Preisdrop! Voyo 10,1″ FullHD-Tablet (Android 6, OctaCore, 32GB, 2GB, Wifi + LTE) nur 87,66 Euro inkl. zollfreiem Versand

Gearbest
Likes+268
87,66 141,79

Bei Gearbest bekommt ihr heute wieder das Voyo Q101 10,1″ FullHD-Tablet (Android 6, OctaCore, 32GB, 2GB, Wifi + LTE) für nur 87,66 Euro inkl. zollfreiem Versand.

Hier wählt ihr als Versandmethode „Priority Line > Germany Express“ aus, damit Gearbest über UK verschickt und so die Verzollung des Tablets für Euch übernimmt.

Das VOYO Q101 ist ein wirklich günstiges Tablet mit integriertem LTE 4G Netzwerk. Es kommt mit Retina 10.1″ 5-Punk Touch IPS-Display, 2GB RAM und 32GB ROM Speicher. Mit dabei ist Dual band 2.4GHz / 5.0GHz WiFi und einem 5.000 mAh Akku!

  • System: Android 6.0
  • MTK6753 Octa Core 1.5GHz
  • 10.1 inch 5-point IPS Screen with 1920 x 1200 Resolution
  • 2GB LPDDR3 RAM for Advanced Multitasking
  • 32GB eMMC ROM Storage Capacity
  • Dual Cameras for Photos and Face-to-face Chat
  • Dual Band 2.4GHz / 5.0GHz WiFi
  • Bluetooth 4.0 Interface Syncs with Compatible Devices
  • Network: 2G: GSM 850/900/1800/1900MHz, 3G: WCDMA 850/900/1900/2100MHz, 4G: FD-LTE 1800/2100/2600MHz, TDD-LTE 1900/2300/2500/2600MHz ( Band 38/39/40/41 )

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-) Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies. Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

18 Kommentare
  1. Antworten
    Alexander 29. Mai 2017 um 17:48 Uhr

    Schon vorbei

  2. Antworten
    Sven 29. Mai 2017 um 17:48 Uhr

    Anscheinend schon vorbei

  3. Antworten
    Thomas 29. Mai 2017 um 18:22 Uhr

    Ok. Vorbei kein wunder das es nicht klappt mit der seite, zeit 18:20 könnte ja nun dastehen abgelaufen man probiert und probiert geht nicht

    • Antworten
      Alexander 29. Mai 2017 um 18:34 Uhr

      habs als abgelaufen markiert!

  4. Antworten
    McStingray 30. Mai 2017 um 14:08 Uhr

    Danke. Gerade bestellt.

  5. Antworten
    emagus 30. Mai 2017 um 14:45 Uhr

    Super, vielen Dank, grade bestellt.

  6. Antworten
    Heina 30. Mai 2017 um 18:01 Uhr

    Taugt das was?

    • Antworten
      Alexander 30. Mai 2017 um 18:05 Uhr

      die inneren werte stimmen auf jeden fall. was verarbeitung etc. angeht kann ich nichts sagen, habe zwar bestellt, aber kriegs natürlich auch erst in einigen tagen

  7. Antworten
    JoWa 30. Mai 2017 um 19:27 Uhr

    Super- Danke. Ich war schon länger auf der Suche nach einem günstigen 10″ Tablet mit 4G.
    Bitte vor dem Bestellen beachten, es gibt noch ein zusätzliches Gadget. Dazu im Warenkorb – Additional Purchase Deal – anklicken und das Gadget auswählen. Ich habe es leider erst hinterher gelesen.

    • Antworten
      Heina 31. Mai 2017 um 20:25 Uhr

      Das „Gadget“ kostet aber nochmal extra, wenn auch nicht viel.
      Hab mal n China Gadget bei Gearbest bestellt, das schon kaputt ankam. bei 4€ lohnte aber der ganze Aufwand mit dem zurücksenden nicht.

      Ich bin da lieber Vorsichtig und bestelle nicht. Erstmal sehen wie die Resonanz auf das Phablet wird ;)

  8. Antworten
    mw 1. Juni 2017 um 08:38 Uhr

    Angeblich 32GB interner Speicher, aber dann: Total Space 3.87GB, bei recht geringer Vorinstallation laut Belegungsbalken. Sieht man in einem Video auf Youtube.
    Hier ist was oberfaul, und das wird wohl auch der Grund sein, warum die Dinger nun verramscht werden.
    Mit einem mickrigen internen Speicher kommt man halt nicht weit.
    Ich wollte zuschlagen, traue diesem ‚Angebot‘ und Gerät aber nicht über den Weg.

    • Antworten
      Eduardo 7. Juni 2017 um 10:40 Uhr

      Wenn du auf der Produktseite weiter runter scrollst, sieht man ein Bild mit den Storage werten. Da ist eine Angabe von ca. 22,51 GB.

