YAMAHA RX-A550 AV Receiver + YAMAHA WX-030 – Netzwerklautsprecher für 598,99 Euro!

598,99 758,99 Zum Deal
598,99 758,99 Zum Deal

Und nochmal Media Markt mit einem genialen HiFi-Deal: Aktuell gibt es dort nämlich das Bundle aus YAMAHA RX-A550 AV Receiver + YAMAHA WX-030 – Netzwerklautsprecher für 598,99 Euro!

Dazu geht ihr einfach auf die Aktionsseite, scrollt etwas nach unten und legt dann beide Artikel in den Warenkorb.

Im Preisvergleich kostet der AV-Receiver allein schon 549,99 Euro und der Lautsprecher nochmal mindestens 209,- Euro – man spart in der Summe also fette 160,- Euro.

Zum RX-A550 gibt es bisher keine Rezensionen, die Bewertungen für den W-Lan und Bluetooth-fähigen Lautsprecher fallen gut aus:

[asa bewertung]B0123ZOAI2[/asa]

Hier die Details zum Reveiver in der Übersicht:

Kanäle: 5.1 • Leistung 6Ω: 115W/Kanal • Tuner: UKW, MW • Audio-Decoder: Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS-HD Master Audio • Video-Anschlüsse: 1x HDMI 2.0 In, 5x HDMI In, 1x HDMI Out, 2x Komponenten In (YPbPr), 1x Komponenten Out (YPbPr), 4x Composite Video In, 1x Composite Video Out • Audio-Anschlüsse: 3x Digital Audio In (2x koaxial, 1x optisch), 3x Stereo Line In (RCA), 1x Sub Out (RCA), Kopfhörer (6.35mm) • Weitere Anschlüsse: USB 2.0, LAN, WLAN (integriert), Bluetooth (optional) • Einmess-System: YPAO R.S.C. • Stromverbrauch: 0.1W (Standby) • Abmessungen (BxHxT): 435x161x327mm • Gewicht: 8.10kg • Besonderheiten: 3D-Ready, 4K-Upscaling, 4K-Pass-Through, HDMI Pass-Through, LipSync, Deep Color, x.v.Color, AirPlay, Frontanschlüsse (USB, AUX In, Kopfhörer), Spotify Connect

Hier die technischen Daten zum Lautsprecher:

Typ: Multiroom-Lautsprecher • Leistung: 30W • Audioformate: AAC • Anschlüsse: 1x LAN, WLAN, Bluetooth, AUX In (3.5mm) • Stromversorgung: Netzbetrieb • Abmessungen (BxHxT): 243x157x113mm • Gewicht: 2.20kg • Besonderheiten: AirPlay, Spotify Connect

banner-bundle

Tobi

Ich bin Tobias, Baujahr 1980 und Gründer von Snipz.de.Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt.Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe.Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren.In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

Kommentare zu diesem Deal

      Hinterlasse einen Kommentar