DJI Spark Drohne Fly-More-Combo nur 497,94 Euro – oder nur mit Fernbedienung 443,75 Euro inkl. Versand bei Tomtop

TomTop
Testergebnis+88
497,94 637,-
Update - 29.11.2017 Heute gibts die Version mit Fernbedienung für nur 443,75 Euro inkl. zollfreiem Versand. Es ist zwar nicht ganz so umfangreich wie das FlyMore, aber die Fernbedienung ist dabei. Da die Ware von TomTop vorab verzollt wird, werden hier ca. 15 Tage Lieferzeit angegeben.

Jetzt kontert Tomtop den Deal von Gearbest für die DJI Spark Fly-More-Combo in Weiss: Bei Tomtop könnt ihr gerade das neueste Modell von DJI inkl. 2 zusätzlicher Akkus in weiß zum Knallerpreis von nur 497,94 Euro inkl. zollfreiem Versand bestellen.

Den besten Deal macht man hier also, wenn man die DJI Spark in der Fly-More-Combo in weiss bestellt.

Tomtop gibt hier an, dass keine weiteren Steuern oder Gebühren mehr anfallen, da die Steuern von Tomtop im Voraus bezahlt werden.

Hier der Hinweis dazu von der Produktseite:

Hinweis! Die Drohne kommt hier sogar mit EU-Stecker! Wählt dazu bitte bei der Bestellung die Versandmethode „Einschreiben„.

DJI Spark Fly More Combo Preisvergleich:

Im Preisvergleich kostet die DJI Spark in der Fly More Combo in Deutschland mindestens 637,- Euro inkl. Versand – ihr spart bei Tomtop also rund 139,- Euro gegenüber dem Kauf in Deutschland.

Was genau bedeutet Fly-More-Combo: 

Als Fly-More-Combo wird hier der erweiterte Lieferumfang bezeichnet. Neben der Drohne inkl. Steuerung sind hier 4 Paar Propeller, 4 Prop-Guards, die Transporttasche, Ladegerät, alle nötigen Kabel und zwei Akkus im Lieferumfang enthalten.

Ein Video zur DJI Spark habe ich euch oben mit reingepackt.

DJI Spark vs. DJI Mavic Pro:

Wer vor der Entscheidung steht, ob die neue DJI Spark die richtige Drohne ist, oder ob es dann doch die DJI Mavic Pro sein soll, kann sich einfach mal das folgende Vergleichsvideo von Youtube ansehen.

Ich persönlich finde, dass die Spark für Hobbyaufnahmen schon wirklich gute Videos liefert, auch wenn man hier „nur“ Full HD Qualität bekommt (statt der 4K Auflösung bei der Mavic Pro).

Details, Rezensionen und Testberichte zur DJI Spark:

Die Besonderheit der DJI Spark ist mit Sicherheit die Gestensteuerung der Drohne, daher bietet DJI die Spark in der günstigsten Variante auch ohne Controller an (wer den Controller haben möchte, greift also besser zur oben verlinkten Fly-More-Combo).

Die 4K-Auflösung bleibt der DJIO Mavic Pro vorenthalten, trotzdem liefert die DJI Spark mit 12MP Kamera und Full HD wirklich überzeugende Videoqualität.

Testberichte zur DJI Spark findet ihr zum Beispiel bei Computerbild oder bei Curved.

Die Kunden bei Tomtop vergeben hervorragende 4,9 von 5 möglichen Sternen in den Rezensionen zur DJI Spark.

Hier die technischen Daten zur DJI Spark:

  • Frequenz: 2.4GHz
  • Antrieb: Elektromotor
  • Reichweite: 2000m
  • Betriebsdauer: 16 Minuten
  • Satelliten-Positioniersysteme: GPS / GLONASS
  • Abmessungen (LxBxH): 143x143x55mm
  • Gewicht: 300g
  • Besonderheiten: Kamera, GPS, Kollisionsschutz, Ultraschall, Gestensteuerung, iOS kompatibel, Android kompatibel


Vor- und Nachteile der DJI Spark:

PRO:
  • Günstiger Preis
  • hervorragende Videoqualität
  • innovative Gestensteuerung

KONTRA:
  • keine 4k Auflösung
  • geringere Akkulaufzeit als die Mavic (ca. 16 Minuten)


Zur DJI Spark Fly More Combo

Ich bin Tobi, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Alex habe ich diese Seite im Januar 2009 gestartet und bin besonders in den Bereichen Technik, Computer und Gadgets immer auf Schnäppchensuche. Wenn ich mal nicht für Snipz.de aktiv bin, gehe ich meinem Job als Informatiker nach oder verbringe die Zeit mit meiner Frau und unseren zwei Kindern.

Kommentare zu diesem Deal

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Register New Account
Reset Password