Kostenloses Comdirect Girokonto mit 50,- Euro Startguthaben und 24 Monate lang monatlich 2,- Euro Prämie

Nur bis zum 5. Mai gibt es die Aktion der Comdirect Bank mit dem kostenlosen Comdirect Girokonto inklusive 50,- Euro Willkommensprämie und 2,- Euro Monatlicher Gutschrift in den ersten 24 Monaten.

Damit ist das Comdirect Girokonto nicht nur eines der beliebtesten Girokonten auf dem Markt, sondern für Neukunden derzeit wohl auch das lukrativste Girokonto.

Ihr erhaltet für die Eröffnung als Neukunde nämlich einmalig 50,- Euro Willkommensbonus und zusätzlich nochmal 2,- Euro monatliche Prämie in den ersten 24 Monaten – insgesamt beläuft sich die Summe der Neukundenprämie hier also auf  98,- Euro.

Als Neukunde gilt man, wenn man in den letzten 6 Monaten vor der Kontoeröffnung kein Kunde der Comdirect Bank war.

Ab dem 6. Mai gibt es dann zwar weiterhin die 50,- Euro Startguthaben, aber dann fallen die 2,- Euro Gutschrift pro Monat weg.

Kinderleichte Kontoeröffnung ohne nervige Rennerei!

Ein echter Vorteil des comdirect Girokontos ist, dass ihr die komplette Kontoeröffnung bequem von zu Hause erledigen könnt.

Den Kontoantrag füllt man direkt auf der Aktionsseite der comdirect online aus und anschließend kann man wählen, ob man den sich per Post-Ident Verfahren in der nächsten Postfiliale identifiziert, oder ganz bequem von zu Hause das Video-Ident Verfahren nutzt. Dabei startet Ihr einen Videochat mit einem Mitarbeiter der Comdirect, der dann die Daten eures Personalausweises oder Reisepasses direkt im Kamerachat überprüft.

Das funktioniert entweder direkt am PC oder noch einfacher – per Smartphone App von der Couch aus:

Bedingungen für den Erhalt der Prämien:

Ganz ohne Gegenleistung schenkt die comdirect euch natürlich keine 98,- Euro, ihr müsst also etwas tun, um die Prämien zu erhalten.

  1. Die 50,- Euro Willkommensbonus gibt es im 4. Monat nach Kontoeröffnung, wenn ihr in den ersten 3 Monaten mindestens 5 Transaktionen über jeweils 25,- Euro oder mehr tätigt. Diese Transaktionen können Überweisungen, Ein- oder Auswahlungen, Lastschrift-Zahlungen oder Abhebungen ma Geldautomaten sein.
  2. Die monatlichen 2,- Euro Gutschrift erhaltet ihr jeweils zum 10. des Monats und das Maximal 24 Monate lang – allerdings nur, wenn ihr das Konto so lange nicht kündigt.

Man schließt ein Konto in der Regel ja nicht nur wegen einer Neukundenprämie ab, sondern auch wegen der Inklusivleistungen der Bank. Auch hier muss sich das Comdirect Giro nicht verstecken, denn obwohl die Kontoführungen kostenlos ist (auch ohne Mindestgeldeingang) bekommt ihr eine kostenlose girocard UND eine kostenlose Visa-Karte zum Girokonto.

In diversen Girokonten-Vergleichen konnte sich die comdirect damit den 1. Platz sichern:

Die Vorteile des Comdirect Girokontos im Überblick:

  • 50 Euro Willkommensprämie und 24 Monate je 2 Euro Kontogutschrift
  • Kostenlose Kontoführung – ohne Mindestgeldeingang
  • Kostenlose girocard und Visa-Karte – mit kontaktloser Bezahlfunktion
  • Google Pay – einfach per Smartphone bezahlen
  • Die neue comdirect App – behalten Sie Ihr comdirect Konto jederzeit im Blick

Zum comdirect Girokonto

Tobi

Ich bin Tobias, Baujahr 1980 und Gründer von Snipz.de.Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt.Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe.Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren.In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

4 Comments
  1. Das Geld nimmt man natürlich gerne mit,man kann sich aber darauf einstellen das die App völlig unkomfortabel und rückständig ist,Hier gibt es weder Push, noch Face ID und bei einer Photo Tan Überweisung braucht es immer noch 2 Geräte.Die Abrechnung der Visa mit Apple Pay ist auch total unübersichtlich und verspätet.Hier wird es Zeit für eine Generalüberholung.N26 hat das alles, ist übersichtlich und gut.!!Gibt halt nur kein Geld

  2. Dann haben Dirk und ich zwei verschiedene Apps. Auf meinem IPhone X erhalte ich Push-Benachrichtigungen und Face-ID funktioniert auch super.
    Bei Apple Pay kann man somit echt zügig bezahlen. Top Bank!

  3. Hallo, ist eine zweite EcKarte für die Ehefrau auch kostenlos?

  4. Kostenloses Gemeinschaftskonto mit Karten für Ehefrau, Face ID, Apple Pay und Wünsch PIN funktionieren, wir sind sehr zufrieden, freundlicher leicht erreichbarer Kundenservice ist vorhanden, nur Bargeldeinzahlungen (falls jemand das braucht) sind etwas schwierig.

    Hinterlasse einen Kommentar