[AMAZON] Asus 17,3″ Notebook X7BSV-V1G-TZ344V mit Intel Core i7 2GHz, 12GB RAM, 500GB HDD, NVIDIA GT 540M, Win7 für nur 799,- Euro inkl. Versand!

Likes0

Bei Amazon bekommt ihr gerade im Wochenangebot ein echtes Hochleistungs-Notebook für einen guten Preis! Das Asus 17,3″ Notebook X7BSV-V1G-TZ344V mit Intel Core i7 2630QM 2GHz, 12GB RAM, 500GB HDD, NVIDIA GT 540M, Win7 für nur 799,- Euro inkl. Versand!

Der nächste Preis leigt laut Preisvergleich bei 883,- Euro – Die Ersparnis von 84,- Euro knackt somit knapp die 10% Hürde!

Für den Preis bekommt ihr aber auch einiges geboten! Ein Notebook mit Intel Core i7, 12GB Ram und einer solchen Grafikkarte sieht man nicht alle Tage! Das Display hat eine Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel!

Amazon Sterne Die 12 Amazon Kunden sind zufrieden und vergeben im Durchschnitt 4 von 5 möglichen Sternen! Einige Kunde bemängeln die Akkuleistung – Wer damit leben kann, sollte nicht enttäuscht werden!

Details:

  • Zielgruppe: Leistungsstarkes Notebook für Multimedia Anwendungen
  • Besonderheiten: Full HD, 4-in-1 Kartenleser (SD, MMC, MS, MS-Pro), 2.0 Megapixel Webcam, Bluetooth 2.0, perfekte Klangqualität durch SonicMaster Technologie
  • Betriebssystem (vorinstalliert): Windows 7 Home Premium 64-Bit
  • Herstellergarantie: 24-Monate Pick-Up & Return Service
  • Lieferumfang: Asus X7BSV-V1G (mit deutschem Tastaturlayout), Akku, Netzteil mit Netzkabel

Ich bin Lukas und bin seit mittlerweile über 5 Jahren ein Teil des Snipz-Teams. Ich bin großer Fan von guten Filmen, Technik-Schnäppchen und verschiedenen Gadgets, aber sage auch zu Schnäppchen aus der Modewelt nicht nein.

14 Kommentare
  1. Antworten
    Ron 8. August 2011 um 10:58 Uhr

    CPU: Super
    GPU: Super
    RAM: Riesig
    Display: super Auflösung
    Echt ein geiles Gerät zum zocken!

    Kontra:
    – veralterter Kartenleser ( kein SDHC speed )
    – keine Backlight Tastatur ( hat beim Dell XPS letztens aber auch Aufpreis gekostet )

    Akkugejammer fühle ich nicht als Nachteil auf – bei ner 400 PS Corvette jammert auch keiner das die nicht mit 6l zu fahren ist.

    • Antworten
      frantic 8. August 2011 um 11:35 Uhr

      dem kann ich nur zustimmen, wer bei so einer leistung wegen akku jammert sollte sich lieber ein netbook kaufen. ich habe mir das ding mal bestellt. einzig zögerlich war ich wegen der tastatur da ich es echt nicht leiden kann wenn diese arg schwammig ist. na man wird sehen – der preis ist jedenfalls top!

  2. Antworten
    Rakete 8. August 2011 um 11:56 Uhr

    Achtung laut Kundenrezessionen kein Bluetooth an Bord !
    Bitte jeder mal selber Prüfen!

  3. Antworten
    LeeBerato 8. August 2011 um 12:10 Uhr

    Für was braucht man denn 12 GB RAM ??? Dann lieber „nur“ 4 GB und dafür mit dem Preis runter…

    • Antworten
      Timtom98 [Mobile] 9. August 2011 um 16:49 Uhr

      Es gibt halt auch noch User die nicht nur „im Internet surfen“ oder „Musik hören“. Viele, darunter ich, brauchen Top Performance und super Grafikleistung, sodass ich mit meinen 6GB RAM sehr unzufrieden bin. Sogar meine Oma, die wirklich nur im Internet surft, hat 6GB RAM.

      Sorry, sollte nicht böse oder angebend klingen.

