Yuneec Typhoon Q500 Drohne mit 4K Kamera und 2 Akkus nur 558,99 Euro inkl. Versand

TomTop
Likes+48
558,99 684,-
Zum Deal
TTTYP40
  • Yuneek Typhoon Q500 4K
  • Steuerung mit integriertem 5,5" Display
  • Zwei Akkus im Lieferumfang enthalten

Bei Tomtop gibt es zum Wochenende einen richtig guten Drohnendeal, der ausnahmesweise mal nichts mit einer DJI zu tun hat: Ihr bekommt durch einen Gutscheincode die Yuneec Typhoon Q500 Drohne mit 4K Kamera und 2 Akkus für zollfreie 558,99 Euro inkl. Versand.

Um auf den günstigen Preis zu gelangen, gebt ihr bei der Bestellung im Warenkorb den Gutscheincode TTTYP40 ein.

Zollfrei deshalb, weil Tomtop hier explizit angibt, dass Zoll und Steuern durch Tomtop im voraus entrichtet werden – die Versanddauer soll bei 5-7 Werktagen liegen.

Hier ein Screenshot dazu:

Hierzlande kostet die Yuneec Typhoon Q500 4K mindestens 628,99 Euro im Preisvergleich, allerdings ohne den zweiten Akku. Dieser schlägt nochmal mit etwa 55,- Euro zu Buche, so dass man in der Summe bei etwa 684,- Euro landen würde – man spart bei Tomtop also richtig gute 125,- Euro!

Yuneec Typhoon Q500 4K:

Eins vorweg: die Yuneec Typhoon Q500 ist nicht faltbar und positioniert sich somit eher als Konkurrent zur DJI Phantom, als zur DJI Mavic Pro.

Die technischen Daten der Typhoon Q500 von Yuneec müssen sich trotzdem nicht hinter der Konkurrenz von DJI verstecken, im Gegenteil.

Mit einer Größe von 565 x 565 mm gehört die Q500 zu den größeren Vertretern und das Gewicht mit 1,7kg inkl. Akku und Gimbal ist ebenfalls von schlechten Eltern.

Die Flugzeit liegt mit dem Standard Akku bei bis zu 25 Minuten und damit in etwa auf dem Niveau von DJI Mavic Pro oder DJI Phantom 4.

Bei Tomtop gibt es bisher eine Rezension mit vollen 5 von 5 möglichen Sternen.

Einen ausführlichen Video-Testbericht zur Yuneec Q500 gibt es bei Chip.

Das Testvideo habe ich euch oben mit reingepackt.

Yuneec Typhoon Q500 Steuerung: 

Die Fernsteuerung zur Q500 4K ist natürlich im Lieferumfang enthalten, und (anders als bei vielen vergleichbaren Drohnen) hier ist bereits ein 5,5″ Touchscreen-Display in der Fernsteuerung integriert – man benötigt also beim Betrieb kein Smartphone mehr als FPV-Monitor.

Fährend dem Flug lässt sich also auf dem integrierten Display live verfolgen, was der Drohnen-Kamera alles vor die Linse gerät.

Ein absolut geniales Zusatzfeature der Yuneed Typhoon Q500 ist der mitgelieferte SteadyGrip.

Damit könnt  ihr die Drohne auch am Boden ganz einfach für wackelfreie Aufnahmen einsetzen – so spart man sich also nochmal 80,- bis 100,- Euro für ein Smartphone-Gimbal.

Yuneec Typhoon Q500 4K Gimbal und Kamera:

Die Yuneeg Q500 verfügt über ein 3-Achsen Gimbal und eine 12 MP Kamera, die Videos in 4K-Auflösung mit 30fps aufzeichnet.

Dabei soll die Videoqualität wirklich herausragend sein. Bei Youtube habe ich ein Vergleichsvideo zwischen DJI Mavic Pro und Yuneec Q500 4K gefunden und da schlägt sich die Yuneek im Vergleich wirklich gut:

Hier die technischen Daten zur Yuneec Typhoon Q500 4K:

  • Integrierte 3-Achsen-Präzisions Gimbal-Kamera
  • 4K / 30fps Ultra-High-Definition-Video
  • 12-Megapixel-Fotos mit No-Distortion Lens
  • Hand SteadyGrip für Videoaufnahmen
  • Abmessungen: 565 * 565 * 210mm
  • Flugzeit: bis zu 25 Minuten
  • Gewicht mit Akku und Nutzlast: 1700g
  • Gewicht ohne Batterie und Nutzlast: 1130g
  • Batterie: 5400mAh 3S 11.1V LiPo (2 Stück im Lieferumfang enthalten)
  • Ladegerät: 3S 11.1V LiPo DC Balancing Smart-Ladegerät mit Netzteil (im Lieferumfang enthalten)
  • Sender: 10-Kanal-2,4-GHz-5,8 GHz mit Videodownlink
  • 3 Flugmodi: Smart (Follow Me und Watch Me), Winkel und Heim
  • Maximale Drehgeschwindigkeit: 65 ° / s
  • Maximale Rollwinkel: 35 °
  • Radio Control Frequenzband: 2,4 GHz
  • Max. Descent Geschwindigkeit: 2 m / s
  • Max. Fluggeschwindigkeit: 17 Stundenmeilen / 27kph (Angle-Modus), 22 Stundenmeilen / 35kph (Follow Me / Watch Me)

Zur Yuneec Typhoon Q500 4K bei Tomtop

Ich bin Tobi, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Alex habe ich diese Seite im Januar 2009 gestartet und bin besonders in den Bereichen Technik, Computer und Gadgets immer auf Schnäppchensuche. Wenn ich mal nicht für Snipz.de aktiv bin, gehe ich meinem Job als Informatiker nach oder verbringe die Zeit mit meiner Frau und unseren zwei Kindern.

1 Kommentar
  1. Antworten
    SkampiJoe 6. September 2017 um 23:01 Uhr

    Hallo zusammen,

    obacht bei Tomtop mit der Behauptung „Zoll wird vorher entrichtet“. Ich habe *heute* mein Paket von Tomtop (nicht die Drohne, war ein anderer Deal) beim Hauptzollamt abgeholt und erstmal Einfuhrsteuer und Zoll abgedrückt. Die Zollabfuhr sieht laut Aufkleber auf dem Paket so aus, dass Tomtop den Inhalt mit einem Wert von 19,92$ deklariert. Hier gab es eine etwas peinliche Befragung beim Zoll. Wenn der freundliche Eamte schon dabei ist, wird auch gleich noch auf CE Konformität geprüft.
    FAZIT: Das scheinbare Schnäppchen wurde zum fast Totalausfall. Tomtop lügt hart bei der Behauptung, Zoll abzuführen (der Wert wird einfach falsch deklariert). Das kann gut gehen oder schief. Ich lass vorerst die Finger von Tomtop (und bleibe bei Gearbest mit Versand über GB).

    Gruß Skampi

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen