Wieder da! O2 Free 15 Tarif mit Allnet- und SMS-Flat sowie 15GB LTE (danach 1 MBit) nur mtl. 29,99 Euro + iPhone 6 (32GB) für einmalig 1,- Zuzahlung

Media Markt
Deal Score+372
29,99 mtl

++ ENDLICH WIEDER DA ++   Bei MediaMarkt bekommt ihr aktuell einen echten Mobilfunk-Knaller: Den O2 Free 15 Tarif mit Allnet- und SMS-Flat sowie gigantischen 15GB LTE (danach 1 MBit) für mtl. 29,99 Euro + iPhone 6 (32GB) für einmalig 1,- Zuzahlung.

Da in den Kommentaren die Frage aufkam, ob es sich um freie Geräte (ohne Lock) handelt, habe ich mal bei Media Markt nachgefragt und die Auskunft erhalten, dass die Geräte mit allen Simkarten genutzt werden können.

Ihr solltet euch aber beeilen, denn das Angebot ist limitiert!

Der Tarif beinhaltet folgendes:

  • Telefonie & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • Internet-Flat 15 GB
  • LTE mit bis zu 225 Mbit/Sekunde
  • EU-Roaming

Wer also noch auf der Suche nach einem Super Tarif zu einem günstigen Preis ist wird mit dem 02 Free 15 eh gut bedient, hinzu kommt aber noch, dass man hier ein immernoch gutes Mittelklasse Smartphone für fast „nichts“ dazu bekommt, was das Angebot erst recht attraktiv macht.

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-)

Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies.

Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

12 Comments
  1. Reply
    maddin 23. Mai 2017 um 20:36 Uhr at 20:36

    Guter Preis – aber bei einem Angebot im o2 Netz sollte man eben immer im Vorfeld abchecken ob man damit in seiner Region oder wenn man viel unterwegs ist auch mit zurecht kommt…
    Ich wohne in einem Ballungsraum und mir gehen oft Anrufe durch die Lappen oder Internetseiten laden und laden während Kollegen mit anderen Netzen bereits die finale Website aufgerufen haben…. außerhalb der Städte wird es dann richtig schwach – auf dem Lande habe ich oft so gut wie gar kein Internet und auch das Telefonsignal ist im Vergleich zur pinken Konkurrenz oftmals schwach.
    Ich bin durch mit o2…. seit die meine Kündigung auf dem Tisch haben, kommen gefühlt noch weniger Anrufe durch… stattdessen landen Anrufe teils ohne jegliche Info direkt auf der Mailbox.. sonst gab es wenigstens noch des öfteren die Info das ich verpasste Anrufe gehabt habe.
    Mag alles ein Einzelfall sein und ich bin lange mit o2 so mittelmäßig zufrieden gewesen – der Preis macht hier die Musik. Aber wer auf’s Handy angewiesen ist sollte sich zumindest nicht ganz vom Preis blenden lassen und genau abwägen ob einem das o2 Netz wirklich taugt. Wenn das in der Region so ist – macht man aber vermutlich wenig falsch.

    • Reply
      Chris 25. Mai 2017 um 14:12 Uhr at 14:12

      Und abchecken ob Vodafone oder Telekom das gewünschte Netz bieten sollte man umgekehrt genauso.
      Leider ist es auch so, dass der Wunsch oder die Vorstellung des Kunden, dass es ein funktionierendes und alles abdeckendes Mobilfunknetz gibt, eben nicht die Realität ist.

      Dein geschildertes Problem verfängt sich darin, dass nicht klar ist, ob due VoLTE nutzt oder eine klassische GSM Verbindung. Letztere mit Empfangsproblemen gleich zu setzen mit einem schlechten Aufbau von Webseiten ist etwas verfehlt. Natürlich müsste man nun nicht nur die von mir angeschnittene LTE Verfügbarkeit am Standort prüfen, sondern aller Generationen zuvor auch.
      Aber das sei einmal dahin gestellt.

      Spannender wird die Unterstellung, dass o2 Dich offensichtlich – nach deiner Kündigung und somit Selbsteinschätzung – nicht mehr mag und deswegen Anrufe direkt auf die Mailbox umleitet.
      Nun gut, etwas Paranoia darf jeder haben. Den Gedanken daran, dass bei o2 jemand sitzt und sich um die Rufumleitung gekündigter Kunden kümmert ist aber durchaus amüsant und zudem sicherlich recht weit von der Realität entfernt und eher psychologisch zu ergründen. Ähnlich dem Fall des Autokaufs, wo man nun ständig Autos seines Wunschtypes auf der Straße sie, was einem zuvor nie aufgefallen ist.

