Top: AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7390 (Refurbished) für nur 69,90 Euro inkl. Versand

69,90 99,99 Zum Deal
69,90 99,99 Zum Deal

Beim Elektronikversender Pollin.de gibt es momentan die AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7390 (Refurbished) für nur 69,90 Euro inkl. Versandkosten.

Es handelt sich um aufbereitete Geräte aus Leasing-Verträgen, welche voll funktionstüchtig sind, aber geringe Gebrauchsspuren aufweisen können.

Im Preisvergleich kosten gebrauchte Geräte mindestens 99,99 Euro (Neuware gibt es ab 149,90 Euro) – man spart also mindestens 30,- Euro.

Hier die technischen Daten im Überblick:

  • VDSL- und ADSL2+-Modem
  • WLAN (802.11b/g/n), max. 300 Mbps
  • Dual-WLAN (gleichzeitig 2,4/5 GHz)
  • Fax-to-Mail
  • Internettelefonie VoIP
  • DECT-Basisstation für bis zu 6 Schnurlostelefone
  • 512 MB interner Speicher
  • Mediaserver für Musik, Bilder und Filme (SMB, FTP, UPnP AV)
  • 2 USB 2.0-Anschlüsse für Drucker und USB-Speicher
  • WLAN-Gastzugang, ermöglicht Internetzugang ohne Zugriff auf Ihr eigenes Netzwerk
  • IPv6 unterstützung
  • WLAN-Eco und DECT Full-Eco-Mode
  • 4-port Gigabit-Switch (10/100/1000 Mbps)
  • voreingestellte Firewall, VPN, Routerbetrieb auch mit Kabelmodem oder UMTS-Stick möglich (UMTS/HSPA)
  • Anschlüsse für 2 analoge Endgeräte, Anschluss von ISDN-Telefonen bzw. -Telefonanlagen möglich (Fon S0)
  • Lieferumfang: Router, Netzteil, Patchkabel, TAE-Adapter, Kurzanleitung

Tobi

Ich bin Tobias, Baujahr 1980 und Gründer von Snipz.de.Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt.Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe.Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren.In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

1 Comment
  1. Der Anbieter Pollin liefert die internationale Version der 7390 bzw. ehemalige Leihgeräte des Schweizer Telefonanbieters Sunrise, der die seitlichen TAE Ports FON1 und FON2 fehlen. Auch Zubehör fehlt (u. a. zweiter TAE-Adapter, DSL/Telefon Y-Kabel, CD). Fürs Y Kabel verlangt Pollin dann nochmal 10 EUR. Also alles andere als ein Schnäppchen…​ mal davon abgesehen dass es keine Updates mehr gibt und die 7390 für ihre Vectoring und Überspannungsprobleme bekannt ist.

    Hinterlasse einen Kommentar