[EBAY] Endlich mal ein richtiges Auto: 60 Minuten Porsche GT3 Fahren für 99,- Euro

Fahrspass der besonderen Art …

Bei Ebay kann man gerade ein Traumauto zum Schnäppchenpreis ergattern – den Porsche 911 GT3 für nur 99,- Euro – Leider nur für eine 60 minütige Ausfahrt.

Hinter dem Angebot steckt der mittlerweile bekannte Anbieter Hammer-Events und das positive an der Aktion ist die inkludierte Vollkaskosversicherung ohne Selbstbeteiligung.

Der Angebotspreis liegt bei 99,- Euro, dazu kommen vor Ort nochmal 25,- Euro Bezinkosten, die man nach einer 15 minütigen Einweisung in 45 Minuten allerdings auch wirklich genussvoll verballern kann.

Laut den Abbildungen handelt es sich um den 911 GT3 RS – in Zahlen ausgedrückt bedeutet das 450 PS auf der Hinterachse bei 1370 KG Leergewicht!

Der Gutschein ist 2 Jahre lang gültig und auch übertragbareignet sich also auch hervorragend als Weihnachtsgeschenk für Autobegeisterte!


Tobi

Ich bin Tobi, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Alex habe ich diese Seite im Januar 2009 gestartet und bin besonders in den Bereichen Technik, Computer und Gadgets immer auf Schnäppchensuche. Wenn ich mal nicht für Snipz.de aktiv bin, gehe ich meinem Job als Informatiker nach oder verbringe die Zeit mit meiner Frau und unseren zwei Kindern.

2 Comments
  1. zu Beachten ist, dass man im normalen Straßenverkehr fährt, nicht auf Rennstrecken. D.h. man kann den Wagen nicht unbedingt voll ausfahren. Dafür muss man in den 60 min eine freie Autobahn ohne Tempolimit finden!

  2. Der Porsche reizt. Und mich sowieso :-)

    Nach meinen letzten Erfahrungen mit den Werkzeug Veranstaltern halte ich davon definitiv Abstand.
    Damals ging’s um das angebliche Formel 3000 Event. Hat bis heute noch nicht stattgefunden. Termine oder Zusagen bezüglich der Organisation wurden noch nicht wirklich eingehalten. Auch hier war ein “Vermittler” als Verkäufer dazwischen – jeder schiebt dem anderen die Schuld zu, verwertbare Aussagen bekommt man von keinem.
    Dazu kommt dass Werbetexte und Botschaften scheinbar etwas großzügig gewählt werden. Die Rede damals war von der Formel 3000 (V8, grob 400PS) – in einem Video von einem scheinbar schon stattgefunden Event wurden allerdings “nur” Formel Renault (R4, <200PS) gefahren. Abwarten, noch hat "mein" Event ja nicht stattgefunden.
    Sieht bei eBay ähnlich aus. Welches Auto ist es jetzt? Mal ist dort ein GT3RS MKI abgebildet – mal ein GT3RS MKII – mal ein GT3 Cup 2010 – mal ein "normaler" GT3. Glaubt mir – das sind schon Unterschiede :-)
    In der Beschreibung ist dann von einer GT3 Edition die Rede. Was soll das sein? Ich bin mir nicht sicher ob die Leute wissen wovon sie reden…

    Ohne Frage – der Preis ist gut, aber wenn man nicht weiß was (oder ob?) man als Gegenleistung bekommt verbrenne ich mir lieber nicht ein zweites Mal die Finger.

    Hinterlasse einen Kommentar