      • Reply
        maddin 27. Mai 2017 um 20:15 Uhr at 20:15

        Kannst das gern unter Paranoia verbuchen – ich gebe jedoch nur die Realität im Freundes und Bekanntenkreis wieder. Und das in letzter Zeit die Anrufe kaum noch durchkommen ist eben in meinem Fall Fakt. Entweder hat o2 also ziemlich rapide abgebaut (was ich mir auch schwer vorstellen kann), oder es liegt vielleicht doch an der Kündigung. Irgend einen Grund muss es ja haben, denn mein Handy ist dasselbe.
        Letztlich ist es mir auch egal – bin wie gesagt in Kürze davon weg.

        Preislich ist o2 top und in vielen Fällen auch völlig brauchbar und auch die Geschwindigkeit kann gut bis sehr gut sein. LTE ist, wenn verfügbar, sogar rasend schnell! Nur genau da sind wir eben wieder beim Problem… der Verfügbarkeit von LTE und schnellem Internet in Gebieten außerhalb der Ballung… da befindet man sich häufig ganz schnell im Edge-Bereich wieder – wo Konkurrenten oftmals noch ein H auf’s Display zaubern und entsprechend „surfbar“ sind.

        Habe auch keine Lust mich jetzt diesbezüglich hier mit Dir auseinander zu setzen – ich schrieb das es bei mir eben mit o2 nicht hinhaut und man es entsprechend vorher ausprobieren sollte bevor man sich 2 Jahre bindet.

  2. Reply
    . 23. Mai 2017 um 21:09 Uhr at 21:09

    +1

  3. Reply
    jurgen 24. Mai 2017 um 08:27 Uhr at 08:27

    Da steht nix von Anschlussgebühr. Das ist echt ein Hamerangebot, so sollte es sein!

  4. Reply
    jurgen 24. Mai 2017 um 08:34 Uhr at 08:34

    Ok mein Fehler, es gibt lt. der Shopseite doch eine Anschlussgebühr, nur im Warenkorb wird die nicht mehr angezeigt. Fraglich, ob das dann berechnet werden darf.
    So oder so trotzdem gutes Angebot.

    • Reply
      Tobias 24. Mai 2017 um 08:35 Uhr at 08:35

      ja ich denke auch, dass die Anschlussgebphr den Kohl hier nicht mehr fett macht, der Tarif an sich ist schon ein Knaller.

  5. Reply
    Bernd 24. Mai 2017 um 17:45 Uhr at 17:45

    Kann ich nur bestätigen, was Maddin schreibt. Wer auf ein zuverlässiges Handynetz angewiesenen ist, sollte die Finger von o2 lassen.
    Ich spreche aus leidlicher Erfahrung. Absolute Katastrophe dieses Netz.
    Ärger mich jeden Tag damit rum. o2 reagiert auf gar nichts.

  6. Reply
    HB 25. Mai 2017 um 10:32 Uhr at 10:32

    Anschlussgebühr wird fett und breit im Warenkorb angezeigt. Wer eh mit O2 im eigenen Umfeld zurechtkommt, da ist es echt interessant. Der Rest zahlt beim rosa Konkurrenten ein Vielfaches dafür… mit deutlichen Empfangsvorteilen, aber naja

  7. Reply
    Never 28. Mai 2017 um 08:20 Uhr at 08:20

    Bin jetzt schon einige Jahre bei O2 und habe keinerlei Probleme mit denen. Vorher war ich auch schon bei D1 und D2 – aber deren unverschämte Preise bin ich nicht mehr bereit zu bezahlen…Muss jeder für sich selbst entscheiden, ob er das möchte.

  8. Reply
    Bruce Banner 28. Mai 2017 um 16:37 Uhr at 16:37

    Ist das auf o2 festgelegt, oder kann ich da auch eine andere SIM reinschieben?
    Falls das mit dem Netz nicht so funktioniert?

    • Reply
      Tobias 29. Mai 2017 um 11:26 Uhr at 11:26

      Hab mal rumtelefoniert: sind definitiv freie Geräte ohne Lock!

Hinterlasse einen Kommentar

Register New Account
Reset Password