[BUNGEE] Ein Bungee-Jump statt für 99,- Euro für nur 49,- Euro inkl. Versand

*UPDATE* Der Ebay Händler magic-store verkauft den Gutschein wieder zu dem Preis von 49,- Euro! In Anbetracht der fortschreitenden Jahreszeit vielleicht nochmal eine Überlegung wert!

Ich will ganz ehrlich zu Euch sein: Nichts und Niemand auf dieser Welt kriegt mich dazu, mich an einem flexiblen Seil befestigt von einer Plattform zu stürzen!

Aber vielleicht seid Ihr ja so waghalsig oder kennt Jemanden, dem Ihr diese zweifelhafte Freude bereiten möchtet.

Ihr könnt mit diesem Gutschein in Hamburg, Hannover, Berlin, Dresden, Frankfurt, München, Köln, Stuttgart, Düsseldorf, Bremen und Dortmund springen. Bitte tut mir nur einen Gefallen: schickt mir ein Foto von Euch für Snipz ;-)

Gutscheinkonditionen:

  • Der Gutschein ist zwei Jahre lang gültig und frei übertragbar
  • Reservierung auf der Internetseite des Veranstalter s
  • Termine werden vom Veranstalter vorgegeben – je nach Verfügbarkeit
  • Falls der Event aufgrund witterungsbedingter Beeinträchtigungen nicht stattfinden kann, so können Sie mit dem Veranstalter einen Altenativtermin für Ihren Sprung vereinbaren
  • Ein Bungee Sprung ist immer wetterabhängig. Bei Windböen, Regen usw. ist ein Sprung nicht möglich.
  • Mindestalter: 14 Jahre. Personen unter 18 Jahren nur mit schriftlicher Einverständniserklärung
  • normale physische Verfassung. Keine Herz- und Kreislauferkrankungen.
  • Maximalgewicht: 110 kg. Minimalgewicht 45 kg.
  • Bequeme sportliche Kleidung und Schuhe
  • Eine richtige Portion Mut! (-;
  • Bitte beachten Sie, dass vor Ihrem Erlebnis ein Haftungsverzicht zu unterzeichnen ist.

alexander

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt. Seit 2019 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

8 Comments
  1. Ich trau mich nicht :D

  2. Ansich, mmh, ja, vielleicht, aber wenn, dann bitte bei einem seriösen Anbieter. Von daher, nö.

  3. freiburg ?Wo ? Da freut man sich…

  4. Wollte mal ein Feedback wegen der Bedenken von Ronny Roger geben. Bin bei der letzten Berlin-Aktion mit Hamer-Events gesprungen und kann euch garantieren, dass man sich auf jeden Fall sicher aufgehoben fühlt. Nun ja, springen muss man noch alleine und es sieht von unten definitv nicht so hoch aus, doch wenn man erstmal hochfährt fährt einem doch die Angst in die Glieder.
    Mein Tipp, gar nicht lang darüber nachdenken, sondern einfach los, die richtige Freflugphase dauert eh nur knapp zwei Sekunden und dann merkt man schon die Dehnung des Seils und der Schreck wandelt sich in Euphorie.
    Kann es also nur empfehlen, ist echt ein nettes Erlebnis.Muss aber jeder selbst wissen, ob ihm das 50 Euro wert ist oder man es überhaupt für sich braucht, da scheiden sich die Geister nunmal. Ich für meinen Teil machen mit Freuden jeden Schwachsinn mit, solange er sicher genug organisiert ist und einen ordentlichen Adrenalienschub gewährt.

  5. “Bitte beachten Sie, dass vor Ihrem Erlebnis ein Haftungsverzicht zu unterzeichnen ist.”

    ??? “Hiermit erkläre ich, dass im Falle eines technischen Defektes an der Sprunganlage der Veranstalter nicht haftet” oder was? ^^

  6. Soll ich vorher eine Lebensversicherung abschließen?

Schreibe einen Kommentar zu HD Cancel reply