Endet heute! 1,4 Milliarden Euro Jackpot beim PowerBall + 1 Rubbellos über 100.000,- Euro in bar für zusammen nur 5,50 Euro

Likes0
5,50 11

++ ENDSPURT ++   Die Lottoland Server sind seit Stunden völlig überlastet, mittlerweile kommt man aber immerhin gelegentlich mal zur Bestellseite durch – wer noch mitmachen möchte, sollte das also jetzt tun.

Heute in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag um 4 Uhr gehts los. Der Jackpot ist auf stolze 1,4 Milliarden Euro angewachsen. Das mit dem Gutschein und dem rabattierten Preis von 5,50 Euro funktioniert 1x pro Kundenkonto… Lottoland ist momentan total überlastet mit dem Ansturm, ein wenig Geduld ist hier von Nöten…

Bei Lottoland läuft gerade eine interessante Aktion bei der ihr am PowerBall mit Jackpot: 1,4 Milliarden Euro + 1 Rubbellos „100.000,- Euro“ für nur 5,50 Euro teilnehmen könnt.

Der Powerball ist wie bei uns in Deutschland die Lotterie. Dazu geht ihr einfach über den Aktionslink, der Rabatt wird automatisch im Warenkorb abegezogen – für Bestandskunden und für Neukunden…

Die 1,3 Milliarden sind nun wirklich nicht zu verachten – versucht euer Glück und sonst bleibt ja noch das Rubbellos bei dem ihr 100.000,- Euro gewinnen könnt.

Wie immer beim Glücksspiel gilt:

  • Zur Teilnahme müsst ihr das 18. Lebensjahr vollendet haben
  • Bekanntermaßen kann Glücksspiel süchtig machen – beachtet hierzu z.B. www.bzga.de

Bildschirmfoto 2016-01-13 um 08.45.15

Ich bin Alex, eines der Gesichter hinter Snipz.de. Zusammen mit Tobi habe ich die Seite im Januar 2009 gestartet und liege seither jeden Tag für euch nach Schnäppchen auf der Lauer ;-)

Am liebsten schreibe ich über Applezeugs, Technik allgemein, Mobilfunkverträge und Hardware, BVB-Deals oder gute Whiskies.

Wenn ich nicht gerade für Snipz schreibe findet ihr mich auf dem Sofa, im Westfalen-Stadion oder im Keiler-House ;-)

12 Kommentare
  1. Antworten
    XFA72615 11. Januar 2016 um 16:25 Uhr

    Hm da macht sich aber Lottoland die Taschen voll.
    Bei der letzten Ziehung hat eine Reihe noch 2.5€ gekostet und jetzt auf einmal 7.5€ Respekt für diese Preiserhöhung.

    • Antworten
      Sheldon 12. Januar 2016 um 10:46 Uhr

      Wenn ich es richtig sehe kostet eine Reihe jetzt sogar schon 10 €

      Würde mich freuen, wenn ein Spieler bei Lottoland die richtigen Zahlen tippt. ;-)

  2. Antworten
    Angel 11. Januar 2016 um 16:44 Uhr

    Das ist Nepp, Powerball kann man nicht aus dem Ausland spielen – das gibt die Lottery selbst so an.

    Lottoland bildet das Spiel nur ab, viel Spaß beim Einklagen eines Gewinnes von 860 Mio Euro.

  3. Antworten
    timo 12. Januar 2016 um 08:24 Uhr

    Das ist die frage ob alle angebotenen spiele auch in Deutschland ausgezahlt werden oder ob man da nichts bekommt das würde mich mal interesieren?

  4. Antworten
    David 12. Januar 2016 um 09:09 Uhr

    Man darf als Europäer an dem Spiel – Poweball- teilnehmen. Das ist schon so alles korrekt. Einziger Haken ist, die Gewinnne müssen in den USA mit 36 Prozent versteuert werden und der Gewinn muss auch persönlich abgeholt werden in den Staaten.

  5. Antworten
    Aspie 12. Januar 2016 um 09:38 Uhr

    Diese Online-Lotto-Firmen sind doch nur Trittbrettfahrer der echten Lotterie-Gesellschaften.
    Will sagen, daß sie überhaupt nicht das Kapital besitzen, im ‚Ernstfall‘ bei einem solchen Volltreffer den Gewinn zu zahlen, trotz ihrer angebl. Kapital-Versicherungen im Hintergrund.

