JBL Quantum ONE – neues High-End Headset mit JBL QuantumSPHERE 360 Sound

Media Markt
237,97 Zum Deal
237,97 Zum Deal

JBL hat unlängst das neue JBL Quantum ONE High-End Headset mit JBL QuantumSPHERE 360 Sound vorgestellt.

Pünktlich zur Markteinführung gibt es das Headset unter Anderem bei MediaMarkt für 247,95 Euro inkl. Versand.

Durch den MediaMarkt Newslettergutschein könnt ihr den Preis noch auf 237,95 Euro inkl. Versand reduzieren und somit das Headset zum derzeitigen Bestpreis bestellen.

Dazu meldet ihr euch hier für den MediaMarkt Newsletter an und setzt dann bei der Bestellung den 10,- Euro Newslettergutschein ein – den Gutschein gibt es nur ein Mal pro Kundenaccount.

Hier die Highlights zum JBL Quantum ONE im Überblick:

  • Hi-Res-zertifizierte 50mm Neodym-Treiber für ultimative Immersion
  • Hoher Tragekomfort dank Leder ummantelten Memory Foam-Ohrpolstern
  • Einfache Klang- und Lichtpersonalisierung per JBL QuantumENGINE PC-Software
  • Perfekt auf Gaming abgestimmt dank Active Noise-Cancelling, JBL QuantumSOUND Signature und abnehmbarem Boom-Mikrofon für kristallklare Multiplayer-Kommunikation
  • Kompatibel mit allen Gaming-Plattformen – optimiert für PC

Allgemeines zum JBL Quantum One:

Die Kunstleder-Ohrpolster sollen besonders strapazierfähig sein und mit einem Gewicht von 369g ist das Quantum ONE vergleichsweise leicht.

Die Kabellänge liegt bei 1,2m und hätte für meinen Geschmack etwas länger ausfallen dürfen. Wer das Headset nur als Kopfhörer nutzen möchte, kann das Boom-Mikrofon abnehmen.

Das JBL Quantum ONE ist natürlich kompatibel mit allen gängigen Plattformen (also PC, PlayStation 4, XBOX ONE, Nintendo Switch, VR, Mobile und MAC), die Funktionen JBL QuantumSPHERE 360 und QuantumSURROUND sind allerdings nur am PC verfügbar.

Die JBL QuantumSPHERE 360 Technologie mit Head-Tracking ist eine speziell von JBL entwickelte Technik, welche eine 3D Klangortung im virtuellen Raum ermöglichen soll und so gerade Shooter-Spielern einen Vorteil verspricht – da dies nur in Verbindung mit der entsprechenden Software funktioniert, beschränkt sich diese Funktion bislang noch ausschließlich auf den PC.

Dreht der Spieler beispielsweise den Kopf, soll durch das Head-Tracking das Gefühl vermittelt werden, dass man sich tatsächlich in einem Raum befindet, indem sich die Soundausgabe den Bewegungen anpasst. Ein Geräusch direkt hinter dem Spieler wird somit auf das linke Ohr umgestellt, wenn er seinen Kopf um 90 Grad nach links dreht oder eben umgekehrt – klingt in der Theorie ziemlich cool und die guten Bewertungen lassen vermuten, dass es auch funktioniert.

Das Noise-Cancelling-System des JBL Quantum ONE ist speziell für Gamer ausgelegt und soll Hintergrundgeräusche beim Spielen (z.B. Tastaturanschläge) besonders effektiv herausfiltern und Echos unterdrücken.

Im Lieferumfang enthalten sind, neben dem Headset, noch die Controller-Einheit mit USB-Anschluss, das Kabel mit Fernbedienung, das Mikrofon und ein zusätzliches Mikrofon zum Kalibrieren.

Am Kopfhörer selbst befindet sich ein Lautstärkeregler, ein Klinkenstecker, ein Schalter zum stummschalten des Mikrofons und der USB-C Port für die Controller-Einheit.

Über die Quantum-Software lassen sich dann diverse Soundeinstellungen vornehmen und ihr könnt auch vom PC aus die Beleuchtung des Headsets nach euren Vorstellungen anpassen und konfigurieren bzw. auch diversen Presets wählen.

Die Innenseiten der Ohrmuscheln sind praktischerweise deutlich mit L und R gekennzeichnet – man erkennt also auch im abgedunkelten Zocker-Raum direkt in welcher Richtung man das Headset aufsetzen muss.

Mit dem Kalibrierungsmikrofon könnt ihr das Headset auf eure persönlichen Bedürfnisse einmessen und kalibrieren – durch den Vorgang wird man über die Software bequem geleitet.

zurück zum menü ↑

JBL Quantum One Headset im Preisvergleich:

Laut Idealo gibt es das JBL Quantum One bisher nur bei einigen, ausgewählten Händlern.

Aktuell ist das Quantum ONE in den verschiedenen Shops erst ab 247,95 Euro inkl. Versandkosten gelistet – die Ersparnis durch den MediaMarkt Newslettergutschein liegt also bei 10,- Euro – nicht die Welt, aber immerhin.

zurück zum menü ↑

JBL Quantum One Headset Rezensionen:

Die Kunden bei MediaMarkt vergeben in den Rezensionen bislang durchschnittlich 4,3 von 5 möglichen Sternen für das JBL Quantum One Headset.

Das Quantum One ist das neue Flagschiff von JBL und die Kunden loben die Klangqualität und den Tragekomfort des Quantum ONE.

Auch die Verarbeitung ist, wie man es von JBL gewohnt ist, auf hohem Niveau.

Die LED-Beleuchtung des Headsets ist sicherlich  Geschmackssache, aber in der Preisklasse mitterlweile Standard. Über die Software könnt ihr die Beleuchtungseffekte natürlich noch an eure persönlichen Vorlieben anpassen.

zurück zum menü ↑

JBL Quantum One Headset Video:

Wer sich das JBL Quantum One mal in bewegten Bildern ansehen möchte, kann das im offiziellen JBL Produktvideo tun:

zurück zum menü ↑

JBL Quantum One Headset Technische Daten:

  • Tragevariante: Over-ear
  • Mikrofonfrequenz: 100 Hz – 10 kHz
  • Nennimpedanz: 32 Ohm
  • Kabellänge: 1.2 m
  • Farbe: Schwarz
  • Passend für: PC, PlayStation 4™, XBOX ONE™, Nintendo Switch™, VR, Mobile, MAC”
  • Signalübertragung: kabelgebunden
  • Empfindlichkeit: 95 dB SPL @1 kHz / 1mW
  • Frequenzgang: 20 Hz – 40 kHz
  • Maximale Eingangsleistung: 20 mW
  • High Resolution Audio: Ja
  • Noise-Cancelling: Ja
  • Kabellänge: 1,2m
  • Ohrmuschelmaterial: Kunstleder
  • Anschlüsse: USB, 3,5mm Klinke
  • Abnehmbares Boom-Mikrofon
  • Gewicht: 369g
zurück zum menü ↑

JBL Quantum One Headset kaufen:

Mit dem MediaMarkt Newslettergutschein bekommt ihr das JBL Quantum One Headset aktuell für 237,95 Euro inkl. Versand.

Bei allen anderen Anbietern im Preisvergleich zahlt man aktuell für das JBL Quantum One noch mindestens 247,95 Euro inkl. Lieferung.

In den nächsten Wochen und Monaten wird sich vermutlich zeigen, ob JBL mit der Quantum Serie im Gaming-Sektor einen Treffer gelandet hat und das wird sich dann auch an der Preisentwicklung des Smartphones zeigen.

JBL Quantum One Headset bei Media Markt


zurück zum menü ↑

JBL Quantum One Alternativen:

Wer nicht ganz so viel investieren möchte, kann alternativ auf zwei weiteren Headsets aus der JBL Quantum Serie zurückgreifen:

Das JBL Quantum 800 Over-ear Gaming Headset gibt es bereits für knapp unter 200,- Euro und nochmal etwas günstiger, nämlich für knapp unter 100,- Euro bekommt man das JBL Quantum 400 Over-ear Gaming Headset.

Hier die beiden Modell im Überblick:

JBL Quantum 800 Over-ear Gaming Headset
JBL Quantum 800 Over-ear Gaming Headset

  • Kabelloses Headset mit Active Noise Cancelling, 14 h Akkulaufzeit,
  • USB-Dongle und verlustfreier 2,4 GHz-Verbindung
  • Dualer Surround Sound mit JBL QuantumSURROUND und DTS
  • Extrem hoher Tragekomfort dank Memory Foam-Ohrpolstern
  • Einfache Klang- und Lichtpersonalisierung per JBL QuantumENGINE PC-Software
  • Kompatibel mit allen Gaming-Plattformen – optimiert für PC
198,90
JBL Quantum 400 Over-ear Gaming Headset
JBL Quantum 400 Over-ear Gaming Headset

  • Dualer Surround Sound mit JBL QuantumSURROUND
  • Strapazierfähiges Design mit Memory Foam und geringem Gesamtgewicht
  • Einfache Klang- und Lichtpersonalisierung per JBL QuantumENGINE PC-Software
  • Kristallklare Kommunikation mit Mitspielern dank sprachfokussiertem, klappbarem Boom-Mikrofon
  • Kompatibel mit allen Gaming-Plattformen – optimiert für PC
99,93

Tobi

Ich bin Tobias, Gründer von Snipz.de. Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt. Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe. Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren. In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

Kommentare zu diesem Deal

Hinterlasse einen Kommentar