Monatlich kündbare winSIM LTE Tarife mit Allnet-Flat, SMS-Flat und LTE-Flat schon ab 6,99 Euro

Testergebnis+119
ab 6,99

Bei winSIM gibt es aktuell wieder verschiedene winSIM LTE Tarife mit Allnet-Flat, SMS-Flat und LTE-Flat schob ab 6,99 Euro.

UpdateLeider fallen bei den monatlich kündbaren Varianten des Vertrags nun wieder die gewohnten 9,99 Euro Anschlussgebühren an. In Anbetracht der weiterhin sehr guten Konditionen lässt sich das jedoch wohl verschmerzen.

Die Tarife sind monatlich kündbar und damit auch gut für die Übergangszeit bis zum nächsten Tarifknaller nutzbar.So ist der Tarif in meinen Augen perfekt geeignet um die Zeit zwischen 2 Verträgen zu überbrücken. Ich beispielsweise habe noch nicht den perfekten nächsten Vertrag gefunden und mein jetziger Vertrag endet im Dezember.

Aktuell sind insbesondere die 3GB und die 5GB Tarife sehr attraktiv, da der monatliche Preis um 2,- Euro gesenkt wurde. So zahlt ihr beispielsweise für den 3GB Tarif nur 7,99 Euro im Monat.

Insgesamt stehen auf der Aktionsseite 4 Tarife zur Auswahl. Die Tarife unterscheiden sich nur bei der verfügbaren Datenmenge. Telefonie und SMS Flat sind bei allen Tarifen enthalten.

  • FLAT Internet 1 GB LTE mit bis zu max. 21,6 MBit/s
  • FLAT Internet 3 GB LTE mit bis zu max. 50 MBit/s
  • FLAT Internet 5 GB LTE mit bis zu max. 50 MBit/s
  • FLAT Internet 10 GB LTE mit bis zu max. 50 MBit/s

Es handelt sich hier um einen Tarif im O2-Netz und leider ist hier eine Datenautomatik auch Bestandteil des Tarifs. Durch die Datenautomatik werden nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens automatisch bis zu 3 x pro Monat 200MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2,- aufgebucht.

Tipp: Wer dies nicht möchte, der kann die Datenautomatik nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch unter 06181 7074 092 oder in der persönlichen Servicewelt deaktivieren.

Ich versorge euch inzwischen seit über 5 Jahren mit soliden Schnäppchen. Gern geschehen!

8 Kommentare
  1. Reply
    Pesibo 6. Oktober 2018 um 13:11 Uhr at 13:11

    Servus!
    Kann man irgendwie seine Rufnummer mitnehmen?
    Gruß

  2. Reply
    meer 21. Oktober 2018 um 17:54 Uhr at 17:54

    Der Tarif ist ok und der Preis passt für die gebotene Leistung.
    Das ist nicht D1, sollte jedem klar sein und D1 gibt es auch nicht für den Preis!
    Rechtzeitig bestellt zum Ablauf eines anderen Vertrages.
    Nur kam die SIM-Karte nicht bis zum Termin.
    Trotz mehrfacher Anrufe und Mails haben sie die Ersatzkarte (wo die Originalkarte geblieben ist, weiß angeblich keiner) erst nach 10 Tagen überhaupt abgesandt.
    Das ist eine ziemlich miese Leistung und mit der Vorgabe der Regulierungsbehörde, dass höchstens ein Tag Ausfall sein darf, nicht vereinbar.
    Schade …

  3. Reply
    Andi 19. November 2018 um 15:30 Uhr at 15:30

    Der Tarif ist normal und auch im Warenkorb nicht erkennbar…. NEED HELP

  4. Reply
    Martin 19. November 2018 um 19:07 Uhr at 19:07

    Funktioniert nicht. Der Tarif lässt sich nicht in den Warenkorb legen.

  5. Reply
    swen 19. Dezember 2018 um 18:39 Uhr at 18:39

    ja, Rufnummermitnahme klappt einwandfrei! Habe Sonntag von Vodafo. zu WinSim gewechselt.
    Hat bei Vodafo. 500er Internet, hier nur 50er! Man merkt den Unterschied kaum. Meiner Meinung nach!!!

  6. Reply
    Thomas 5. Januar 2019 um 17:47 Uhr at 17:47

    WINSIM ist TOP – Vorher NETZ checken. Ich lebe auf dem Land und habe trotzdem LTE mit O2 – früher hat es mal unterwegs ins E+ Netz geschaltet … Geht das überhaupt noch ? (Kooperation E+ und O2)

  7. Reply
    Baba 15. Januar 2019 um 07:57 Uhr at 07:57

    Kann Mann von PremiumSIM auf win sim kostenlos Wechsel ?
    Das ist eine Firma müsste eigentlich gehen oder ?

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Register New Account
Reset Password