Tipp! [AMAZON] LG N2B1DD2 NAS-System ohne Festplatten (2-Bay, SATA II, USB, Ethernet, Cardreader; Blu-Ray Brenner) für nur 165,- Euro inkl. Versand und Steuern [UPDATE]

**UPDATE** Wer Lust hat, das Teil ohne Festplatten, zum Selber-Austatten zu bestellen, der bekommt das Gehäuse inkl. Blu-ray Brenner für günstige ca. 165,- Euro inkl. Versandkosten.

Einen Blu-ray Brenner gibt es hier kaum unter 100,- Euro. Ich habe mir letztes mal das Ding mit Festplatten bestellt und wir sind hier sehr zufrieden. Das Ding sichert alles für Timemaschine weg und arbeitet sehr zuverlässig und leise.

Die Lieferzeit wird hier mit 1 – 2 Monaten angegeben. Aus Erfahrung mit Amazon kann man wohl sagen, dass es meist schneller geht… **ENDE**

Bei Amazon UK bekommt Ihr momentan sehr günstig das LG N2B1DD2 NAS-System mit Festplatten 2x1TB (2-Bay, SATA II, USB, Ethernet, Cardreader; Blu-Ray Brenner) für nur 290,- Euro inkl. Versand und Steuern.

Das Beste: Das Gerät hat ein normales Kaltgerätekabel, kann also easy gegen ein deutsches Kabel ausgetauscht werden.

Bei Amazon Deutschland kostet das Gerät 402,89 Euro inkl. Versand, bei Idealo ist es ab 353,- Euro zu haben – hier lassen sich also gut einige Euros sparen!

Besonderheiten N2B1

– Blu-ray Brenner als zweite Backupmöglichkeit (50 Jahre Datensicherheit der Blu-ray Backups garantiert**)
– AutoSync für einfaches Backup (Voll/Inkrementell) von USB-Sticks, SD/XD/MS Karten
– Active Directory (AD)-Unterstützung für Windows™ Server Umgebungen
– Leichte Konfiguration über webbasierte Oberfläche
– Umfangreiches Softwarepaket im Lieferumfang inkl. Backuplösung
– iSCSI Unterstützung des optischen Laufwerks
– Spiegelung einzelner Verzeichnisse möglich
– Integrierter DLNA Server
– Verwendung mit iTunes® möglich
– Integrierter Download Manager

Schnittstellen

– 1x RJ 45, 10/100/1000 Mbps
– 3x USB 2.0 (1x Vorderseite, 2 x Rückseite)
– 1x eSATA II (Rückseite)
– 1x 4in1 Kartenleser

Ausstattung

– 2x Festplattenschächte
– 1x integrierter Blu-ray Brenner (6x BD-R), unterstützt auch DVD und CD Standard

Client Unterstützung

– Windows 2000, XP, Windows Server 2003, Vista
– Mac OS 10.x
– Linux: Redhat, Ubuntu, Suse

Details zum LG N2B1DD2 NAS-System:

intern: 2x 1000GB SATA II, RAID 0/1 • extern: 1x Gb LAN • Prozessor: Marvell 88F6192 800MHz • Speicher: 1GB DDR2 • zusätzliche Anschlüsse: 3x USB 2.0, 4in1 Cardreader • Lüfter: keine Angabe • Besonderheiten: inkl. Blu-ray-Brenner, DLNA • Stromverbrauch: 44W (Idle), 1W (Standby) • Abmessungen HxBxT: (163x165x231)

alexander

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt.Seit 2019 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

12 Comments
  1. Super Gerät – setze ich seit 3 Wochen ein. Absolute Kaufempfehlung.

  2. Im Wohnzimmer sicher sehr geil. Aber ansonsten könnte ich solch ein Teil nicht gebrauchen.

  3. Ich kann nur von dem Gerät abraten…
    Leider gab es zu die kaum Testberichte zu diesem Produkt und ein Freund von mir wollte sich ein NAS anschaffen.
    Die Daten von dem Gerät klingen gut, meiner Meinung nach sind sie auch gut. Aber die Software von LG eine Katastrophe, besonders für MAC User.
    Das NAS von LG soll laut Beschreibung Time Maschine unterstützen.
    Also ich habe es nach 8 Std. nicht hin bekommen diese Funktion zu aktiveren.
    Wenn ich als IT, der sich tagtäglich mit diesen Dingen befasst schon Problem habe, wie soll dann erst ein Normal User mit dieser Software zurecht kommen!?
    Auch fehlen viele Funktionen, die man in einem anderen NAS findet.
    Alle Negativen Punkte hier aufzuzählen würde den Rahmen sprengen….
    Ich selber besitze ein NAS von Synology, welches wirklich keine Wünsche offen lässt.
    Also wer ein richtiges NAS will, sollte Synology, oder sich ein Qnap anschaffen.
    Auch für diesen Preis würde ich das Gerät nie wieder kaufen.
    P.S. gute Hardware kann nur so gut Arbeiten, wie die Software es zulässt.

    • Irgendwie hab ich die Hoffnung aufgegeben das es richtig gute NAS-Systeme zu einem vernüftigen Preis für Privatbenutzer gibt. Fast jedes NAS hat irgendwelche Macken und alle sind langsam. Und wehe wenn eines davon ein grösseres Problem hat.

    • Also ich hab dafür nur 10 Minuten gebraucht – dann haste wohl irgendwas falsch gemacht.

      Auch wenn mir das Webinterface bei QNAP besser gefällt und etwas flotter reagiert, finde ich das LG bisher durchaus empfehlenswert und auch gut konfigurierbar.

  4. Welche Funktionalität kauft man mit einem NAS und was ist darüber hinaus Time Machine?

    • Ein NAS ist ein Network Attached Storage, also ein Speichersystem das über Netzwerk verfügbar ist. Time Machine ist eine Sicherungsfunktion von Apple. Es werden hier regelmässig geänderte und neue Daten gespeichert. Will man eine Datei die man z.B. aus Versehen gelöscht hat wieder herstellen, öffnet man die Time Machine, also die Zeitmaschine, geht Tage, Stunden, Minuten zurück bis man die Datei wieder findet, und kann sie so wiederherstellen.

    • Time maschine: klick

      bin kein experte, tobi hat mir das nas eingerichtet. scheint laienhaft ausgedrückt eine netzwerkfestplatte zu sein, die von allen rechnern im netzwerk angesprochen werden kann…

      • Refpekt, altef Ferkel, Refpekt! Aber Du könnteft ruhig alle Fragen beantworten, die geftellt werden (fiehe Mini-Schlüffelanhänger-Fred!), denn daf wäre profeffioneller. Fo, und jezt tut Opi seine Fähne wieder rein: Effenfaffenfzeit!

  5. Hab heute die Stornierung von Amazon UK erhalten. Das Teil wird lt. Hersteller nicht mehr geliefert.

    Hinterlasse einen Kommentar