[AMAZON] Digitaler Media Player Sony SMP U10 (HDMI, Upscaler 1080p, DivX-zertifiziert, USB 2.0) nur 29,- Euro inkl. Versand

Achtung: Dieser Beitrag wurde vor mehr als 11 Jahren veröffentlicht und ist somit schon etwas älter. Zu diesem Zeitpunkt war der Preis aktuell und von uns geprüft. Zwischenzeitlich dürften sich Preis und Verfügbarkeit aber wahrscheinlich geändert haben - achte also bitte darauf, wenn du zum Anbieter klickst. Falls Du feststellst, dass der Deal nicht mehr verfügbar ist oder der Preis sich geändert hat, informiere uns gern mit einem Kommentar.
 

Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann installiere dir gern unsere kostenlose Snipz App für iOS und Android, abonniere am besten jetzt unseren Snipz Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den täglichen Snipz E-Mail Newsletter.

Bei Amazon gibt es heute den digitalen Media Player Sony SMP U10 (HDMI, Upscaler 1080p, DivX-zertifiziert, USB 2.0) in der Farbe Schwarz für nur 29,- Euro inkl. Versand.

Der beste Preis im Netz liegt bei 49,90 Euro inkl. Versand – eine sehr gute Erparnis von 21,- Euro!

Die SMP-U10 von Sony ist eine kleine Media-Box, um digitale Fotos, Videos und Musik auf den Fernseher zu bringen. Per USB-Stick oder externe Festplatte kann man per Plug’n Play über den Front-USB-Anschluss Daten an die Box hängen und dann via HDMI oder andere Ausgänge auf den Bildschirm spielen.

  • Front-USB-Anschluss für MemorySticks, externe Festplatten und Kameras
  • unterstützt JPEG, WMA, LPCM, AAC, DivX, MPEG1/4
  • DHDMI, Composite- und Component-Video sowie Analog- und Digital-Audio (koaxial)
  • Nur 15 x 11 x 25 Zentimeter
  • Lieferumfang: SMP-U10, AC-Adapter, Infrarot-Fernbedienung und AV-Kabel

Besonders positiv hervorgehoben werden das sehr gute Bild und der sehr gute Ton. Auch das ansprechende Design und der borhandene HDMI Anschluss werden genannt. Das geniale Preis-/Leistungsverhältnis ist natürlich das hervorstechenste Merkmal dieser Box. Wo Licht ist, ist natürlich leider immer auch Schatten. So beschränkt sich Sony beim Abspielen vom USB Stick auf von Sony zertifizierte Sticks und bei diesen nur auf FAT32 formatierte. Es werden ebenfalls keine Verzeichnisstrukturen angezeigt. Dadurch wird das Finden der richtigen Datei nicht gerade vereinfacht. Dies alles spiegelt sich in den mageren  2,5 von 5 möglichen Sternen wieder.

Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt. Seit 2019 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

3 Comments
  1. FAT32 und 1080p schließt sich doch schon gegenseitig sogut wie aus 😉

  2. der kann ja auch keine mkv….Das geht aber auch via ps3 mittels mkv2vob….ABER: Funktioniert nur mit Sony Sticks? Das ist doch großer Mist!

  3. größter scheiß den ich je gehört habe FAT32 – 1080p – nur sony sticks und was noch?? achso kein abspielen von mkvs aber 1080p unterstützen tut es!

    Hinterlasse einen Kommentar

    Snipz.de
    Logo