  4. Antworten
    frantic 8. August 2011 um 12:54 Uhr

    Das mit Blauzahn, also wenn das fehlt, wäre für _mich_ ein Argument ihn zurückzusenden!
    Wäre schade …

  5. Antworten
    srx 8. August 2011 um 14:30 Uhr

    Wo soll hier der Deal sein?
    Das NB wird hier durch einen i7-Prozessor, der bei NBs für 600-700€ eingebaut wird, und durch die 12 GB RAM „hoch“ gemacht.
    Wer zum Teufel braucht 12GB Ram? Klar, ich weiß dass z.z. RAM günstig ist, aber dass man gleich 12GB reinballert, O.K…

    Für diesen Preis erhält man einen XPS17 mit einer GT 555M, selben Prozessor, und und und..

    1 ✡ für das Display, aber der Rest..
    NIEMALS!

    • Antworten
      Wintermute10 9. August 2011 um 15:20 Uhr

      Also auch mit Gutschein kommt man bei Dell WEIT teurer, als bei dem angebot oben.
      Sagen wir ,wir nehmen den i7er, nen Bluray Laufwerk(falls das denn bei dem Angebot oben geht, auswählen kann man es aufjedenfall) und das Antiglare Full Hd Display und ne 500 Gb Festplatte.
      Alleine damit kommt man schon auf über 1200€ und selbst mit einem 10% Gutschein und kostenlosem Versand (andere hab ich zumindest nicht gefunden) bleibt es immernoch weit teurer als das Asus hier.
      Sicher, man könnte nur ein Hd+ Display verbauen, damit hätte man dann aber eben auch wieder schlechtere Qualität.
      Auch ein kleinerer Prozessor ginge, aber auch da wäre eben, rein vom technischen her, weniger „drin“ als beim Asus.

      Und ohne Aufpreis gibt es bei Dell auch „nur“ 1 Jahr Support.
      Die Qualität von Dell steht sicherlich ausser Frage, und das hat eben seinen Preis, aber zu sagen man käme auf dieselben Eigenschaften wie beim Asus zum selben Preis, AUCH mit Gutschein, halte ich für falsch. ;)

    • Antworten
      frantic 8. August 2011 um 15:51 Uhr

      sicher das man da ein XPS17 mit i7 und GT 550M bekommt? ich habe gerade mal auf der Dell seite gespielt und komme da auf um die 900-1000 stecken.

      • Antworten
        srx 9. August 2011 um 08:18 Uhr

        Gutscheincodes, Bruder..
        Und manchmal, vor Dell-Quartalsende, haut man auch 200-300€ auf Listenpreisen!

  6. Antworten
    Wintermute10 9. August 2011 um 12:02 Uhr

    Hi!
    Mich würde mal eher Interessieren, ob man bei der auswahl auch „nur“ das Bluray Laufwerk auswählen kann.
    Tue ich dies, und lasse die 2. auswahl weg ändert sich nämlich nichts an der Beschreibung.
    Muss man, wenn man denn ein Bluray Laufwerk haben möchte, auch bei der 2. Auswahlmöglichkeit etwas auswählen (4 Gb Ram oder 8) oder kann man auch „nur“ eins dieser Teile mit Bluray bekommen und den ansonsten angegeben 12 Gb Ram und der 500 Gb Hdd?

  7. Antworten
    frantic 10. August 2011 um 20:54 Uhr

    hab ihn jetzt bekommen. bis auf die tastatur ist das ding echt klasse – ABER – es fehlt wirklich das bluetooth modul. ich werde jetzt mal bei amazon reklamieren und prüfen ob die mir etwas entgegen kommen weil im angebot steht es klar mit drinnen.

    • Antworten
      Wintermute10 10. August 2011 um 21:42 Uhr

      Dann viel Glück bei der Beanstandung.
      Blu Ray hattest du nicht ausgewählt oder?
      Also „nur“ das standard Dvd Laufwerk genommen?

  8. Antworten
    KEC626 23. September 2011 um 17:50 Uhr

    Hallo.
    ich hab ein angebot von einem händler in meiner nähe:
    fast den selben lapi für 926€ dafür 640gb festplatte
    aber nur 8gb arbeitsspeicher
    was würdet ihr mir empfehlen?
    is die tastatur wirklich sooooo schlecht?

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen