicht nein.

5 Comments
  1. Handy mit 1080W? Das wird sicher heiß XD

    Nette Typenbezeichnung :)

  2. Ich frage mich ob die 1€ von den 12€ abgezogen werden oder ob es vom Konto runter geht. Weil ich hab heir welche liegen und keine Lust insgesamt 18€ zu vertelefonieren.

  3. Hat wer schon Erfahrungen mit der Kündigung gemacht?

    Hinterlasse einen Kommentar