Nagelneues Samsung Galaxy S9 64GB nur 49,- Euro mit Allnet-Flatrate im Vodafone-Netz mit 8GB Daten

Saturn
Achtung: Dieser Beitrag wurde vor mehr als 3 Jahren veröffentlicht und ist somit schon etwas älter. Zu diesem Zeitpunkt war der Preis aktuell und von uns geprüft. Zwischenzeitlich dürften sich Preis und Verfügbarkeit aber wahrscheinlich geändert haben - achte also bitte darauf, wenn du zum Anbieter klickst. Falls Du feststellst, dass der Deal nicht mehr verfügbar ist oder der Preis sich geändert hat, informiere uns gern mit einem Kommentar.
 

Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann installiere dir gern unsere kostenlose Snipz App für iOS und Android, abonniere am besten jetzt unseren Snipz Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den täglichen Snipz E-Mail Newsletter.

Bei Saturn gibt’s gerade das nagelneue Samsung Galaxy S9 mit 64GB für nur 49,- Euro zu einer Allnet-Flatrate im Vodafone-Netz mit 8GB Daten.

Nagelneues Samsung Galaxy S9

Den gleichen Vertrag bekommt ihr auch mit dem neuen Samsung Galaxy S9 Plus, nur kostet das Gerät da 149,- Euro. Im Preisvergleich liegt das Gerät ebenfalls genau 100,- Euro höher.

Die Allnet-Flatrate im Vodafone-Netz liegt monatlich bei 46,99 Euro, es sind aber auch 8GB Daten mit max. 42,2 Mbit/s dabei. Also schon sehr sehr viel Datenvolumen. Natürlich ist Telefonie Flat in alle deutschen Netze mit inklusive.

Das Samsung Galaxy S9 64GB in Schwarz liegt im Preisvergleich bei 849,- Euro, also schon auf gutem Apple iPhone Niveau.

Wenn man bedenkt, dass man also hier 800,- Euro auf den besten atuellen Preis im Netz spart – dann sind das auf 24 Monate herabgebrochen 33,33 Euro – da ist der Tarif schon ziemlich gut mit seinen 8GB Daten.

Die Saturns berechnen wie immer leider 39,99 Euro Freischaltgebühr und 9,95 Euro Versandkosten. So richtig gut finde ich das nicht.

  • FLAT Telefonie und SMS in alle dt. Netze
  • FLAT mobil surfen (8 GB)
  • Bis zu 42,2 Mbit/s max. Bandbreite
Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt. Seit 2019 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

Kommentare zu diesem Deal

      Hinterlasse einen Kommentar

      Snipz.de
      Logo