Wüstenrot Girokonto mit kostenloser EC- und Visakarte + 100,- Euro Startguthaben bei Nutzung als Gehaltskonto

Gratis! Zum Deal
Gratis! Zum Deal

Bei Wüstenrot gibt es noch bis auf Weiteres das Wüstenrot Top Girokonto mit kostenloser EC- und Visakarte + 100,- Euro Startguthaben, wenn man das Konto als Gehaltskonto nutzt.

100,- Euro Bonus bei Wüstenrot

Die 100,- Euro Bonus gibt es bereits nach drei aufeinander folgenden Gehaltseingängen von mindestens 1000,- Euro bzw. 500,- Euro beim Top Giro young-Konto.

Hier die Bedingungen im Detail erklärt:

Die 100,- Euro Bonus erhaltet Ihr für das erste Top Giro-  bzw. Top Giro young-Konto (Kontoeröffnung bis 31.01.2017).

Das bedeutet, es darf bisher noch kein Top Giro-  oder Top Giro young-Konto auf euren Namen bestehen und nie bestanden haben.

Voraussetzung: Monatlicher Lohn-, Renten- oder Gehaltseingang in einer Summe von mindestens 1.000 Euro für Kunden im Alter ab 25 Jahre (ab dem vollendeten 25. Lebensjahr) bzw. 500 Euro für Kunden im Alter bis 24 Jahre (bis zum vollendeten 25. Lebensjahr) und aktive Nutzung mit monatlich mind. 7 Abhebungen,-buchungen oder Überweisungen.

Der erste Lohn-, Renten- oder Gehaltseingang muss innerhalb von 2 Monaten nach Kontoeröffnung erfolgen. Die Bonusgutschrift erfolgt nach 3 aufeinander folgenden monatlichen Lohn-, Renten- oder Gehaltseingängen.

Der Deal dürfte insbesondere für die Postbank Kunden unter euch interessant sein:

Alex hatte heute schon kurz darauf hingewiesen, dass die Postbank die Konditionen zum 1. November ändert. In Zukunft fallen bei der Postbank nämlich grundsätzlich Kontoführungsgebühren an, auch mit Gehaltseingang und die Umstellung betrifft auch Bestandskunden.

Wer jetzt also berechtigterweise nach einer Alternative Ausschau hält, wird bei Wüstenrot mit 100,- Euro Bonus echt freundlich empfangen.

 

Bereits nach drei aufeinander folgenden Gehaltseingängen gibt es bei Wüstenrot satte 100,- Euro Bonus und auch die Konditionen des Wüstenrot Top Girokontos können sich wirklich sehen lassen.

wuestenrot

Hier die Details zum Wüstenrot Top Giro:

  • Online-Kontowechselservice
  • 0,- EUR für Kontoführung auch ohne Gehaltseingang
  • Kostenlose Visa Classic und girocard
  • Kostenlos Bargeld immer in Ihrer Nähe
  • Kein Mindestgeldeingang
  • Bequemes Online-, Mobile- und Telefon-Banking
  • Bis zu 5000,- Euro Dispo direkt bei Eröffnung

Ob man den Dispokredit nutzen will, sollte natürlich jeder für sich entscheiden, der Sollzinssatz für den eingeräumten Überziehungskredit (Dispo) liegt bei Wüstenrot bei aktuell 10,87% p.a.

Girocard + Visa Card KostenlosHier würde man also z.B. mit dem kostenlosen Giro der DKB deutlich besser fahren (nur 6,9%) – allerdings gibt es bei der DKB auch keine 100,- Euro Bonus bei Nutzung als Gehaltskonto.

Neben der Girocard für den Hauptnutzer ist bei Wüstenrot übrigens auch eine Partnerkarte kostenlos.

Barabhebungen sind an allen Wüstenrot-Geldautomaten und an allen CashPool-Geldautomaten (insgesamt ca. 3000) kostenlos möglich.

schnaeppchen 2016-08-19 um 17.45.02

 

Tags:

Tobi

Ich bin Tobias, Baujahr 1980 und Gründer von Snipz.de.Ich habe den Blog Anfang 2009 gestartet. Damals noch zusammen mit Alexander als Hobby Projekt. Zu dem Zeitpunkt haben wir bei einem Softwarehersteller gearbeitet und die Seite als "Schnäppchenverteiler" für Freunde, Kollegen und Bekannte genutzt.Über die Jahre ist die Seite immer mehr gewachsen, so dass hinter Snipz.de mittlerweile ein richtiges Team und eine Firma steht, welche ich neben meinem eigentlich Jobs betreibe.Im richtigen Leben abreite ich seit 2006 als Informatiker und bin seit einigen Jahren als IT Consultant für einen Großkonzern im Bereich Dokumentenmanagement und Outputmanagement tätig - falls ihr mal ein Projekt im Bereich Dokumenten-Druck, E-mail Versand oder Archivierung plant, könnt ihr mich gern kontaktieren.In meiner Freizeit beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Thema Camping, Reisen und Wohnwagen und betreibe, zusammen mit meiner Frau, einen kleinen Camping-Blog. Zusammen mit unseren beiden Kindern versuchen wir so viel wie möglich zu Reisen und die Welt zu entdecken.

4 Comments
  1. Auch nicht mehr lange. Postbank hat jetzt auch keine kostenfreie Girokonten mehr. Und das ist auch gut so.

  2. Was ist daran bitte “gut so”???

  3. vielleicht braucht er sich dann nimmer ärgern dass er schon immer Kontoführungsgebühren bezahlt….

  4. So gut ist das Angebot nun auch wieder nicht. Mindestens 7 !!! Überweisungen, Abbuchungen, Abhebungen und wenn ich bei mir durchrechne, schaffe ich das nicht unbedingt, trotz Miete, Mobiltelefon, Internet… nicht unbedingt. Leider auch nur CashPool und die sind leider nicht so verbreitet wie die CashGroup-Automaten.

    Hinterlasse einen Kommentar