Die Visa World Kreditkarte: Dauerhaft kostenlos, Wunsch-PIN, kostenlos im EU-Ausland Geld abheben

Testergebnis+58

Wer viel im Internet unterwegs ist, shoppt oder reist, kommt oftmals an einer Kreditkarte nicht vorbei, weshalb ich euch in diesem Artikel auf die dauerhaft kostenlose Visa World Kreditkarte aufmerksam machen möchte.

Visa-Karten sind die weltweit am häufigsten akzeptierten Kreditkarten. Mit der Visa World Card bekommt ihr eine Kreditkarte, mit der man quasi überall auf der Welt bezahlen kann und bei der ihr im Ausland gebührenfrei Bargeld erhaltet.

Zur Bargeldabhebung muss man allerdings sagen, dass dies im Ausland nur kostenfrei erfolgt, wenn keine Währungsumrechnung erfolgt. Im Euro-Ländern, wie beispielsweise Spanien, könnt ihr also entspannt Bargeld mit eurer Kreditkarte holen. Beim Einsatz der Karte in Ländern der Europäischen Union, in denen der Euro nicht das gesetzliche Zahlungsmittel ist, zahlt ihr für das Abheben 1,85% Gebühr, in Ländern außerhalb der Europäischen Union sind es 2%. Dieselben Konditionen gelten auch für das Bezahlen in Geschäften, Restaurants und Co.

Bargeldabhebungen in Deutschland solltet ihr mit der Karte am besten ganz unterlassen, denn in diesem Falle werden satte 4% Gebühr fällig. Da die Karte allerdings sowieso mit einem Girokonto verknüpft werden muss, sollte es auch nicht nötig sein mit der Kreditkarte Bargeld abzuheben.

Welche Alternativen gibt es zur Visa World Karte?

Neben der Visa World Kreditkarte könnt ihr euch auch für die Visa World Gold Card entscheiden, welche mit etwas üppigerem Leistungsumfang kommt, allerdings auch nach dem ersten kostenfreien Jahr leider mit einer Jahresgebühr von 35,- Euro zu Buche schlägt.

Optimal zum Shoppen: Die Liefer- und Internetgarantie

Falls ein im Internet von euch gekaufter Artikel nicht geliefert wird, wird die Zahlung rückgängig gemacht, sodass ihr nichts bezahlen müsst. Im Falle eines Kreditkartenmissbrauchs erhaltet ihr ebenfalls euer Geld zurück.

Wie wird bei der Visa World Kreditkarte abgerechnet?

Am Ende des Monats entscheidet ihr selbst, ob Ihr die Rechnung in einer Summe zurück zahlt (hier fallen keine Zinsen für euch an) oder in Teilbeträgen. Es müssen bei Teilbeträgen mindestens 2,5% des offenen Saldos bzw. mindestens 20,- Euro sein – je nachem was größer ist. Bei Teilrückzahlung entstehen Zinsen von momentan effektiv 15,90% – das ist (wie bei fast allen Kreditkarten) deutlich über den üblichen Dispozinsen und macht daher wenig Sinn.

Die wichtigsten Details im Überblick:

  • 0,- Euro Jahresgebühr
  • Frei wählbare PIN
  • Gebührenfrei im Ausland Bargeld abheben
  • Flexible Rückzahlung
  • Jederzeit Online-Zugriff auf die Monatsabrechnung und aktuelle Umsätze

Visa World Card beantragen

3 Kommentare
  1. Reply
    Jens 16. Januar 2019 um 12:29 Uhr at 12:29

    Da ist die Visa Karte der Ing Diba günstiger. Bargeldabhebung in Deutschland kostenlos, im Ausland mit Fremdwährung 1,75% statt 1,85.

  2. Reply
    Stefan Runhe 11. Februar 2019 um 08:30 Uhr at 08:30

    Die Karte ist für gar nichts gut. (Ausser vielleicht für eure *********) Kostenlos Geld im EU Raum abheben kann ich auch mit meiner Girokarte.

    • Reply
      Tobias 11. Februar 2019 um 08:35 Uhr at 08:35

      Kostenlos bezahlen geht tatsächlich auch mit der Girocard, ob man damit kostenlos Geld abheben kann, hängt allerdings stark von der eigenen Bank und vom gewählt Geldautomaten ab – insofern kann man das sicher nicht pauschalisieren.

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Register New Account
Reset Password