Wieder da! Xiaomi Mi4i in Weiss mit OctaCore und 16GB nur 118,27 Euro inkl. EU-Versand

Likes+111
118,27
Zum Deal
mi4i50off

Bei dem Shop mit dem lustigen Namen Banggood gibts heute das sexy Xiaomi Mi4i in Weiss mit OctaCore und 16GB für nur 118,27 Euro inkl. EU-Versand.

Auf den Preis kommt ihr durch vorheriges einloggen (!!!) und den Gutscheincode mi4i50off

Das Gerät ist toll verarbeitet und extrem beliebt. Der Bestand geht massiv runter, bei dem Preis bekommt ihr ein richtig gutes und vor allem auch gut aussehendes Smartphone.

Die verbaute 13MP Hauptkamera stammt von Sony und macht richtig gute Bilder und das 5″ Display löst mit Full HD auf. Befeuert wird das Mi4i durch den Snapdragon 615 Prozessor von Qualcomm und ordentlichen 2GB Ram.

Bildschirmfoto 2016-06-27 um 11.53.13

Wer einen LTE Tarif hat sollte bedenken, dass das Mi4i das LTE Band 20 nicht unterstützt, man kann also nicht überall die volle LTE Geschwindigkeit ausnutzen.

Die technischen Daten des Xiaomi Mi4i können sich ebenfalls sehen lassen:

Bildschirmfoto 2016-06-27 um 12.12.48OS: Android 5.0 • Display: 5.0″, 1920×1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen • Kamera: 13.0MP, f/2.0, Dual-LED-Blitz, AF, Videos @1080p/30fps (hinten); 5.0MP, f/1.8, Videos @1080p/30fps (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1 • Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass • CPU: 4x 1.70GHz Cortex-A53 + 4x 1.00GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8939 Snapdragon 615, 64bit) • GPU: Adreno 405 • RAM: 2GB • Speicher: 16GB • Navigation: A-GPS, GLONASS, BeiDou • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ • Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE) • Akku: 3120mAh, fest verbaut • Gehäuseform: Barren • Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite) • Abmessungen: 138.1×69.6×7.8mm • Gewicht: 130g • SIM-Formfaktor: Micro-SIM • Besonderheiten: Dual-SIM, UKW-Radio, Qualcomm Quick Charge 2.0

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-) Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies. Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

6 Kommentare
  1. Antworten
    Mister Wie-sel 27. Juni 2016 um 12:49 Uhr

    Kann das Handy keine Speicherkarten aufnehmen?

    • Antworten
      Alexander 27. Juni 2016 um 13:14 Uhr

      sieht nicht so aus, ich finde da keine infos zu. oft kann man bei den dualsim-smartphones ne speicherkarte in den 2. slot reintun, hier steht aber davon nichts. gehe also mal nicht davon aus

  2. Antworten
    Weltraummann 28. Juni 2016 um 12:23 Uhr

    Das Mi4i hat keinen SD-Slot. Mit den 16GB (bzw wohl nur ca 12GB nach abzug des Betriebssystems) muß man da wohl auskommen. Für den Preis dennoch unschlagbar.
    Ich hab eins bestellt. Laut Status auch schon verschickt. Ich bin gespannt was ankommt. Ich hoffe zumindest keine leere Hülle mit paar schrauben drin ;)

  3. Antworten
    Weltraummann 18. Juli 2016 um 12:51 Uhr

    Nachtrag: Gerät kam an, komplett mit Zubehör.
    Das das Gerät mit original Rom in Deutschland nicht funktioniert, habe ich das Teil entsperrt und die Global-Rom drauf geflasht. Funktioniert nun alles bestens. Hab mir die Tage noch ein zweites bestellt, welches auch schon kam.

  4. Antworten
    Potter 18. Juli 2016 um 14:07 Uhr

    Dann müsstest du ja jetzt auch wissen, das es einen Dual SIM Slot hat. Auch für Micro SD nutzbar!

  5. Antworten
    Weltraummann 19. Juli 2016 um 13:57 Uhr

    Potter, sicher dass ein Slot als Micro SD nutzbar ist? in den Spezifikationen ist nichts erwähnt.
    Ich habs halt bisher nicht ausprobiert, da es offiziell nur 2 SIM-Karten nehmen kann, nicht aber mSD-Karte.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen