Nur noch 12 Stück! GPD WIN GamePad Tablet mit 1,6GHz Intel Quadcore CPU, 4GB Ram und 64GB Speicher für 261,73 Euro

Gearbest
261,73 333,56 Zum Deal
GPDWINS
261,73 333,56 Zum Deal
GPDWINS

Hier mal ein eher ausgefallenes Schnäppchen: Gearbest verkauft gerade das GPD WIN GamePad Tablet mit 1,6GHz Intel Quadcore CPU, 4GB Ram und 64GB Speicher für 261,73 Euro inkl. Expresversand.

Um auf den Preis zu kommen, gebt ihr bei der Bestellung einfach den Gutscheincode GPDWINS im Warenkorb ein und wählt dann als Versandmethode “Priority Line > Germany Express“.

So verschickt Gearbest das Gaming-Pad über UK und verzollt dort für euch – ihr zahlt also nur den oben angegebenen Preis.

Im letzten Bestellschritt sieht das dann so aus: 

Im Preisvergleich konnte ich das Gaming-Tablet erst ab 333,56 Euro finden – man spart also fast 72,- Euro.

Im Prinzip bekommt man hier die Hardware eines aktuellen Windows Tablets mit Z8700 CPU, 4GB Ram und 64GB Speicher, verpackt in einer portablen Spielkonsole mit Controller, Tastatur und 5,5″ HD Display.

Das GPW Win kommt mit vorinstalliertem Windows 10, man kann also seine Lieblingsprogramme und Games vom PC einfach auf der Handheld-Console installieren und auch dort nutzen.

Bei dem Konzept war ich zuerst ziemlich skeptisch, aber die Jungs von Golem haben das GPD Win ausführlich getestet und waren begeistert von dem Notebook-Konsolen-Tablet Zwitter (oder Tritter?).

Laut dem Testbericht lassen sich auf dem Teil sogar Titel wie Crysis oder Skyrim spielen und das dank des kleinen Displays mit niedrigen Einstellungen sogar ganz ansehnlich.

Hier die wichtigsten technischen Daten im Überblick:

  • Microsoft Windows 10 64bit
  • CPU: Intel Cherry Trail Z8700 Quad Core 1.6GHz
  • Intel HD Graphic
  • Display: 5.5″ In-Cell OGS IPS Touch Screen mit 1280 x 720 Pixel
  • 4GB LPDDR3 RAM
  • 64GB eMMC Speicher
  • MicroSD Kartenslot bit 128GB
  • HDMI Output
  • Bluetooth 4.1

Tobi

Ich bin Tobias, Baujahr 1980 und Gründer von Snipz.de. Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt. Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe. Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren. In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

2 Kommentare
  1. Bedenken sollte man das es die alte Revision ist.

    Hinterlasse einen Kommentar