  9. Antworten
    Kerstin 28. Juni 2017 um 13:29 Uhr

    Ich kann nur warnen, dieses Tablet zu bestellen!!

    Meines kam am 22.6. endlich – nach fast einem Monat – an und es ist defekt!

    Massive Streifen und Felder auf dem Display (Pixelfehler), ständige Abstürze – einfrieren oder komplett ausschalten – ohne, dass ich irgendetwas damit machen kann.

    Natürlich direkt innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt reklamiert, mit Fotos genau dokumentiert – bei Gearbest und nun heißt es, ich soll es auf MEINE Kosten OHNE Aussicht auf Rückerstattung der Frachtkosten zurückschicken
    oder

    für 12 Dollar (ja ganz genau 12 !!!!!! Dollar) Wertverlustausgleich und dann auch nur als Gutschrift in mein Gearbest-Konto, darf ich es, so total schrott, wie es ist, behalten

    oder ich bezahle nochmal 80 Dollar handling fee und sie schicken mir ein neues zu, was dann womöglich auch wieder kaputt ist!

    Das ist das allerletzte!!!

    Ihr solltet NIE WIEDER irgendeinen DEAL von Gearbest empfehlen – das sind Betrüger, die sich in China – so schön weit weg – total sicher fühlen und ungeniert ihren Schrott in die ganze Welt verschiffen!!!

    • Antworten
      Alexander 28. Juni 2017 um 13:40 Uhr

      Hallo Kerstin, meins ist wohlbehalten angekommen und tut was es soll. Kannst du mir mal deine Bestellnummer schicken, ich geb das mal an unseren Ansprechpartner weiter…

      • Antworten
        Alexander 28. Juni 2017 um 13:41 Uhr

        am besten mit name, anschrift und bestellnummer hier: https://snipz.de/snipz-melden/

        • Alexander 29. Juni 2017 um 09:18 Uhr

          So ich habe mit jemandem bei Gearbest gesprochen. Der Gearbest Kundenservice wird sich bei dir melden und versuchen des Sachverhalt mit dir gemeinsam zu lösen. Da die Mails meist auf Englisch sind, behalte bitte auch mal deinen Spam-Ordner in der nächsten zeit im Auge! LG

  10. Antworten
    Kerstin 25. Juli 2017 um 08:31 Uhr

    Ich kann meine Warnung vor Käufen bei Gearbest nur nochmal ausdrücklich wiederholen!

    Es wird defekter Schrott geliefert und Gearbest weigert sich, einen Rückversand per DHL zu akzeptieren.

    Das Tablet muss nach China geschickt werden.
    Das bedeutet, ich muss ein Paket mit Nachweis und Zolldeklaration senden.

    Dieses lehnt Gearbest kategorisch ab – man fordert mich auf, es unverzollt zu senden und nicht als DHL-Paket, weil sie die Zollgebühren nicht übernehmen wollen.

    Gearbest verlangt also von mir, eine Straftat zu begehen – nämlich einen Zollbetrug, damit sie Geld sparen!!!!!!!!!!!

    Das ist jawohl unfassbar!

    Alternativ bieten sie mir an, mir entweder inzwischen 40 USD (nach 18, 30, 38 USD) zu erstatten oder mir für weitere 50 USD (erst 60 USD) ein neues Tablet zuzusenden.

    Was bedeuten würde, dass ich immer noch mindestens 50 USD für einen Haufen Schrott bezahlt haben würde, den ich nicht benutzen kann, weil defekt!

    Ganz ehrlich – unseriöser geht es jawohl kaum.

    Ganz sicher lasse ich mich nicht darauf ein, mich strafbar zu machen und ganz sicher werde ich nicht eine derart hohe Summe für ein defektes Tablet bezahlen.

    Gearbest als Händler auf Eurer Website zu empfehlen, halte ich, nach meiner Erfahrung, für sehr zweifelhaft!

  11. Antworten
    Tino 27. Juli 2017 um 19:45 Uhr

    Ich habe Tablet nun schon seit 5 Wochen im Einsatz und das inkl. Campingurlaub mit kleinen Kindern (Sandmann schauen). Sonst nutze ich es zum Lesen (readly) Video (sky und amazon prime jeweils per app) und kann nicht klagen.

    Aufgrund des riesen Display geht der Akku recht fix leer, doch ist das noch in Ordnung. Klar kann man für diesen winzigen Preis nicht die besten Materialien verlangen doch auch so macht es einen sehr guten Eindruck. Wie gesagt fur den Preis kann man kein Samsung Galaxy irgendwas erwarten oder gar damit vergleichen.

    Ich wollte es zum Lesen, Videos schauen, Surfen und gelegentlich mal eine Karten app wie Locus nutzen und das klappt ohne probleme.

    1+

    Geliefert wurde es auch von gearbest ohne probleme.

    Mfg Tino

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen