Jahresabo (52 Ausgaben) Stern für 265,- Euro – als Prämie: 210,- Euro BestChoice Gutschein

Bei Abofreude bekommt ihr momentan das Jahresabo mit 52 Ausgaben der Zeitschrift “stern” für 265,- Euro inkl. Zustellung.

Da es sich hier um ein Prämienabo handelt, müsst ihr nun einen Werber angeben. Dieser muss selbst nicht  Abonnent der Zeitschrift sein und kann beispielsweise auch Vater, Mutter, Bruder oder Ehefrau/-mann sein.

Der Werber erhält als Prämie anschließend nach 9 Wochen einen 210,- Euro BestChoice Gutschein. Bei Bezahlung mit SEPA-Lastschrift gibt’s noch einen 13. Monat gratis dazu.

Über die Zeitschrift heißt es: “„stern“, das größte Wochenmagazin Deutschlands, sollte in keinem Haushalt fehlen. Der bekannte Meinungsbilder greift jegliche gesellschaftlichen sowie politischen Themen auf und betrachtet sie aus verschiedenen Blickwinkeln. Aber auch andere Rubriken wie Sport, Lifestyle oder Multimedia werden mit einem „stern“ abgedeckt. Zusätzlich finden Sie in jeder Ausgabe ein herausnehmbares TV-Magazin, wodurch das Konzept abgerundet wird.”

Bedenkt bitte, dass sich das Abo nach Ablauf der Vertragslaufzeit automatisch um ein weiteres Jahr verlängert. Dazu heißt es:

Der gewählte Empfänger oder Sie erhalten Ihren Wunschtitel zunächst für 12 Monate. Das Abo verlängert sich nach Ablauf der Erstverpflichtungszeit zum Abopreis von 265,00 € um ein weiteres Jahr, sofern es nicht unter Einhaltung einer Frist von 3 Monaten vor Ablauf der im Angebot beschriebenen Mindestlaufzeit in Textform (per Briefpost, Fax oder E-Mail) gegenüber der Lieferfirma gekündigt wird.

alexander

Ich bin Alex, zusammen mit Tobi habe ich Snipz.de im Januar 2009 gestartet und euch bis Ende 2018 jeden Tag mit den besten Schnäppchen versorgt.Am stehe besonders auf Applezeugs, Mobilfunkdeals, Hardwareschnäppchen, BVB-Deals oder gute Whiskies.Seit November 2018 widme ich mich nun neuen Herausforderungen, da ich nach 9 Jahren intensiver Schnäppchensuche einfach mal einen Tapetenwechsel brauchte.

Kommentare zu diesem Deal

      Hinterlasse einen Kommentar