PHILIPS 49PUS7272 123 cm (49 Zoll), UHD 4K, SMART TV, Ambilight 3-seitig nur 559,- Euro inkl. Versand

Saturn
559,67 758,- Zum Deal
559,67 758,- Zum Deal

Bei Saturn bekommt ihr heute den PHILIPS 49PUS7272, 123 cm (49 Zoll), UHD 4K, SMART TV für gerade mal 559,67Euro inkl. Versand. Der nächstbeste Preis im Netz liegt bei 758,- Euro, so dass die Ersparnis bei satten 198,33 Euro liegt.

Das Gerät ist erst seit letztem Jahr auf dem Markt, gehört also noch lange nicht zum alten Eisen. Dank Android Betriebssystem, WLAN, DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2 uvm. ist er für die Zukunft bestens gerüstet.

Das Bild überzeugt und das 3-seitige Ambilight macht den Fernsehabend zu einem ganz besonderen Ereignis! 59 Bewertungen bei Saturn mit im Schnitt 4,5 von 5 möglichen Sternen sprechen eine klare Sprache.

Technisches im Überblick:

  • Produkttyp: LED TV
  • Bildschirmdiagonale (cm): 123 cm
  • Bildschirmdiagonale (Zoll): 49 Zoll
  • Bildschirmform: Flat
  • Bildqualität: UHD 4K
  • SMART TV: ja
  • Betriebssystem: Android TV
  • Prozessor: Quad-Core
  • Empfangsarten: DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2
  • Besondere Merkmale: Integriertes Ambilight+Hue
  • Anschlüsse: 4x HDMI, 1x SCART, 3x USB, 1x CI+, 1x Component IN, 1x Antenne IN, 1x LAN, 1x optischer Audioausgang, 1x Audio IN, 1x Kopfhörerausgang, 1x Satellit IN
  • Abmessungen ohne Standfuss BxHxT: 1099.18 mm / 643.1 mm / 84.49 mm
  • Lieferumfang: LED TV, Fernbedienung, Tischfuß, Netzkabel, Kurzanleitung, 2 AAA-Batterien

3 Comments
  1. Finger weg von Android-Geräten auf denen Philips steht. Die werden vom chinesischen Hersteller TP Vision gebaut und das Android Betriebssystem taugt nix. Schon gar nicht im Vergleich zu Samsung oder LG. Aber wer gerne eine enge Bindung zum Kundenservice aufbauen möchte kann gerne zuschlagen.

  2. Genau Hannes, niemand sollte mehr Geräte aus Asien kaufen, auf denen irgendwas steht xD

    • Schwachkopf! Ich habe so eine Android-Gurke (55PUS7600) mit Philips drauf. Nach 15 Monaten und diversen Firmwareupdates wurde die Hauptplatine getauscht, weil er beim Betrieb über den TV-Tuner ständig neu startete. Ergebnis: Etwas weniger Abstürze/Neustarts als vorher, läuft aber immer noch sehr instabil. Das LED-Panel ist klasse, der Rest ist Schrott.

    Hinterlasse einen Kommentar