Flightright: Flugverspätung oder Flugausfall? Entschädigungen in 2 Minuten ohne Risiko durchsetzen

Reisehugo
Testergebnis+23

Dieser Extra-Tipp vom ReiseHugo ist wieder mal bares Geld wert!

Euer Flug verspätet sich oder er fällt ganz aus? Das sind Ärgernisse, die bei jeder Flugreise auftreten können. Sehr oft habt ihr Anspruch auf eine Entschädigung, aber die meisten scheuen sich vor dem Papierkrieg. Habt ihr euch durchgerungen es auf eigene Faust zu versuchen, kommt in den meisten Fällen eine Ablehnung oder nicht mal eine Antwort der Airline. Ein Anwalt ist in der Regel viel zu teuer.

Damit ist nun Schluß! Mit Flightright, der Nr. 1 für Fluggast-Rechte, setzt ihr eure Ansprüche bei minimalen Zeitaufwand ohne Risiko durch und zahlt nur im Erfolgsfall einen Betrag von 20-30% der Entschädigungssumme zuzüglich Mehrwertsteuer. Hat Flightright keinen Erfolg, entstehen euch auch keine Kosten. Dafür, dass ihr euch um nichts weiter zu kümmern braucht ein sehr faires Angebot. Einfach mal kostenlos prüfen!

check kostenlos, flightright aktion, kostenlos anspruch flugverspätung

Das Angebot gilt auch für Geschäftsreisende! Selbst wenn die Firma das Flugticket bezahlt hat, steht immer dem Flugreisenden die Entschädigungssumme zu.

Bei Flightright kümmern sich erfahrene Reiserechtsexperten um euer Problem. Bisher wurden 60 Millionen Euro auf diese Weise durchgesetzt, während sich die Kunden bequem zurückgelehnt und einfach auf das Geld gewartet haben. Auf dem Screenshot seht ihr, was Flightright im Vergleich leistet:

1 Kommentar
  1. Reply
    mätes 6. August 2018 um 14:11 Uhr at 14:11

    das ist doch kein schnäppchen?? es gibt x-seiten die diesen service anbieten.. außerdem ist man besser beraten vorher selber das entsprechende formular einzureiche, bevor man 20-30% abdrückt..

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Register New Account
Reset Password