    Im übrigen sind Gewinne ab 1Million Euro in meinen Augen reine Perversion. Stattdessen sollten sie besser verteilt werden. Eine Milliarde Euro könnte 10000 (!) Familien jeweils 100kEuro bescheren, also eine ganze mittlere Stadt entschulden. Solche Summen in die Hände von Einzelnen zu übertragen, führt immer mehr zur berüchtigten Ungleichheit der Verhältnisse, macht wenige Individuen unverdient übermächtig und einflußreich, und dies NICHT zum Wohl der Gesellschaft – nachdenken!
    DIe Gier der Menschen nach Reichtum ist ihr Untergang, solche kranken, inflationäre Lotto-Spielchen fördern das nur.

    Mein Dollar-Bankkonto HAT sieben Stellen vor dem Komma; ich weiß, wovon ich rede…

    • Antworten
      Jew 12. Januar 2016 um 10:59 Uhr

      da gebe ich dir recht, ich würde wahrscheinlich auch bei so viel geld „abheben“. mir würde ein gewinn von 100.000€ vollkommen ausreichen, um den restkredit fürs haus sofort abzulösen und dann schuldenfrei zu leben und weiter normal arbeiten.

    • Antworten
      Alexander 12. Januar 2016 um 09:40 Uhr

      ich geb dir gerne meine kontonummer, dann kannst du seelenfrieden erlangen ;-)

  6. Antworten
    Jango 12. Januar 2016 um 13:40 Uhr

    Also anscheinend tritt die Seite als Vertreter für den Kauf auf, ähnlich wie bei Borderlinks. Aber bei einem Gewinn, ist die Frage wer hat hier gewonnen, Du oder die Seite;-)

    Offiziell darf man als nicht US. Bürger spielen also als Tourist, aber man darf nicht von ausserhalb der USA einen Powerball schein spielen.

    CAN I PLAY POWERBALL FROM OUTSIDE THE STATE OR THE U.S.?

    No. Repeat as necessary. If that changes, we will say „yes“ here and tell you how.

    CAN A NON-RESIDENT WIN POWERBALL?

    If you legally purchase a Powerball ticket, you can play the game and you can collect prizes. You do not have to be a citizen or a resident to play the game. You can be a tourist. That said, some states do have rules that seem to imply that a winner must produce evidence of citizenship or a federal SSN, but there are other ways to hold back taxes for a winner who does not have a U.S. SSN. Occasionally, some state lawmaker talks about limiting wins to U.S. citizens, but no laws have passed so far.

    • Antworten
      Jango 12. Januar 2016 um 13:43 Uhr

      Direkt auf der Seite von Lotto-Land

      Wie werden meine Gewinne ausbezahlt?

      Das Lottoland bietet im Falle eines Jackpot-Gewinns beim PowerBall nur die offizielle Annuitäten-Auszahlung an, d.h. Gewinne werden über einen bestimmten Zeitraum ausgezahlt. Eine Cash-Option, also eine einmalige Auszahlung können wir hier leider nicht anbieten.

      Wenn du also beispielsweise im Dezember gewinnen würdest, dann würdest du deine erste Rate im Dezember erhalten. Die zweite dann im Dezember des Folgejahres und so weiter.

      Beim PowerBall werden die jährlichen Raten so errechnet, dass man am Anfang einen Betrag x bekommt, der von Jahr zu Jahr um 4% wächst.

      Diese umfangreiche Berechnung ist so ausgelegt, dass aber am Ende der 30 Jahre die gesamte gewonnene Jackpotsumme ausgeschüttet wurde.

      Die Steuern sind für dich als Deutscher nicht relevant, sie fallen nur dann an wenn du in den USA wohnst.

  7. Antworten
    christschn 12. Januar 2016 um 17:09 Uhr

    Anbietet wie Lottoland bei solchen Angelegenheiten meiden und lieber Treuhand-Services wie The Lotter nutzen! Das erspart viel Ärger!

  8. Antworten
    bigdaddy 12. Januar 2016 um 17:24 Uhr

    7,50 ist kein Schnäppchen, wenn letzte Woche das Feld noch 2,50 gekostet.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account anlegen
Passwort zurücksetzen