Perfektes Weihnachtsgeschenk: Laurastar Go Aktiv-Bügelsystem für nur 508,90 Euro

iBood
Testergebnis+15
508,90 572,-

Wer seiner Frau, Freundin oder Mutter zu Weihnachten eine richtig große Freude machen will, bekommt schon heute bei Ibood das perfekte Weihnachtsgeschenk: Das Laurastar Go Aktiv-Bügelsystem für nur 508,90 Euro inkl. Versandkosten.

Das System ist nicht nur ein Garant für einen gelungenen Heiligabend, sondern auch noch ein echtes Schnäppchen:

Im Preisvergleich zahlt man für das Laurastar Go sonst mindestens 572,- Euro –  man spart also gut 63,- Euro.

Spass beiseite: Der Deal ist wirklich gut, und wer viel zu bügeln hat, kann hier ein professionelles Bügelsystem zum Schnäppchenpreis bekommen.

Hier die Details in der Übersicht:

  • Professionelles Bügeleisen: ultrafeiner und leistungsstarker Dampf
  • Dampfdruck: konstanter Druck von 3,5 bar (doppeltes Volumen)
  • Leistung des Ventilators: 4 VA
  • Höhen verstellbares Bügelbrett: 79 bis 95 cm
  • Fassungsvermögen des Dampftanks: ca. 0,8 l
  • Abmessungen (H x B x T): 130 x 39 x 18 cm
  • Gesamtgewicht: 12,7 kg
  • Lieferumfang: Bügeleisen, Bügelbrett, Hochwertiger Laurastar-Bezug, Schutzsohle, Auffangschale, Dampfkabelhalterung, Spezialisoliermatte, Nachfüllflasche

Ich bin Tobi, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Alex habe ich diese Seite im Januar 2009 gestartet und bin besonders in den Bereichen Technik, Computer und Gadgets immer auf Schnäppchensuche. Wenn ich mal nicht für Snipz.de aktiv bin, gehe ich meinem Job als Informatiker nach oder verbringe die Zeit mit meiner Frau und unseren zwei Kindern.

3 Kommentare
  1. Reply
    Bruce 23. Oktober 2018 um 12:03 Uhr at 12:03

    Damit wird Weihnachten ein Knaller! Traut Euch!! Schneller kann man eine Beziehung nicht sprengen.

  2. Reply
    Stephan 23. Oktober 2018 um 13:00 Uhr at 13:00

    Völlig richtig… wenn man die folgenden Weihnachtsfeiertage alleine und ohne Partnerin verbringen möchte… ein echtes Knallergeschenk

  3. Reply
    Michael 24. Oktober 2018 um 20:52 Uhr at 20:52

    Bedient ihr hier jetzt neuerdings „Frau an den Herd“-Klischees?

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Register New Account
Reset Password